zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Javascript & Ajax
Seite neu laden hover deaktivieren

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 04.08.2015, 23:58
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.06.2015
Beiträge: 25
macfms befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard hover deaktivieren

Hallo zusammen,

ich hab per js programmiert, daß mein aktives Menüelement in grün dargestellt wird. Somit kann man sehen, auf welcher Seite man sich aktuell befindet. (Grünes Bild ist im css unter selected definiert).

Problem, da ich auch eine Farbe für hover festgelegt hab (grau), wird so lange das graue Menüelement angezeigt, bis ich nach dem Klick das Menüelement verlassen habe.

Wie kann ich also Hover für das aktive Element deaktivieren, damit es nach dem Klick grün ist und ggf. auch nicht anzuklicken ist, da ja bereits aktiv.

Hier mal der Code aus js:

$('#menu-items li a').click(function(e) {
$('#menu-items li a').removeClass('selected');
$(this).addClass('selected');
});


Danke für die Hilfe
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 09.08.2015, 15:07
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 888
threadi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärethreadi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Dafür brauchst Du kein JavaScript. Das kannst Du auch per CSS regeln indem Du für den Fall, dass das selected-Element gehovert wird diesem eigene Eigenschaften vergibst.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 21.08.2015, 22:51
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.06.2015
Beiträge: 25
macfms befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hab es geschafft mit .selected:hover

Jetzt hab ich nur noch das Problem, daß mein erster Button in grün erscheinen soll, wenn die Homepage geladen wurde. Denn die Startseite ist ja zu Beginn schon aktiv.

Hast dazu auch ne Lösung?

Geändert von macfms (22.08.2015 um 00:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22.08.2015, 10:56
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.928
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Das musst du dir selber programmieren.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22.08.2015, 11:22
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.06.2015
Beiträge: 25
macfms befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von protonenbeschleuniger Beitrag anzeigen
Das musst du dir selber programmieren.
Sag mal du gibst hier auch nur kluge Sprüche ab, oder?
Mir ist schon klar, daß ich das selber machen darf. Nur fehlt mir die Idee, wie ich es umsetzen kann und Google hat mir bis jetzt noch nicht die Antwort geliefert.

Deshalb schreib ich auch ins Forum, in der Hoffnung fachlich qualifizierte Antworten zu erhalten.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22.08.2015, 11:26
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.928
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von macfms Beitrag anzeigen
Sag mal du gibst hier auch nur kluge Sprüche ab, oder?
Nein, ich helfe hier seit vielen Jahren und tausenden von Beiträgen. Aber Helfen kann man nur, wenn der Fragende auch entsprechende formuliert.

Zitat:
Zitat von macfms Beitrag anzeigen
Deshalb schreib ich auch ins Forum, in der Hoffnung fachlich qualifizierte Antworten zu erhalten.
Dann schrebe auch qualifizierte Fragen. Wir können dir nicht helfen, wenn du uns irgendwelche Bruchstücke hinwirfst.

In deinem Fall wissen wir so gut wie gar nichts, ausser dass du CSS benutzt.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22.08.2015, 11:28
Benutzerbild von Thielo
Web Ninja
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Stuttgart oder so
Beiträge: 3.378
Thielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein Lichtblick
Standard

Die Frage ist: wieso wird das menü nicht entsprechend geändert auf der jeweiligen Seite?
Dann könntest du über geändertes markup (span statt anker), oder über eine klasse immer herausfinden was aktiv ist.
__________________
Hier ein immer gültiges Statement: Überarbeite deine Code, lerne die Grundlagen, widersprich mir nicht, wehre dich nicht, ich habe Recht, wir sind Lolgion, wir sind viele.. potato...
All meine Angaben sind ohne Gewähr, es könnte also trotz meiner Unfehlbarkeit dazu kommen dass ich falsch liege

www.richard-thiel.de | Müssen Websiten überall gleich ausschauen?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22.08.2015, 11:37
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.06.2015
Beiträge: 25
macfms befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So, damit ihr genau nachvollziehen könnt was mein Problem ist, hier erst mal der Link zu der betroffenen Seite.

Ihr befindet euch jetzt auf der Hauptseite "Dienstleistungen". Darunter seht ihr die 5 Bilder, welche ein eigenes Submenü darstellen. Klickt ihr z.B. auf das zweite Bild, wird es grün und der Text unten ändert sich. Klickt ihr eins weiter, wird das nächste Bild grün und das davor geht in den Ursprungszustand zurück. So sieht man, wo man sich gerade befindet.

Mein Problem, wenn ich die Seite "Dienstleistungen" öffne, ist ja zu beginn der Text des ganz linken Bildes schon aktiv. Daher sollte auch gleich das ganz linke Bild grün sein.

Nur hab ich keinen Plan, wie ich das schaffe.

Schon mal vielen Dank für die Hilfe
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22.08.2015, 11:41
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 10.12.2006
Beiträge: 888
threadi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphärethreadi sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Das ist jetzt aber kein hover-Effekt um den es geht. Was du willst erreichst Du wenn Du beim Laden der seite den Home-Link mit der Klasse selected versiehst. Dann wird das auch beim Laden dieser Seite grün dargestellt.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 22.08.2015, 11:55
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.06.2015
Beiträge: 25
macfms befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Also müsste ich in js einen onload Befehl schreiben. Oder würdest du es in css machen? Wie sähe der Befehl dazu in etwa aus?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
aktiver link, hovereffekt, menü, menü aktiv

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe css Menu center xXcyberXx CSS 5 28.11.2010 20:51
Problem mit CSS Menü SMundt CSS 9 07.01.2009 20:12
CSS Navigation - Problem mit IE6 pcklinik CSS 4 18.09.2007 13:04
Darstellungsproblem CSS Navigation im IE7 pcklinik CSS 7 09.09.2007 18:25
CSS Einsteiger bittet um Hilfe pcklinik CSS 0 06.09.2007 15:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:57 Uhr.