zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden Unscharfe Bilder im Firefox

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 03.03.2015, 15:53
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.03.2015
Beiträge: 7
TomBOX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Unscharfe Bilder im Firefox

Hallo allerseits,

vorab muss ich anmerken, dass ich unsicher bin, ob dies das passende Unterforum ist. So richtig scheint keins zu passen... für mein spezifisches Anliegen.

Derzeit bereite ich eine responsive Website vor, in der sich die Bilder flexibel verkleinern, wenn die Anzeigefläche entsprechend kleiner wird. Das Ganze habe ich mit Bootstrap umgesetzt.

Prinzipiell funktioniert das auch ganz gut.

Aber: Im Firefox - und nur dort - werden die Bilder beim (Verkleinern/Skalieren) total unscharf. Das passiert beim IE und bei Chrome nicht.

Gibt es eine Möglichkeit dieses Phänomen - im FF - zu bekämpfen?
__________________
Grüße,
Tom

Geändert von TomBOX (03.03.2015 um 18:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 03.03.2015, 16:16
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.218
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Ohne spezifisches Beispiel kann man dazu nix sagen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 03.03.2015, 16:49
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.03.2015
Beiträge: 7
TomBOX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von cloned Beitrag anzeigen
Ohne spezifisches Beispiel kann man dazu nix sagen.
Oops, sorry. Link vergessen. Steht jetzt drin.
__________________
Grüße,
Tom
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03.03.2015, 17:02
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.218
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Kann es sein, dass es etwas mit diesem Problem zu tun hat?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 03.03.2015, 17:58
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.03.2015
Beiträge: 7
TomBOX befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von cloned Beitrag anzeigen
Kann es sein, dass es etwas mit diesem Problem zu tun hat?
Also die Richtung könnte schon einmal helfen.

Folgendes funktioniert/hilft:
Code:
CSS:
.image-scale-hack {
    transform: rotate( .0001deg );
}
Praktischerweise habe ich das gleich mal in eine globale Formatierungsanweisung für das img-Element platziert:

Code:
CSS:
img {
    max-width: 100%;
    height: auto;
    transform: rotate( .0001deg );
}
Habe es ausprobiert: im Firefox werden die Fotos jetzt tatsächlich schärfer dargestellt. Irgendwie komisch, dass man sie dafür erst einmal ein Stück drehen muss

Das Problem ist jetzt allerdings, dass dadurch - in allen Browsern - offenbar eine Änderung der Positionierung stattfindet. Gut, Problem nicht wirklich, wenn man es weiß. Ich habe nämlich relativ positionierte DIVs mit Hintergrundbildern, die SPANs enthielten, die absolut positioniert sind. Durch den Rotationstrick waren meine SPANs plötzlich nicht mehr sichtbar. An dieser Stelle könnte man mir unsauberes Arbeiten vorwerfen. Wie ich nämlich feststellte, fehlte die Angabe einer passenden Schichtposition (z-index). Fügt man das für die absolut positionierten Elemente hinzu, klappt alles.

Also vielen Dank!
__________________
Grüße,
Tom
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04.03.2015, 14:53
Benutzerbild von pawa
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 9
pawa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Im anderen Browser ging es aber?
__________________
Ut sementem feceris ita metes
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04.03.2015, 14:55
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.218
cloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblickcloned ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Ja, das funktioniert in anderen Browsern. Lies dir den von mir geposteten Link durch, da steht das nochmal genauer inklusive weiterführender Links.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 06.03.2015, 14:44
Benutzerbild von pawa
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 04.03.2015
Beiträge: 9
pawa befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ohja jetzt habe ich es auch gesehen...
__________________
Ut sementem feceris ita metes
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hintergrund wird nicht angezeigt maxx CSS 6 14.10.2012 19:27
Hilfe!!! mein Homepagelayout funktioniert nicht! maxx CSS 5 14.10.2012 08:21
Firefox 3: Bilder viel zu weit unten samigasi CSS 3 05.02.2009 19:33
Textabstand zu Bilder bei IE und Firefox unterschiedlich, bitte um Hilfe!!!!!!!!!!!!! usa_björn CSS 10 03.08.2007 13:04
firefox zeigt einige bilder nicht an zerone CSS 1 27.05.2005 16:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:20 Uhr.