zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden In einer Tabelle die Reihenhöhe bestimmen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 29.04.2021, 07:56
Benutzerbild von herb37
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: 97082 Würzburg
Beiträge: 110
herb37 wird schon bald berühmt werden
Standard In einer Tabelle die Reihenhöhe bestimmen

Bei der Ausgabe der Ergebnisse in eine Tabelle ist mir die Reihenhöhe zu groß. Wie kann ich durch zusätzliches CSS bei WP die Zeilenhöhe beeinflussen.

Hier die Webseite

Vielen Dank im Voraus. Ihr helft einem 84-Jährigen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 29.04.2021, 08:42
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.153
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Im CSS ist ein padding von 20px angegeben:

Code:
.filr-container table tbody td {
 padding: 20px !important
}
Hier den Wert auf einen von dir gewünschten abändern. zB 10px 20px wenn du nur den Abstand von oben + unten anpassen willst.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 29.04.2021, 09:05
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.964
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Das ist auch eher eine Frage wie du Wordpress bedienst.

Du kannst theoretisch die Themes im Quellcode bearbeiten. Dann hast du aber das Problem das die updates diese Änderungen überschreiben.

Es gibt dann noch den "Customizer". Dort gibt es entweder Einstellungen oder du kannst zusätzliches CSS eintragen, mit dem das CSS das cloned gezeigt hat, überschrieben werden könnte. Was aber durch die !important Angabe erschwert wird.

Und der code kommt nicht vom Theme an sich, sondern aus einem Plugin: https://wordpress.org/plugins/filr-protection/

Da wird es noch mal schwieriger, da das Plugin den CSS Code im HTML Code am Ende einfügt. d.h. du müsstest eine CSS Angabe mit einer höheren Spezifität benutzen. Mir fällt da aber gerade keine ein die paßt.

Oder vielleicht gibt es in dem Plugin die Option das CSS zu entfernen oder zu bearbeiten.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 29.04.2021, 09:18
Benutzerbild von herb37
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: 97082 Würzburg
Beiträge: 110
herb37 wird schon bald berühmt werden
Standard

@ cloned
Vielen Dank funktioniert aber leider nicht.

@protonenbeschleuniger
Ich habe es über "customizer" versucht.
Dass der CSS-Code aus einem Plugin kommt ist richtig.
Wenn ich die Datei wüßte in der ich den CSS-Code ändern muss, dann würde ich das schon machen.
Das Problem mit dem Überschreiben beim Update würde ich in Kauf nehmen.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 29.04.2021, 09:51
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.153
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

"Funktioniert nicht" ist keine Fehlerbeschreibung und nicht hilfreich :/
Es funktioniert schon, dein CSS code wird jedoch vor dem des Plugin geladen (wie man in den browser dev tools sieht)
Du musst dafür sorgen dass dein CSS Code nach dem des Plugins steht, dann funktioniert es auch.
Oder du erhöhst die spezifität, wie zb:
Code:
.entry-content .filr-container table tbody td { padding .... }
Auch siehst du im dev tool des Browsers dass das CSS im index.css auf Zeile 263 steht, da kannst du es direkt ändern.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 29.04.2021, 10:12
Benutzerbild von herb37
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: 97082 Würzburg
Beiträge: 110
herb37 wird schon bald berühmt werden
Standard Danmke

@ cloned:
Entschuldige meinen Ausdruck "funktioniert nicht" besser wäre wohl gewesen "zeigt nicht den erwarteten Erfolg"!

mit dem letzten CSS-Code bekomme ich das erwartete Ergebnis.

Vielen Dank, dass Ihr mir so schnell geholfen habt.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01.05.2021, 18:08
Benutzerbild von herb37
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: 97082 Würzburg
Beiträge: 110
herb37 wird schon bald berühmt werden
Standard Ich glaube ich muss mal einen Workshop besuchen

@cloned schrieb oben:

Zitat:
Auch siehst du im dev tool des Browsers dass das CSS im index.css auf Zeile 263 steht, da kannst du es direkt ändern.
Wenn ich das echt nachvollziehen könnte, dann wäre ich sehr froh. Der Besuch eines entsprechenden Workshops ist aus Pandemiegründen nicht möglich. Aber ich kann ZOOM und habe sogar einen eigenen Account.
Hat jemand Lust und Zeit mit mir die Sache einmal virtuell durchzugehen.
Aber bitte Geduld ist angesagt. Bin 84 Jahre alt.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04.05.2021, 15:29
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.153
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Für so etwas fehlt mir leider die Zeit.
Finde es aber super dass du dich mit dem Thema in deiner freien Zeit beschäftigen willst.

Ein kurzer Hinweis zur Selbsthilfe: Drücke F12 im Browser, alternativ rechtsklick und da gibt es einen Menüpunkt der je nach Browser anders heißt, aber immer ähnlich zu "Untersuchen" "Element untersuchen" etc.
Dann gehen die webdev tools auf.
Dort kannst du nichts kaputt machen, wenn du die Seite neu lädst sind alle deine Änderungen wieder weg.
Dort kannst du dir alles genau anschauen, styling für jedes einzelne Element. Und auch live bearbeiten. (wie gesagt, alles nur temporär, bei neuladen ist alles wieder weg)

Edit: Hier eine kurze Einführung, auf Deutsch. https://blog.kulturbanause.de/2018/0...nd-einsteiger/
Im Firefox geht das genauso, es schaut eventuell minimal anders aus.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04.05.2021, 15:32
Benutzerbild von herb37
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 16.06.2007
Ort: 97082 Würzburg
Beiträge: 110
herb37 wird schon bald berühmt werden
Standard Vielen Dank

@cloned
Damit komme ich sicher auch schrittweise weiter.
Bleib gesund.
Danke.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 04.05.2021, 16:07
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.153
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Bei konkreten Fragen zu den webdev-tools eröffne gerne ein neues Thema, dann kann dir dort auch bestimmt gut weitergeholfen werden.
Ansonsten wünsche ich viel Erfolg beim einlesen und den ersten Schritten damit!
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Aktuelle Größe von Tabelle bekommen (dynamische Erzeugung der Tabelle) internet (X)HTML 17 03.12.2014 09:05
Position von Tabelle & Bild über der Tabelle definieren alessandro CSS 2 24.06.2012 23:49
Tabelle height 100% im IE paule CSS 0 09.05.2007 12:27
Mysql: Tabelle Ordnen, nach Integer Werten (timestamp) oder Zeitformaten? braindead Serveradministration und serverseitige Scripte 8 14.03.2007 20:21
FF: Tabelle in Tabelle centern wuschba CSS 2 20.07.2006 10:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:19 Uhr.