zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Smartphone-Kompatibilität

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13.07.2021, 22:43
Eberhard
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.07.2021
Ort: 74731 Walldürn
Beiträge: 35
Eberhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Smartphone-Kompatibilität

Hallo.
meine Seite ist https://eberhard-koch.de, deren Quelltext ich am Desktop handgeschrieben habe. Ich habe kein Smartphone. Auf Seiten wie MobileTest.me - Test your mobile sites and responsive web designs oder https://bluetree.ai/screenfly/ sehe ich aber solche Ergebnisse wie in den Anhängen zu sehen. Nachdem ich in formate.css den Befehl
nav a { display: inline-block; float: none; } in den Befehl
nav a { display: inline; float: none; }
abgeändert habe, war die Überlappung der Grafik mit der Navigation nicht mehr zu sehen. Nun ist wieder das gleiche Phänomen vorhanden.
Kann mir bei diesem Problem jemand helfen?
Grüße
Eberhard
Angehängte Grafiken
Dateityp: png test3.png (208,4 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: png test6.png (525,4 KB, 2x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 14.07.2021, 00:14
Benutzerbild von basti1012
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 23.01.2018
Beiträge: 180
basti1012 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich würde mal versuchen beim Header das height:40px zu löschen.
Das kannst du aber auch mit der Browser Konsole testen und dann auch gleich bearbeiten und testen
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 14.07.2021, 08:36
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.207
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Auch hast du ungültige Klassennamen, ein
Code:
class="text, in"
Ist nicht die Art und Weise wie man zwei Klassen für ein Element vergibt:

Code:
class="text in"
ist der korrekte Weg.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15.07.2021, 13:36
Eberhard
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.07.2021
Ort: 74731 Walldürn
Beiträge: 35
Eberhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von basti1012 Beitrag anzeigen
Ich würde mal versuchen beim Header das height:40px zu löschen.
Das kannst du aber auch mit der Browser Konsole testen und dann auch gleich bearbeiten und testen
Hallo Basti 1012,
VIELEN Dank für den Hinweis. Nachdem ich im Header height: auto; eingegeben habe, funktioniert es wunderbar!
Kleine Ursache, große Wirkung.
Dankeschön!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15.07.2021, 13:50
Eberhard
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.07.2021
Ort: 74731 Walldürn
Beiträge: 35
Eberhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von cloned Beitrag anzeigen
Auch hast du ungültige Klassennamen, ein
Code:
class="text, in"
Ist nicht die Art und Weise wie man zwei Klassen für ein Element vergibt:

Code:
class="text in"
ist der korrekte Weg.
Hallo cloned,
das betrifft wohl den html-Quelltext und nicht formate.css. Bei der W3C-html5-Validierung wird das aber nicht als Fehler angezeigt.
Bei 231 Quelltextseiten ist die Änderung eine Herkulesaufgabe. Ich werde deinen Hinweis aber berücksichtigen.
Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15.07.2021, 15:16
Eberhard
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.07.2021
Ort: 74731 Walldürn
Beiträge: 35
Eberhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von cloned Beitrag anzeigen
Auch hast du ungültige Klassennamen, ein
Code:
class="text, in"
Ist nicht die Art und Weise wie man zwei Klassen für ein Element vergibt:

Code:
class="text in"
ist der korrekte Weg.
Hallo cloned,
ich habe drei Farbkategorien:
text, in --> grün
text, aus --> hellblau
text, on --> Dunkelblau
ich habe auf 20 Seiten nun die Kommatas von text, in aus und on entfernt und nun erscheinen alle drei Kategorien in grün.
NA SUPER!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16.07.2021, 08:06
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.207
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Du verwechselst hier etwas, du hast folgende Farbkategorien:
Code:
.text -> der ist grün
.on -> hellblau
.aus -> dunkelblau 
.in -> so okkerfarben?
Du kannst also im Prinzip alle text, Klassen entfernen, aus class="text, in" wird dann class="in"

Da der "text," teil keine Auswirkung auf das CSS hat.
Wenn du nur den Beistrich von text, entfernst, dann hast du zusätlich die Klasse test auf deinem Element, welches immer in grün dargestellt wird, da es eine höhere Spezifität als "in, on, aus" hat.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16.07.2021, 14:25
Eberhard
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.07.2021
Ort: 74731 Walldürn
Beiträge: 35
Eberhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Farben

Habe ich das richtig verstanden?

Schrift grün: class="text"
Schrift hellblau: class="aus"
Schrift braun: class="in"
Schrift dunkelblau: class="on"
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20.07.2021, 15:22
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.207
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Soweit ich das sehen kann, ja. Aber probiere es doch einfach aus?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 26.07.2021, 14:36
Eberhard
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 12.07.2021
Ort: 74731 Walldürn
Beiträge: 35
Eberhard befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Smartphone-Kompatibilität

War einige Tage offline.
Ich habe es ausprobiert und es funktioniert.
Vielen Dank.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Vorhandene Website smartphone fähig machen taotao2 (X)HTML 3 23.01.2022 21:23
Media Queries wollen einfach nicht auf dem Smartphone funktionieren! Der.Andi CSS 4 15.11.2015 10:31
smartphone Menü Aufklappen: Probem mit FF/Chrome seerose CSS 0 28.06.2015 13:22
Smartphone zoomt nicht 100% karina-dd CSS 0 20.01.2014 01:23
Webseite für Smartphone jan99 CSS 2 21.04.2011 00:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:51 Uhr.