zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden Alternative zu Popup-Fenstern

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 23.08.2021, 18:09
Eberhard
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.07.2021
Ort: 74731 Walldürn
Beiträge: 24
Eberhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Alternative zu Popup-Fenstern

Das Grundgerüst meiner Homepage https://eberhard-koch.de ist schon 20 Jahre alt. Meine weiterführenden Texte erscheinen in Popup-Fenstern (mit tools.js gesteuert). Nun suche ich schon eine Weile eine brauchbare Alternative dazu.
Es wurde mir Lightbox vorgeschlagen, was mir aber technisch zu aufwändig ist. Das <summary>-Konstrukt ergibt für mich kein brauchbares Ergebnis.
Ich suche eine einfache Methode, auf- und zuklappbare Fenster mit Text zu erzeugen. So etwas wie hier:
zdf.png.
Idealerweise sollten auch Fenster in Fenstern möglich sein.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 23.08.2021, 22:14
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2018
Beiträge: 170
basti1012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Light Box finde ich hier als falschen Weg.
Deine Pop-up Texte kannst du auch mit Ajax nachladen , und in Pop-ups ( als <div> Element) einblenden. Du könntest die nachgeladene Texte auch unter den Text anzeigen, wo man darauf geklickt hat.

Deine jetzige Variante mit Pop-ups ist natürlich für heutigen Standard Mist.

Du hast in den Pop-ups ja auch noch weitere Links die wieder Pop-ups öffnen. Das ist echt nicht gut
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 25.08.2021, 15:53
Eberhard
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.07.2021
Ort: 74731 Walldürn
Beiträge: 24
Eberhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Alternative zu Popup-Fenstern

Vielen Dank für die Antwort.

<...Deine Pop-up Texte kannst du auch mit Ajax nachladen , und in Pop-ups ( als <div> Element) einblenden...>

Sorry, das verstehe ich nicht. Ich kann zwar validen html5-Quelltext schreiben, aber zu viel mehr reicht es nicht.

<...Du hast in den Pop-ups ja auch noch weitere Links die wieder Pop-ups öffnen. Das ist echt nicht gut...>

Schon, aber wie soll es sonst gehen? Ich habe aktuell mehr als 220 Seiten und viel Text. Wenn ich diese ganzen Texte auf die Hauptseiten bringe, ist es mir zu unübersichtlich und zu viel zu scrollen.

<...Du könntest die nachgeladenen Texte auch unter den Text anzeigen, wo man darauf geklickt hat...>

Sorry, auch das verstehe ich nicht. Wie soll das technisch gehen?

<...Light Box finde ich hier als falschen Weg...>

Ja, aber was ist dann der richtige Weg????
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25.08.2021, 16:58
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2018
Beiträge: 170
basti1012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich mache dir gleich mal ein Beispiel fertig mit den Ajax.
Du musst nur wissen wie du es haben möchtest.
Sollen die Texte in einen Pop-up angezeigt werden, so wie du es jetzt hast ,nur das der Pop-up dann ein div Element ist?

Wie lang sind den deine Texte die überall angezeigt werden ?
Mann könnte auch ein Tooltip erstellen.
Da würde ich das aber genau so machen , nur das die Texte in ein div Container angezeigt werden , die über das Wort stehen.
Ich mache mal Beispiel wie ich das meine
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25.08.2021, 19:29
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2018
Beiträge: 170
basti1012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist nur provisorisch zusammengebaut, damit man sieht, was ich meine
Das hier wenn man die Links anklickt(nicht die Navigation).
https://sebastian1012.bplaced.net/eberhard/index.php

Das mit Tooltips
https://sebastian1012.bplaced.net/eb...ex-tooltip.php

Beide Ideen sind noch Ausbau fähig, aber sonst eigentlich ganz simple zu erstellen.


Das Einblenden der Inhalte, von Fremdlinks sollte man so besser nicht machen.
Vielleicht ein Hinweis Text einblenden als Tooltip und dann die Seite normal öffnen

Geändert von basti1012 (25.08.2021 um 19:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 31.08.2021, 22:52
Eberhard
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.07.2021
Ort: 74731 Walldürn
Beiträge: 24
Eberhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Alternative zu Popup-Fenstern

Sorry, ich war einige Tage krank.

<...Ich mache dir gleich mal ein Beispiel fertig mit den Ajax. Du musst nur wissen wie du es haben möchtest. Sollen die Texte in einen Pop-up angezeigt werden, so wie du es jetzt hast, nur das der Pop-up dann ein div Element ist?...>

Vielen Dank. Ja, das wäre wunderbar.

<...Wie lang sind denn deine Texte, die überall angezeigt werden?...>

Das ist sehr unterschiedlich. Von sehr kurz bis sehr lang. Je nachdem.

<...Man könnte auch ein Tooltip erstellen...>

Tooltip sieht völlig daneben aus.

<...Das Einblenden der Inhalte, von Fremdlinks sollte man so besser nicht machen. Vielleicht ein Hinweis Text einblenden als Tooltip und dann die Seite normal öffnen...>

Häh??? Wie geschrieben: Tooltip sieht denaben aus. Wenn ich externe Links in den Texten nicht anklicken kann, dann ist da etwas grundsätzlich daneben. Und wieder funktionieren Sonderzeichen nicht.

Geändert von Eberhard (31.08.2021 um 22:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01.09.2021, 13:37
Eberhard
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.07.2021
Ort: 74731 Walldürn
Beiträge: 24
Eberhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Alternative zu Popup-Fenstern

Hallo Basti1012,
erst einmal vielen Dank für deine Mühe. Das war viel Arbeit.
<...wenn man die Links anklickt(nicht die Navigation)...>
Ich habe keine Ahnung von php. Wenn aber in der Navigation immer nur href="#" steht, kommt man überall nur auf die Startseite. Auch mit href="#" data-href= wird es nicht besser.
<...Das mit Tooltips...>
Funktioniert bei mir nicht. Das Fenster erscheint nur, wenn der Cursor auf dem grünen Wort ist, wenn ich auf das Wort klicke, passiert gar nichts.
<...eigentlich ganz simple zu erstellen...>
Simpel möchte ich das nicht nennen. Wenn ich mir nur
https://cdnjs.cloudflare.com/ajax/li.../jquery.min.js
anschaue, wird es mir schwindlig.
<...Das Einblenden der Inhalte, von Fremdlinks sollte man so besser nicht machen. Vielleicht ein Hinweis Text einblenden als Tooltip und dann die Seite normal öffnen...>
Das verstehe ich beim besten Willen nicht.

Ich habe angefangen, deinen Quelltext auf
https://sebastian1012.bplaced.net/eberhard/index.php
in meine Index-Datei zu übertragen. Ich habe die Datei index.php# genannt. Ich bin aber zu blöd, das im Browserfenster zu sehen. Es erscheint nur der Quelltext, der sich dann index.php%23 nennt.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 03.09.2021, 23:44
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2018
Beiträge: 170
basti1012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Eberhard Beitrag anzeigen
<...Das mit Tooltips...>
Funktioniert bei mir nicht. Das Fenster erscheint nur, wenn der Cursor auf dem grünen Wort ist, wenn ich auf das Wort klicke, passiert gar nichts.
Das ist der sinn von einem Tooltip.
Der wird da eingeblendet wo man mit der Maus über was geht.
Zitat:
Zitat von Eberhard Beitrag anzeigen
Ich habe angefangen, deinen Quelltext auf
https://sebastian1012.bplaced.net/eberhard/index.php
in meine Index-Datei zu übertragen. Ich habe die Datei index.php# genannt.
Kann ich nicht finden.
Wie schon gesagt du musst, noch einiges ändern damit es benutzerfreundlicher ist.
Wie weit kennst du dich überhaupt mit HTML, CSS,JS, und PHP aus?
Du könntest die Inhalte auch in der Datenbank speichern und dann sowas wie ein onepagager bauen.

Dann hast du z. B. oben eine Navigation , und darunter werden die Inhalte dann eingeblendet die man auswählt

Warum werden deinme Texte hier verstümmelt ?
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwörter
alternative, einfach, popup-fenster

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
POPUP oder nicht POPUP....... Rico Javascript & Ajax 11 15.06.2011 17:35
Popup "überraschung" Brian Javascript & Ajax 0 17.05.2011 23:17
Popup Rico Javascript & Ajax 18 28.09.2010 18:01
Prüfen, ob Popup noch existiert xm22 Javascript & Ajax 1 28.06.2010 17:41
PopUp und Auto-Resize-Grösse letslounge Javascript & Ajax 8 04.07.2007 12:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:32 Uhr.