zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden URL automatisch weiterleiten.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 24.04.2018, 18:42
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.07.2010
Beiträge: 26
kuno befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard URL automatisch weiterleiten.

Moin Gemeinde,

Ich möchte eine URL ( in einem CSS Popup) automatisch weiterleiten.
Geht sowas?


Wenn möglich ohne grossen Schnickschnack...

Danke für Info
Grüße
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 24.04.2018, 19:18
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2010
Ort: Bad Langensalza
Beiträge: 733
gabischatz ist in Verruf geraten
Standard

Meinst du so etwas?
https://www.w3schools.com/howto/tryi...how_css_modal2
Wenn nicht beschreibe mal genauer was du möchtest.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 25.04.2018, 06:54
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.891
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von kuno Beitrag anzeigen
Moin Gemeinde,

Ich möchte eine URL ( in einem CSS Popup) automatisch weiterleiten.
Geht sowas?
Das ist etwas ungenau.

Was meinst du mit "eine URL"?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25.04.2018, 07:22
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.07.2010
Beiträge: 26
kuno befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So ähnlich, Gabischatz

In dem Fenster eine Url rein, die automatisch aufgeht.
So ähnlich wie mit einer ganzen Webseite eine neue Seite automatisch weiterleiten....

Grüße
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25.04.2018, 07:32
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.891
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von kuno Beitrag anzeigen
In dem Fenster eine Url rein, die automatisch aufgeht.
Deine Beschreibungen eines Problems sind wirklich unterirdisch verkürzt. Warum möchtest du uns nicht helfen deine Frage zu verstehen?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 25.04.2018, 07:33
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2010
Ort: Bad Langensalza
Beiträge: 733
gabischatz ist in Verruf geraten
Standard

Na dann machst du da ein iframe rein.
HTML-Code:
<!-- Modal content -->
  <div class="modal-content">
    <div class="modal-header">
      <span class="close">&times;</span>
      <h2>Modal Header</h2>
    </div>
    <div class="modal-body">
      
<iframe............>

    </div>
    <div class="modal-footer">
      <h3>Modal Footer</h3>
    </div>
  </div>
HTML-Code:
<!DOCTYPE html>
<html>
<title>iframe</title>
<head>
    <meta http-equiv="refresh" content="2000;URL='../index.html'" />
    <meta name="robots" content="noindex, nofollow" />
</head><body>automatisch weitergeleitet.</body>
</html>
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 25.04.2018, 07:35
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.891
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von gabischatz Beitrag anzeigen
Na dann machst du da ein iframe rein.
Dann würde sich mir die Frage stellen, warum er nicht einfach direkt die Seite öffnet?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 25.04.2018, 07:39
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 12.11.2010
Ort: Bad Langensalza
Beiträge: 733
gabischatz ist in Verruf geraten
Standard

Ich gehe nur auf seine Wünsche ein. Ich hinterfrage sie nicht. Und vielleicht will er ja erst dem Benutzer mitteilen, dass er die Seite verlässt.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 25.04.2018, 07:41
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 10.07.2010
Beiträge: 26
kuno befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Moin moin,

Ich versuchs

Ein CSS popup geht bei Klick auf Button auf.

Optimal: Ich kann in das Popup was reinschreiben und 5 seckunden später geht in diesem Popup z.B. Twitter Anmeldung auf.

Grüße

P.S. Den Ansatz mit dem iframe hatte ich auch.
Suche aber nach anderer Lösung bestenfalls direkt im Link.

Geändert von kuno (25.04.2018 um 07:54 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 25.04.2018, 07:41
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.891
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von gabischatz Beitrag anzeigen
Ich gehe nur auf seine Wünsche ein. Ich hinterfrage sie nicht.
Wenn klar erkennbar ist, dass jemand Unsinn machen möchte, schlägst du ihm Unsinn vor?
Ich finde es sinnvoll zu verstehen was jemand möchte, bevor ich das tue. Du hast ja auch dazu gelernt, weil man deine Fragen hinterfragt hat.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschiedliche Darstellung in Firefox / IE memphis2k CSS 16 30.08.2011 17:40
Darstellungsprobleme im IE lea11011989 CSS 17 05.11.2010 09:44
Frage zu horizontalen Linien marvin1989 CSS 3 29.12.2009 23:35
Problem mit Layout .. vermute: float Küspert CSS 3 09.12.2006 17:09
Bilder werden überlagert und verschoben. Küspert CSS 5 07.12.2006 17:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:20 Uhr.