zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Vermutlich falsche oder fehlende css-Definition

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 25.04.2016, 14:16
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.04.2016
Beiträge: 6
mustermann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Vermutlich falsche oder fehlende css-Definition

Hallo,

ein kleines Darstellungsproblem habe ich auf meiner Webseite bei einem Display < 1024 Pixel.

Beispiel:
https://oldtimer-veranstaltung.de/ca...ausstellungen/

Wird die Seite auf einem Display <1024 Pixel dargestellt bzw. der Browser auf dieses Mass verkleinert, rutscht die Überschrift "Unsere Beiträge über Ausstellungen" an den linken Bildschirmrand (was sie nicht tun soll).

css-Code aktuell:

#content p {
line-height: 1.6;
margin: 0 0 15px;
}

Schon einmal recht herzlichen Dank für den sachdienlichen Tipp.
mustermann
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 25.04.2016, 14:32
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.074
cloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekannt
Standard

Das ist keine Überschrift sondern nur normaler Text.
Und er rutscht deshalb nach links weil für Texte kein padding: 0 16.796875% definiert ist. Warum definierst du auch so ein padding und setzt nicht den content auf eine Breite und lässt darin alles bei voller Breite? Dann passiert so etwas erst gar nicht.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 25.04.2016, 14:44
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.04.2016
Beiträge: 6
mustermann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

erst einmal besten Dank für den Tipp. Also mit padding ... funktioniert es nicht wie Du geschrieben hast.

Das sind Definitionen des WP Themes. Nun bin ich jedoch mit meinen css-Kenntnissen überfordert, denn an welcher Stelle und was muss ich in den css-Definitionen ändern, um nur diesen bekannten Fehler zu beseitigen?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25.04.2016, 14:47
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 1.071
MrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Hallo

In dem CSS ist insgesamt keine klare Struktur zu erkennen. Von daher wirst du damit noch viel Freude haben.

Zu deinem Problem:

Es gibt ein div.content mit einem linken padding von 6.9436%.

Bei weniger als 1024px wird das linke padding dieses div auf Null minimiert.

Dafür bekommt die h1-Überschrift (Artikel der Kategorie...) über dem Absatz als Ausgleich ein linkes padding von 16.7969%.

Bei dem Absatz (dem p-Element) fehlt dieses linke padding. Das musst du also noch hinzufügen.

Nebenbei: Mehr als zwei Nachkommastellen sind im CSS Unsinn. In der Regel kommt man ohne Nachkommastellen aus und benötigt nur ausnahmsweise eine Nachkommastelle.

Gruss

MrMurphy

Geändert von MrMurphy (25.04.2016 um 14:51 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 25.04.2016, 15:24
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 1.071
MrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Hallo

Zitat:
denn an welcher Stelle und was muss ich in den css-Definitionen ändern
Wenn du dich nicht auskennst ist das natürlich ein Risiko.

Du musst die Datei "style.css" in einem Edior öffnen. Etwa bei Zeile 2226 sollte sich folgender Eintrag finden:

Code:
/* --- Archives / Search Results / 404 --- */
#content .page-header h1.page-title {
        padding:0 16.796875% 20px;
}
Dort musst du ein Komma und eine Zeile hinzufügen ( im folgenden Code blau) um zu folgendem Ergebnis zu kommen:

Code:
/* --- Archives / Search Results / 404 --- */
#content .page-header h1.page-title,
#content .page-header p {
        padding:0 16.796875% 20px;
}
Gruss

MrMurphy

Geändert von MrMurphy (25.04.2016 um 15:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 25.04.2016, 16:00
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.04.2016
Beiträge: 6
mustermann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo MrMurphy,

ich habe eben den Code, wie vorgeschlagen eingebaut. Es funktioniert so nicht, denn der nachfolgende Text wandert dann auch nach rechts, auch in der Desktop Ansicht.

Ich habe es mal so gelassen, dass Du das Ergebnis aktuell sehen kannst.

Nun ist natürlich auf den "normalen Posts", also der Text auch nach rechts eingerückt.

Gruß
mustermann
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 25.04.2016, 16:11
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.04.2016
Beiträge: 6
mustermann befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo McMurphy,

so ich glaube ich habe es jetzt. In der Zeile 715 steckte noch ein "padding", den ich entfernt habe.

Nochmals besten Dank für die Mühe und Geduld.

Übrigens das kostenpflichtige Theme mit css von einer im Internet namhaften Firma.

Gruss
mustermann
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwörter
css, darstellung, display

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zentrale CSS Datei und falsche Linkfarben DeadDreamer CSS 4 05.01.2006 13:47
Zentrale CSS Datei und falsche Linkfarben DeadDreamer CSS 0 05.01.2006 12:24
Eric Meyer's CSS Petty Ressourcen 0 21.11.2005 09:18
Mozilla ignoriert externes css DarkWanderer CSS 9 22.09.2005 12:39
Externe CSS Definition fkt mit Opera 7 / Mozilla 1.5 nicht uri2510 CSS 4 17.12.2003 16:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:49 Uhr.