zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Javascript & Ajax
Seite neu laden Alternative zu document.write

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 29.01.2020, 16:45
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 313
irmen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Alternative zu document.write

Hallo liebe Forenmitglieder,

ich setze, um die Mails abzusichern, sehr gerne folgendes script ein:

Code:
<script type="text/javascript">// <![CDATA[
var mlx = "testperson";
var mly = "web.de";
document.write('<a class="lola" href=\"mailto:' + mlx + '@' + mly +'\">');
document.write(mlx + '@' + mly + '</a>');
// ]]></script>
Das kollidiert nun mit einem anderen(cookiebanner-) script, das ich ebenfalls gerne benutzen würde.
Auf Nachfrage wurde mir gesagt, dass ich anstelle von "document.write"
lieber "appendChild method or assigning a value using the innerTEXT" verwenden soll.
Hier ist mein Versuch:
Code:
<!DOCTYPE html>
<html>
<body onload="meinepost()">

<p><strong>Note:</strong> sichere emailanzeige</p>

<p id="icke"></p>
<script>
function meinepost() {
var mlx = "testperson";
var mly = "web.de";
var aaa = ('<a class="lola" href=\"mailto:' + mlx + '@' + mly +'\">hier</a>')
document.getElementById("icke").innerHTML = aaa;
}
</script>

</body>
</html>
Mein Versuch klappt nur, wenn ich es auf einer Testseite, auf der nichts weiter steht, mache - wenn ich das in meine schon vorhandene Seite einfüge, geht es wieder nicht. Es wird dann gar nichts angezeigt.
Ich möchte von euch wissen, ob ich einen Fehler gemacht habe und es nur zufällig geht.

Vielen Dank für eure Hinweise!
Irmen
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 29.01.2020, 17:42
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.039
cloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekannt
Standard

"Geht nicht" ist keine Fehlerbeschreibung.
Du fügst deinen Code nur für ein Element ein, ID darf nur einmal pro Seite vorkommen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 29.01.2020, 22:09
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 313
irmen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Es wird dann gar nichts angezeigt.
Das war die Fehlerbeschreibung.

Danke für deinen Hinweis - er kam für mich zu spät - ist aber jetzt trotzdem eine Bestätigung - ich hatte gefunden, dass ich tatsächlich diese ID mehrfach vergeben hatte.

Danke!
LG Irmen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30.01.2020, 08:23
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.039
cloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekannt
Standard

Zitat:
Zitat von irmen Beitrag anzeigen
Es wird dann gar nichts angezeigt.
Das war die Fehlerbeschreibung.
Auch nicht in der Fehlerkonsole? Dann hätten wir ein Beispielcode gebraucht an dem wir es nachvollziehen können. Das aber nur als Hinweis für zukünftige Fragen deinerseits.
Freut mich aber dass du es selber beheben konntest und es jetzt funktioniert
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 03.02.2020, 08:14
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 313
irmen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen Dank, ich werde künftig darauf achten.
Im aktuellen Fall, sind mir leider ziemlich viele Warungnen und auch Fehler in der Fehlerkonsole angezeigt worden - ich habe viele scripte verbaut, einige sind wahrscheinlich schon veraltet.
Ich hatte aber den Eindruck, dass sich nichts auf mein Problem bezog - kann das sein, oder habe ich die relevanten Zeilen übersehen? (Kann man wahrscheinlich in Nachhinein nicht sagen ...)

Und im Quelltext war an der Stelle, an der ich code erwartet hätte, nichts angezeigt.

Trotzdem vielen Dank!
Schöne Grüße
Irmen
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03.02.2020, 21:30
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.931
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Naja, wenn der code den du uns zeigst im Beispiel funktioniert, aber im konkreten Fall einer uns unbekannten Seite nicht, dann können wir dir nur helfen beim Fehler finden. Du wirst versuchen müssen aus den Fehlermeldungen dein Problem zu extrahieren. Es kann aber auch hilfreich sien, mal ein alert() einzubauen, mit dem du dir Werte anzeigen lässt.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04.02.2020, 09:11
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 313
irmen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ok, ich verstehe, danke!
SG Irmen
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alternative iframe gabischatz Offtopic 1 26.03.2018 09:18
document.write() - nicht balancierter Baum - Wie richtig? Scolex Javascript & Ajax 3 09.06.2011 13:31
"position:fixed" Alternative MrSososo CSS 2 18.07.2010 10:00
Tickbox, Lightbox oder eine Alternative? Mesh (X)HTML 5 16.08.2007 18:50
document.write Siegfried Javascript & Ajax 9 31.08.2006 09:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:21 Uhr.