zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Skalieren von Text passend zum Hintergrundbild

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 20.11.2014, 09:12
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.074
cloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekannt
Standard

natürlich ist es einfacher, richtig ist es trotzdem nicht.
Auch hast du meinen Code nicht korrekt übernommen:
Code:
*{box-sizing:border-box;margin:0;padding:0}
Der Teil fehlt (und ist auch nicht unwichtig!)
Dann fügst du noch folgendes für die ul hinzu:
Code:
margin-top:20px;
Wenn deine Anforderung schon von Beginn an klar gewesen wäre, dann hätte man dir das auch zu Beginn schon sagen können. Aber aus deinem krixi-kraxi ist das nicht wirklich hervorgegangen. ^^
Eventuell noch das Logo "schön" rausspielen, damit der rote Strich schön am Rand aufhört.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 20.11.2014, 09:14
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2012
Beiträge: 487
dazzle89 wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich sehe in deinem Beispiel keinen Text, nur im zweiten Beispiel, deshalb kann ich leider nicht helfen.

Ich würde das Bild aber nicht auf 10% Breite setzen, sondern etwas mehr, damit es in etwa seine originale Größe hat und nicht zu klein ist, wie in deinem Beispiel. Nur so nebenbei.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 20.11.2014, 09:39
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.074
cloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekannt
Standard

Die 10% waren auch nur ein erster Denkanstoß von mir. Lesen die Leute nicht, was hier geschrieben wird?
Das war, wie man sich hoffentlich denken kann, nur, damit die beiden Elemente auch nebeneinander stehen. Ich weiß ja nicht, wie breit das Logo wirklich ist.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 20.11.2014, 09:42
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2012
Beiträge: 487
dazzle89 wird schon bald berühmt werden
Standard

Das war auch nicht auf dich bezogen, sondern auf den Fred-Ersteller. Ich wusste jetzt nicht, ob bei ihm die 10% auch nur beispielhaft waren oder nicht.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 21.11.2014, 18:46
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 5
moritz9627 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

So, hab den header, body und footer jetzt an meine bedürfnisse angepasst.

Nun liegt mein Problem da das ich die Navigation ein paar Pixel nachoben bekommen muss.

Hier hab ich mal das Beispiel hochgeladen:
http://www.84.200.28.39/testgebiet

Es handelt sich um die "Stichpunkte 1-4", diese sollen weiter nach oben unter den roten Strich. Meine Versuche mit margin und padding (je top,bottom,left und right) bewirken nur das sich auch der header vergrößert und das hintergrundbild verzerrt.

Wie bekomme ich die spätere Navigation ein bisschen nach oben?

Danke im für eure bisher top Hilfe,

Moritz
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 22.11.2014, 18:34
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: Niedersachsen
Beiträge: 5
moritz9627 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

ich habe mich bei dem Wetter draußen heute mal etwas mehr dem Thema CSS gewidmet. Da mein Design wie ich es heute morgen hatte einfach Mist war, habe ich mir nocheinmal die Version von Cloned - danke dir nochmal dafür - angeguckt. Mit ein bisschen anpassen des Codes sieht es meiner Meinung nach Mittlerweile sehr gut aus. Eine saubere Navigation die sich mitskaliert habe ich jetzt auch reingebastelt. Wenn ich jetzt noch den Login-Link hinbekommen würde, wäre das Thema für mich gegessen.

Könntet ihr mir noch einmal helfen?

Der Link soll nach oben Rechts, diesesmal ÜBER den Roten strich. Allerdings bekomme ich es dann nicht mehr so hin, das der Strich genau an das Logo anschließt, da sich selbstverständlich dann wieder alles nach unten schiebt..

ich bitte um eure Hilfe,

Moritz

PS: Aktuelle Version unter hier!
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 22.11.2014, 18:56
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 10.01.2010
Beiträge: 1.071
MrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer MenschMrMurphy ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Hallo,

anwenderfreundlich geht anders.

Eine kleine Schrift die sich nicht mal vernünftig zoomen läßt - was soll das?

Gruss

MrMurphy
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 24.11.2014, 09:28
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 02.01.2012
Beiträge: 487
dazzle89 wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich kann deine Beispiele leider nicht öffnen, die Seiten werden nicht gefunden.

Zur Einheit "vw" will ich noch erwähnen, dass die Texte erfahrungsgemäß bei kleinen Geräten verdammt klein werden und kaum noch zu lesen sind, da sollte dann mit media queries nachgeholfen werden.

Aber ich stelle mir auch die Frage: wozu das ganze?^^
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwörter
bild, css, schrift, skalierung

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wrapper wächst nicht mit, keine Floats maclady CSS 11 10.02.2010 18:30
Wachsende Container Andy CD CSS 13 10.02.2010 14:08
DIV bis GANZ unten burnZ CSS 5 27.07.2008 14:14
Helft mir. Ich habe voll die Leseschwäche nick CSS 12 15.01.2008 21:52
Problem mit div und Höhe deep4 CSS 2 13.11.2007 21:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:30 Uhr.