zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Bestimmte Eigentschaften Browserabhängig machen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 21.02.2015, 13:43
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 20.02.2015
Beiträge: 14
Max97 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Bestimmte Eigentschaften Browserabhängig machen

Hey,

ich arbeite momentan an einer kleinen Website und bin gerade dabei die Schriftgrößen festzulegen. Ich hab jetzt aber das Problem, dass im Firefox einfach alles viel größer dargestellt wird als z.B in Chrome oder im IE. Gibts da irgentwas in Css was ich machen kann um die Schriftgröße speziell für Firefox zu ändern? Würde das am liebsten ohne Javascript machen.

MfG Max
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 21.02.2015, 13:56
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 1.123
MrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Hallo,

damit die Schriftarten in allen Browsern gleich angezeigt werden, sollte grundsätzlich eine Normalisierung bzw. ein CSS-Reset für die wichtigsten Elemente durchgeführt werden.

Wenn die Schriftgrößen anschließend trotzdem noch unterschiedlich angezeigt werden ist wahrscheinlich der Zoom-Faktor in dem betroffenen Browser geändert worden.

Um dir konkret helfen zu können benötigen wir aber ein Beispiel, am Besten online.

Gruss

MrMurphy
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 21.02.2015, 14:05
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 20.02.2015
Beiträge: 14
Max97 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hey, und erstmal danke fürs schnelle antworten!

Zitat:
damit die Schriftarten in allen Browsern gleich angezeigt werden, sollte grundsätzlich eine Normalisierung bzw. ein CSS-Reset für die wichtigsten Elemente durchgeführt werden.
Von einer CSS-Normalisierung bzw. einem Reset habe ich noch nie was gehört, könntest du vielleicht kurz erklären was das ist oder mir einen Link schicken?^^

Zitat:
Um dir konkret helfen zu können benötigen wir aber ein Beispiel, am Besten online.
Die Seite ist leider noch nicht online.

MfG Max
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21.02.2015, 14:32
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 1.123
MrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Hallo,

Zitat:
könntest du vielleicht kurz erklären was das ist
Du solltest nach den Begriffen googeln, dazu gibt es zahlreiche Artikel im WWW.

Kurz gesagt: Jeder Browser liefert ein eigenes CSS mit, das er benutzt, wenn er keine anderen CSS-Angaben bekommt. Für dieses browser-interne CSS gibt es aber keine Vorgaben oder Vorschriften, so dass die Abstände, Schriftgrößen u.s.w. voneinander abweichen.

Deshalb sollten für die wichtigsten Elemente wie p, h1 bis h6, li und ähnliche grundsätzlich CSS-Angaben vorgegeben werden. Das wird dann Normalisierung oder normalize genannt.

Von einem Reset spricht man in der Regel, wenn für alle möglichen Elemente (also auch die sehr selten benutzten) CSS-Angaben vorgegeben werden. Das erfordert in der Regel sehr viel CSS-Quelltext und deshalb wird heute die Normalisierung bevorzugt.

Für beide Möglichkeiten finden sich im Internet vorgefertigte CSS-Dateien, die dann einfach runtergeladen und mit der HTML-Datei verknüpft oder deren Inhalt an den Anfang der eigenen CSS-Datei kopiert werden können.

Den Inhalt kann und sollte man sich mit etwas Erfahrung natürlich anpassen.

Zitat:
Die Seite ist leider noch nicht online.
Dafür gibt es Freeware-Provider die blaced.net. Damit solltest du dich beschäftigen, weil die Hilfsbereitschaft bei komplizierteren Problemen ohne Online-Beispiel erfahrungsgemäß nachläßt.

Gruss

MrMurphy
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21.02.2015, 15:19
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 20.02.2015
Beiträge: 14
Max97 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Alles klar danke! Ich werde das mit blaced aufjedenfall machen für zukünftige Fragen
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21.02.2015, 15:31
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.977
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Max97 Beitrag anzeigen
Ich hab jetzt aber das Problem, dass im Firefox einfach alles viel größer dargestellt wird als z.B in Chrome oder im IE. Gibts da irgentwas in Css was ich machen kann um die Schriftgröße speziell für Firefox zu ändern?
Ich kann keinen erkennbaren Unterschied sehen, drück mal in allen Browsern STRG+0 wenn du auf der betreffenden Seite bist, damit wird die Schriftgröße auf den Defaultwert gesetzt.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21.02.2015, 15:46
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 20.02.2015
Beiträge: 14
Max97 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ich kann keinen erkennbaren Unterschied sehen, drück mal in allen Browsern STRG+0 wenn du auf der betreffenden Seite bist, damit wird die Schriftgröße auf den Defaultwert gesetzt.
Mit Zitat antworten
Wenn ich das in Firefox mache will er das ich ne datei auswähle

Edit: Den Unterschied zwischen o und 0 sollte man schon kennen ... -.-
In Firefox hat sich aber nichts geändert.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 21.02.2015, 17:38
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.977
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Max97 Beitrag anzeigen
In Firefox hat sich aber nichts geändert.
Dann machst du irgendetwas falsch. Ich vermute dein CSS ist fehlerhaft, hast du das mal validiert? werden in der Webkonsole CSS Fehler/Warnungen angezeigt?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 21.02.2015, 18:21
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 20.02.2015
Beiträge: 14
Max97 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wieso sollte ich den irgentwas falsch machen in den anderen Browsern geht es ja ^^ Wenn ich in Firefox auf 80% zoome sieht es auch original so aus wie in Chrome und IE.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 21.02.2015, 18:23
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.977
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Max97 Beitrag anzeigen
Wieso sollte ich den irgentwas falsch machen in den anderen Browsern geht es ja ^^ Wenn ich in Firefox auf 80% zoome sieht es auch original so aus wie in Chrome und IE.
Ist das bei dir bei allen Seiten so? Das wäre seltsam, bei mir sehen die Seiten im IE, Chrome oder Firefox nahezu gleich aus.

Nachtrag: Den Rest hast du nicht gelesen?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
css, firefox, schriftgröße

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
beim :focus bestimmte Links überspringen andkul CSS 2 06.05.2010 12:05
JavaScript nur in bestimmte Seiten einbinden Stefan G. Serveradministration und serverseitige Scripte 22 09.01.2008 23:08
Formular: Bestimmte Zahl auslesen (erste, zweite, dritte ...) STRiDeR Serveradministration und serverseitige Scripte 1 22.03.2007 13:49
Bild an eine bestimmte Stelle einf[gen. Zv3n (X)HTML 1 08.01.2007 19:24
Screenreader: nur bestimmte Passagen vorlesen lassen...? paul_le Barrierefreiheit 0 12.02.2006 09:35


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:09 Uhr.