zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Site- und Layoutcheck
Seite neu laden CSS Befehle gehen nicht

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 26.06.2017, 10:22
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 6
rampage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard CSS Befehle gehen nicht

Hallo Leute

Ich bin jetzt seit 3 Tagen mit einer Videoreihe HTML/CSS beschäftigt. Das Thema ist völlig neu für mich.

Ich hatte gestern schon das Problem, dass der Befehl <div nicht wirklich umgesetzt wurde.

Nun bin ich beim nächsten Video und es tritt ein ähnliches Problem auf.

Die rechte Seite style.css scheint nun keine der aufgeführten Befehle umzusetzen.

<div geht auch nicht.

Ich arbeite mit Notepad++

Es ist wirklich nur ein kleiner Text. Bilder hängen anbei. Sprachen habe ich html aktiviert. Und Kodierung UTF-8.

Habt ihr eine Idee was ich falsch mache?

Vielen Dank
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Teil 1.JPG (88,2 KB, 10x aufgerufen)
Dateityp: jpg Teil 2.JPG (13,5 KB, 7x aufgerufen)
Dateityp: jpg Teil 3.JPG (18,5 KB, 5x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 26.06.2017, 10:29
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 1.596
cloned ist ein sehr geschätzer Menschcloned ist ein sehr geschätzer Menschcloned ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Du verwechselst hier css und html. <div> ist html, #logo ist css. Das nur als Hinweis, um dir das lernen zu erleichtern.

Bitte füge auch für zukünftige Fragen deinen Code per [ CODE ]-Block und nicht als Bild ein, das erleichtert es, dir zu helfen.


Du definierst im CSS ein #logo mit fixer Höhe und Breite, das wird auch so angezeigt. Du definierst nirgendwo, dass das Logo-Bild auch eingebunden werden soll, deshalb wird dieses auch nicht angezeigt. Das liegt aber nicht, wie von dir fälschlicherweise angenommen, am div, sondern daran, dass der Ersteller (also du) nie gesagt hat, dass es angezeigt werden soll.

Code:
<div id="logo"> <img src="https://xhtmlforum.de/..pfad/zum/logo.png" alt="Logo"> </div>
So wird ein Bild in HTML eingebunden.

Ein weiterer Hinweis:
Du hast in jedem Browser Webdeveloper-Tools, mit denen du einfach Elemente auswählen kannst. Dann siehst du auch, welche Eigenschaften den einzelnen Elementen zugeordnet sind. Damit sollte man auch schnell erkennen, wenn ein Bild erst gar nicht geladen wird. Das ist dann ein guter Hinweis, dass man es erst gar nicht eingebaut hat.
Mit F12 kommst du in den meisten Browsern zu diesen Tools.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 26.06.2017, 10:39
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 6
rampage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hey

Ich gehe dieses Video gerade durch: https://www.youtube.com/watch?v=NZ9Q...eVbXL&index=10

Laut seinem Video erstellt <div></div> einen leeren Rahmen um die Punkte "Home,Über Uns, Kontakte, Impressum"

Nur scheint bei mir auf der rechten Seite im style.css Dokument gar nichts zu gehen.
Es wird auch alles in weiß angezeit. Bis gestern Abend wurde mir farblich angezeigt das der Code funktioniert. Heute bleibt alles weiss.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26.06.2017, 10:44
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 1.596
cloned ist ein sehr geschätzer Menschcloned ist ein sehr geschätzer Menschcloned ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

ein div macht gar nichts. Ein div ist ein leeres Element, welches zuerst gar keinen Einfluss auf eine Seite hat. Erst mit CSS bekommt ein div sein Aussehen.
Auch ist es im HTML wichtig*, dass Elemente korrekt geöffnet und geschlossen werden. Überprüfe doch bitte einmal deinen Code, dir fehlt das schließende </div>.

Du hast auch deinem div id= navi keinen Rahmen zugewiesen, lediglich eine Hintergrundfarbe rgba (255, 255, 255, .. Diese ist auch falsch, da Kommas in CSS mit . und nicht mit , geschrieben werden, deshalb wird diese Regel ignoriert.
Deshalb sieht es für dich so aus, als ob "nix zu gehen scheint".
Auch hier nochmal der Hinweis auf die Browsertools, wenn eine Regel erst gar nicht bei einem Element aufscheint heißt das meistens, dass man sich irgendwo vertippt hat.


* Browser können Fehler automatisch korrigieren und shcließende Tags richtig einfügen, aber gerade wenn du HTML lernst ist es für dich hilfreich, wenn du die schließenden Tags korrekt einfügst.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26.06.2017, 11:05
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 6
rampage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Supi, supi

</div> hab ich angehängt. Danke

Das fehlende ; auch.

Ich hab nun gesehen das ich die html Datei "info.html" und nicht "index.html"
genannt hatte. Ups.

Aber das style.css dokument regt sich immer noch nicht. Nun sieht es so aus. Beim refreshen bekomme ich aber immer noch das gleiche Bild im Browser. Und wie du siehst sind immer noch alle Befehle im style.css Dokument weiss.

Im zweiten Bild siehst du links das css von heute und rechts das css von gestern...
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg Teil 4.JPG (94,9 KB, 5x aufgerufen)
Dateityp: jpg Teil 1.JPG (160,6 KB, 5x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26.06.2017, 11:19
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 996
MrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Hallo

Nur mal ein Hinweis: In dem Videokurs werden leider viele unsinnige oder sogar falsche Angaben gemacht. Der Autor verfügt leider nur über ein Halbwissen und ist sich dessen offensichtlich nicht bewußt. Für Personen, die HTML und CSS lernen wollen, ist der deshalb nur bedingt geeignet.

Zitat:
Aber das style.css dokument regt sich immer noch nicht.
Stell bitte deinen gesamten Quellcode als Text in Code-Blöcken bereit. Nach Bildern lassen sich Fehler nur bedingt und zudem mit unnötigem Zeitaufwand für uns finden.

Noch besser wäre ein Link zu deiner Seite bei einem Freeware-Provider wie bplaced.net, da uns dann auch die Bilder zur Verfügung stehen würden.

Gruss

MrMurphy
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26.06.2017, 11:53
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 6
rampage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von MrMurphy Beitrag anzeigen

Stell bitte deinen gesamten Quellcode als Text in Code-Blöcken bereit.

MrMurphy
Kannst du mir bitte kurz erklären was Code-Blöcke sind? Oder wie ich das mache?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26.06.2017, 12:40
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 1.596
cloned ist ein sehr geschätzer Menschcloned ist ein sehr geschätzer Menschcloned ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Du schreibst [ CODE ] [ /CODE ] (ohne die Leerzeichen) und fügst dort deinen Code ein.
Beachte auch, dass wir zB deine Bilder nicht haben, solche Probleme also eventuell nicht ganz nachvollziehen können.

Edit:
Das schaut dann so aus:
Code:
<div id="test"> </div>
<ul>
  <li> </li>
</ul>
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 26.06.2017, 12:46
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 996
MrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Hallo

Oder du klickst oberhalb des Texteingabefensters auf "code", dann erledigt das der Editor für dich.

Ich habe mir grade mal das Video angeschaut und nachgebaut.

Der Inhalt ist schlimmer als zunächst von mir befürchtet, das Video ist Schrott.

Der Autor hat frei nach Helmut Schmidt "Ein sicheres Auftreten bei Null Ahnung".

Gruss

MrMurphy
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 27.06.2017, 11:16
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.06.2017
Beiträge: 6
rampage befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich hab die Videos von dem YT´ber nun fast durch. Was bleibt sind viele Fragen.

Ich hab zwar einen guten Eindruck gewonnen, mehr aber auch nicht. Könnt ihr einen anderen YouTuber empfehlen??

Ich lerne sehr gern mit Videos würde aber auch eine andere gute Lernquelle nehmen.

Er kann schlecht bis gar nicht erklären. Er macht es wohl er intuitiv.

Zudem hatte er 3x das Programm gewechselt. Erst "Notpad++" dann "Brackets" und jetzt "Codepen".
Zumindest habe ich einen Eindruck über einige Programme bekommen.

Was mir an Codepen gefällt ist die Java Skript Funktion. Was mir jedoch nicht gefällt ist, dass man es nicht downloaden kann wie die beiden Programme davor.

Kennt ihr zufällig ein Programm das alle drei Sprachen bearbeitet(HTML,CSS,Java-Skrips)?

Vielleicht mal kurz zu mir. Ich bin aktuell verzweift Arbeit suchend. Da ich meine Stadt nur noch in begrenzten Umfang verlässen möchte, gestalltet sich die Jobsuche sehr schwer. Ich würde mir deshalb gern einen kleinen Internetladen zulegen.

Mit Joomla habe ich bereits Erfahrung. Aber das ist nichts Halbes und nichts Ganzes. Ich will es von der Pike auf lernen.

Nun meine Frage. Ist denn da die dreier Kombination HTML/CSS/Java Skrips gut für geeignet?
Oder sollte die dritte Sprache eine andere sein?

Ich möchte gern alles rund um Internetseiten selber schreiben das ich benötige. Ich nehme mir zum Lernen gern dafür 2 Monate in Vollzeit.

Danke
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Einbindung von frei erhältlichen Scripten - CSS Problem DonL CSS 1 22.01.2011 16:09
Verschiedene Befehle für Auflistungen? Hilltono CSS 2 27.05.2010 11:56
MYspace mehr als nur CSS oder ? Vinceone CSS 0 12.07.2007 02:21
Eric Meyer's CSS Petty Ressourcen 0 21.11.2005 08:18
Mozilla ignoriert externes css DarkWanderer CSS 9 22.09.2005 11:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:37 Uhr.