zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden CSS font-face

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 27.11.2017, 13:37
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.01.2016
Beiträge: 11
Lothar12345 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard CSS font-face

Hallo zusammen,

ich schaffe es leider nicht meine eigene Schrift einzubinden. "Label" und "LabelDB" geht. Hier mein Code:

font-face {
font-family: "YukonGold";
src: url("YukonGold.eot"); /* IE9 Compat Modes */
src: url("YukonGold.eot?#iefix") format("embedded-opentype"), /* IE6-IE8 */
url("YukonGold.otf") format("opentype"), /* Open Type Font */
url("YukonGold.svg") format("svg"), /* Legacy iOS */
url("YukonGold.ttf") format("truetype"), /* Safari, Android, iOS */
url("YukonGold.woff") format("woff"), /* Modern Browsers */
url("YukonGold.woff2") format("woff2"); /* Modern Browsers */
}
Labelh1 {
font-family: YukonGold;
color: black;
font-size:50px;
font-weight: lighter;
text-align: center;
}
Label {
font-family: Arial;
color: black;
font-size:12px;
font-weight: bold;
text-align: left;
font-style: italic;
}
LabelDB {
font-family: verdana;
color: black;
font-size:12px;
font-weight: bold;
}

Brauche Hilfe. Danke!

Gruss Lothar
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 27.11.2017, 15:49
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.215
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

es gibt keine Labelh1, Label oder LabelDB Elemente. Lese dich in die Grundlagen von HTML/CSS ein und erstelle semantisch sinnvolles HTML.

Sprich: Erfinde keine Elemente die es nicht gibt.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 27.11.2017, 16:01
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.01.2016
Beiträge: 11
Lothar12345 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

kann ich nicht die Marken frei definieren? Ist der Code richtig?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 27.11.2017, 16:20
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.215
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Was meinst du mit "marken"? Du meinst HTML Tags?
Du solltest dich auf die bestehenden HTML Elemente beschränken. Du kannst den Elementen jedoch beliebige Klassen vergeben und diese dementsprechend im CSS ansprechen.
Der Code ist also nicht richtig.

edit: und HTML Elemente immer in Kleinbuchstaben schreiben.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 27.11.2017, 16:41
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.01.2016
Beiträge: 11
Lothar12345 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mit Marken meinte ich z.B. "Label". Wie muss der Code richtig lauten, damit er funktioniert?

Gruss Lothar
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27.11.2017, 16:49
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.215
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hier gibt es eine Liste über HTML Elemente:
https://developer.mozilla.org/de/doc...5_element_list

Verwende diese und spreche diese dann mit deinem CSS an. Da siehst du, wie der Code richtig lautet.

edit: Grundlagen für CSS: CSS-Grundlagen | CSS-Lernen.net

noch mehr: https://wiki.selfhtml.org/wiki/CSS/Einstieg_in_CSS

Geändert von cloned (27.11.2017 um 16:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27.11.2017, 16:59
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.01.2016
Beiträge: 11
Lothar12345 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ist dieser Code wenigstens richtig?

font-face {
font-family: "YukonGold";
src: url("YukonGold.eot"); /* IE9 Compat Modes */
src: url("YukonGold.eot?#iefix") format("embedded-opentype"), /* IE6-IE8 */
url("YukonGold.otf") format("opentype"), /* Open Type Font */
url("YukonGold.svg") format("svg"), /* Legacy iOS */
url("YukonGold.ttf") format("truetype"), /* Safari, Android, iOS */
url("YukonGold.woff") format("woff"), /* Modern Browsers */
url("YukonGold.woff2") format("woff2"); /* Modern Browsers */
}

Gruss Lothar
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 27.11.2017, 17:00
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.215
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

So sieht ein font-face code korrekt aus:
https://www.w3schools.com/cssref/css...-face_rule.asp

Wie viele src- dort drinnen enthalten sind ist irrelevant, das passt bei dir.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 27.11.2017, 17:18
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.01.2016
Beiträge: 11
Lothar12345 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Geht trotzdem leider nicht.

font-face {
font-family: YukonGold;
src: url(YukonGold.ttf), url(YukonGold.woff);
}
div {
font-family: YukonGold;
color: black;
font-size:50px;
font-weight: lighter;
text-align: center;
}

Aufruf:
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="http://www.eurocamping.camp/images/style.css">

und

<p><div>Eurocamping</div></p></td>
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 28.11.2017, 07:56
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.215
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Weil dein font-face immer noch falsch ist. Vergleiche den Code direkt mit dem von mir geposteten, dir fehlt ein @

Edit: Außerdem ist dein HTML Code falsch, p-Elemente dürfen keine weiteren blockelemente (wie div) beinhalten. Siehe auch: https://developer.mozilla.org/en-US/...HTML/Element/p unter permitted Content

Geändert von cloned (28.11.2017 um 09:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
abel2

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CSS Reset, clearfix, hacks usw, Browsersupport Electrix CSS 3 12.04.2014 09:49
Problem mit CSS Style flo007 CSS 3 25.01.2009 17:08
Bitte um Hilfe bei der CSS Positionierung matschi CSS 7 10.11.2008 17:12
Ich hasse CSS... neu-art.de Offtopic 24 30.08.2008 13:11
Mozilla ignoriert externes css DarkWanderer CSS 9 22.09.2005 11:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:27 Uhr.