zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden <?php include funktioniert nicht...

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #21 (permalink)  
Alt 15.08.2018, 22:44
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 52
IxonTV befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kontaktformular.com ist nur die Seite von der ich das Script habe, hab ich also nicht per include eingebunden
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #22 (permalink)  
Alt 15.08.2018, 22:52
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 10.07.2018
Beiträge: 87
Sailor56 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und noch ein Nachtrag!
Deine Datei 'test.php' ist eine komplette Webseite - dann darf deine index.php auch nur diese eine Zeile Enthalten...
PHP-Code:
<?php include 'test.php'?>
sonst nichts... alles andere ist in test.php drin.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #23 (permalink)  
Alt 15.08.2018, 22:54
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 52
IxonTV befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ach so, weil in der Test.php nochmal <html> Tags drin stehen und der Code von der eingebundenen Datei einfach da rein übernommen wird, sozusagen html Tags in html Tags? Das gleiche natürlich mit Head und Body?
Mit Zitat antworten
  #24 (permalink)  
Alt 15.08.2018, 22:56
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 52
IxonTV befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh man bin ich doof, mit nem Link hat es geklappt! VIELEN VIELEN DANK dass du mir geholfen hast und soviel Geduld aufgebracht hast <3
Mit Zitat antworten
  #25 (permalink)  
Alt 15.08.2018, 23:19
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 10.07.2018
Beiträge: 87
Sailor56 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nun ja... wenn du gleich zu Anfang gesagt hättest, was du beabsichtigst und vor allem auch den vorhandenen Code gepostet hättest, dann wäre die Sache schneller geklärt worden. Aber egal... du bis ein Stück weiter gekommen und wenn es da noch Bedarf zum Nachsteuern gibt, darfst du dich ja gerne wieder hier melden.
Mit Zitat antworten
  #26 (permalink)  
Alt 15.08.2018, 23:35
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 52
IxonTV befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja, sorry, ich hatte vorher glaube ich einfach zu wenig Ahnung... apropos Ahnung, eine Frage hätte ich noch kurz xD

Und zwar möchte ich aus einer .txt Datei einen Text auslesen, in einer Variable speichern und mit echo zurückgeben. Das ganze möglichst in <p> Tags.

<div id="News">
<p>
<?php
$myfile = fopen("news.txt", "r") or die("Kann News nicht anzeigen!");
$file = fread($myfile,filesize("news.txt"));
echo $file;
fclose($myfile);
?>
</p>
</div>

Das wäre der Teil. Nur leider funktioniert es (wie irgendwie erwartet) nicht... kannst du auf die schnelle einen Fehler entdecken? Es wird wieder einfach nichts angezeigt. Wenn du keinen Fehler so schnell findest erstelle ich mal einen neuen Post in der php Ecke.

MFG IxonTV

Edit: Auch ein einfaches <?php echo Test; ?> ohne p Tag funkt nicht.

Geändert von IxonTV (15.08.2018 um 23:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #27 (permalink)  
Alt 16.08.2018, 00:12
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 10.07.2018
Beiträge: 87
Sailor56 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Teste mal folgendes:
PHP-Code:
<?php
$dateiname 
'news.txt';

if(
file_exists($dateiname))
  {
$file file_get_contents($dateiname);}
else
   {echo 
"<p>Datei ".$dateiname." existiert nicht!</p>\n";
    exit;
   }

echo 
"<p>".$file."</p>\n";
?>

Geändert von Sailor56 (16.08.2018 um 00:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #28 (permalink)  
Alt 16.08.2018, 00:25
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 52
IxonTV befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gucks dir mal kurz auf der Seite an... irgendwas stimmt da nicht. Scheinbar ignoriert er die php Tags...

Warte mal... ich muss da jetzt aber nicht aus der index.html eine index.php Datei machen, oder?
Mit Zitat antworten
  #29 (permalink)  
Alt 16.08.2018, 07:27
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 10.07.2018
Beiträge: 87
Sailor56 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Oh doch.. genau das heißt es!
Wenn du PHP Code in der Seite hast, dann musst du die Datei auch als .php kenntlich machen, damit vom Server der Code erkannt und ausgeführt wird!
Nochmal zum mitschreiben... ohne die Endung .php schaut der Server sich die Datei gar nicht näher an, er liefert sie so wie sie ist an den Browser aus. Siehst du ganz klar im Quellcode der Seite - da steht nämlich der PHP Code, statt des gewünschten Ergebnisses.
... mit der der Endung .php schaut der Server vor der Auslieferung an den Browser in die Datei hinein, weil er weiß, dass er hier noch was zu tun hat - nämlich den PHP Code ausführen. Und erst wenn er damit fertig ist, wird die Seite ausgeliefert. Mit dem gewünschten Ergebnis.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #30 (permalink)  
Alt 17.08.2018, 01:08
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 06.08.2018
Beiträge: 52
IxonTV befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Beitrag

So. Hab mich jetzt mal wieder dran gesetzt. Ich hab das file mit einem .php Tag versehen, es heißt jetzt index.php. Da es keine index.html Datei gibt, wird meine php Datei auch wie geplant aufgerufen. Soweit so gut, ich glaube aber, dass es nicht normal ist dass der komplette Bildschirm weiß bleibt, oder xD? Ich hab dann mal etwas rumprobiert und den kompletten Teil innerhalb des <?php ... ?> Tags auskommentiert. Das Ergebnis war das selbe .-. Wenn ich jetzt aber den php Tag mit auskommentiere bzw lösche, funktioniert das Script wie geschnitten Brot! Also scheinbar liegt es nur an den Tags... Ich hab das Programm in Notepad++ kopiert, weil es da ja Farben gibt die das ganze strukturieren. Die haben mein php Tag auch als solches erkannt und hellrot markiert- wie die Farbe der class oder id Elemente. Auch zu erwähnen wäre vielleicht, dass anscheinend durch die Tags das gesamte Script unbrauchbar wird, da auch das Icon und die Seitenüberschrift fehlen. Der Inspektor von Firefox hat ein html Tag, in dem ein leerer head Tag und ein leerer body Tag stecken. Sonst gar nichts...

Hattest du so etwas evtl schonmal oder weißt du woran es hapern könnte? Unterhalb findest du den Code.

PHP-Code:
<html>
    <head>
        <script type = "text/javascript" src = "header.js"> </script>
        <link href='https://fonts.googleapis.com/css?family=Chela One' rel='stylesheet'>
        <link href="https://fonts.googleapis.com/css?family=Playfair+Display" rel="stylesheet">
        <link rel="shortcut icon" href="Logo.ico" />
        <title>Aroma Café - Start</title>
        <meta charset = "utf-8">
        <style type="text/css">a {text-decoration: none}</style>
        <meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1">
        <link href = "style.css" rel = "stylesheet" type = "text/css">
    </head>
    <body>
    <div id="wrapper">
        <div id = "Overheader">
            <a id="kontakt" href="kontakt.php">Kontakt</a>
            <a id="oeffnungszeiten" href="oeffnungszeiten.html">&Ouml;ffnungszeiten</a>
            <a id="login" href="login.html">Login</a>
            <a id="impressum" href="impressum.html">Impressum</a>
            
        
        </div>
        
        <div id = "banner">
            <a href="index.html">
                <img src="Logo.jpg" id="logo1" class="box" alt="Logo des Aroma Cafes Troisdorf Spich"/>
            </a>
            
            <div id="navigation">
            <div class="nav">
                <a href="angebot.html">
                        <img src="ButtonImg.png" width="175px"/>
                    </a>
            </div>
            <div class="nav">
                <a href="eis.html">
                        <img src="ButtonImg.png" width="175px"/>
                    </a>
            </div>
            <div class="nav">
                <a href="team.html">
                        <img src="ButtonImg.png" width="175px"/>
                    </a>
            </div>
            </div>
            
        </div>
        
        <div id="News">
            <?php
                $dateiname 
'news.txt';
                if(
file_exists($dateiname)
                    {
$file file_get_contents($dateiname);}
                else{
                    echo 
"<p> Datei ".$dateiname." existiert nicht!</p>\n";
                    exit;
                    }
                echo 
"<p>".$file."</p>\n";
            
?>
        </div>
        </div>
        <div class="footer">
            <img src="LogoUncut.jpg" width="100px" height="100px"/>
            <a href="impressum.html">Impressum</a>
            <a href="oeffnungszeiten.html">&Ouml;ffnungszeiten</a>
            <a href="kontakt.html">Kontakt</a>
            <a href="login.html">Login</a>
        
            
        <div>

    </body>    
</html>
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
html, include, php

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Link zu externen Schriften funktioniert nicht css-Anfänger CSS 6 18.07.2011 19:18
include funktioniert nicht?! gudrunst Serveradministration und serverseitige Scripte 1 09.06.2011 19:08
include funktioniert nicht!? Guich Serveradministration und serverseitige Scripte 7 09.02.2011 18:35
dtd und css in php funktioniert im IE nicht!!! da-lick CSS 17 09.06.2007 15:44
CSS-Navi funktioniert nicht im IE6? tscho CSS 4 10.01.2007 12:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:23 Uhr.