zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden line-heigt kann nicht unter ein Minimum verkleinert werden

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 03.05.2018, 15:01
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 309
irmen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard line-heigt kann nicht unter ein Minimum verkleinert werden

Hallo,
ich suche schon seit geraumer Zeit, aber leider ohne Erfolg.
Bisher dachte ich, man kann eine line-height beliebig einstellen, theoretisch auch so, dass sich die Linien überschneiden (z.B. bei line-height:1px

Bei meiner Seite kann ich aber die line-height nicht kleiner (als ca. 20px) stellen (größer schon). Ich nehme an, dass das in Konflikt kommt mit einer anderen Css-Angabe - aber diese kann ich einfach nicht finden.
Laut Inspektor wird die Angabe nirgends überschrieben (denn sonst würde sie ja durchgestrichen dargestellt werden, oder?)

Es geht um diese Angabe:
Code:
.fronthomeansicht a span.subtitel, .ergebnisextra a span.subtitel {
    font-family: 'BrandonTextWeb-Light','Open sans', Verdana, Geneva, sans-serif;
    text-transform: uppercase;
    font-weight: 400;
    font-size: 16px;
    line-height: 60% !important;
    color: #000;
}
Die steht auf folgender Seite:
goo.gl/r4juFu

Kann mir bitte jemand weiterhelfen, wodurch meine Angabe blockiert wird?

Vielen herzlichen Dank!
Irmen
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 03.05.2018, 15:10
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 1.066
MrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Hallo

Ich kann die Seite nicht aufrufen.

Woran willst du denn erkennen das line-height nicht funktioniert?

Ich gehe mal davon aus dass du den Unterschied zwischen Inline-Elementen und Block-Elementen nicht berücksichtigt hast. Viele CSS-Anweisungen haben nur Auswirkungen auf bestimmte Elementarten, das gilt nicht nur für line-height.

Gruss

MrMurphy

Geändert von MrMurphy (03.05.2018 um 15:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 04.05.2018, 10:42
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 309
irmen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo, vielen Dank für deinen Hinweis. Das Element hat "display:block".

Wenn ich die line-height auf 120px stelle, reagiert die Seite und die Zeilenabstände werden größer - aber sobald ich auf unter 20px stelle, verändert sich nichts mehr. Deshalb vermute ich, dass irgendwo der Wurm drin ist. Aber wo, das finde ich nicht heraus.

Ich möchte einfach hier (css- siehe oben) einen kleinere Zeilenabstand einstellen.

Wenn du die shortend url in deine Browseradresszeile kopierst, kannst du die Seite öffnen. Ich möchte nicht den direkten link hier reinschreiben, weil ich befürchte, dass dann diese Frage in den Suchergebnissen auftaucht, wenn man nach meiner Seite sucht.

schöne Grüße irmen
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04.05.2018, 11:06
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 1.066
MrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Hallo

Zitat:
Das Element hat "display:block".
Nein, hat es nicht.

Gruss

MrMurphy
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04.05.2018, 11:51
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.004
cloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekannt
Standard

Für alle, die die short-url nicht aufrufen wollen:
https://wellcuisine.net/rezepte/suppen

Wer hilfe benötigt, vor allem für solche kommerziellen Seiten, darf auch gerne die komplette URL posten.

Eine direkte Hilfe habe ich nicht, kann dein Problem aber nachvollziehen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04.05.2018, 14:51
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2010
Ort: Bad Langensalza
Beiträge: 733
gabischatz ist in Verruf geraten
Standard

Bei einem nicht ersetzten Inline-Element gibt line-height die Höhe an, die bei der Berechnung der Zeilenhöhe verwendet wird.
Das bedeutet, dass du das Element erst auf
display: inline-block;
setzen musst damit du line-height verkleinern kannst.

Ich glaube ich habe mich wieder unverständlich ausgedrückt.
Ein Inline Element hat immer eine Mindesthöhe von seinem umschließenden Blockelement.
Grüße

Geändert von gabischatz (04.05.2018 um 14:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04.05.2018, 16:05
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 11.03.2011
Beiträge: 309
irmen befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Gabischatz, vielen Dank!
Ich verstehe es tatsächlich nicht ganz, aber jetzt weiß ich immerhin, dass ich mir nochmal genau inline und line-height anschauen muss.
Danke!!!
Irmen
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neues Karriereportal (Bitte um Feedback) ThomasE Site- und Layoutcheck 23 02.01.2012 16:44
error_reporting(E_ALL); paracelsus Serveradministration und serverseitige Scripte 37 05.06.2008 07:36
Liste im IE StarSt0rm CSS 3 22.08.2007 20:04
Div im IE zu hoch RancoR CSS 10 09.07.2007 23:11
Nicht valieder Code von Map24 sveniboy (X)HTML 7 06.11.2005 19:19


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:05 Uhr.