zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden header/navi-Problem

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #41 (permalink)  
Alt 22.09.2014, 08:08
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 45
glupto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Menü

Zitat:
Zitat von cloned Beitrag anzeigen
Da wird gar kein Menü angezeigt (Getestet mit Firefox und dann Strg + Shift + M drücken)
Diese Firefox-Funktion war mir bisher unbekannt, da habe ich mich ja umsonst mit em Responsinator bemüht - so ist es ja viel einfacher, die web responsibility zu testen. Aber ich meinte das Slide-Menü, das sich öffnet, wenn Du auf das menü-icon klickst. Da hatte ich vorgestern plötzlich lauter schwarze Balken, das muss irgendwie ein Bildaufbaufehler gewesen sein auf meinem Smartphone. Ist jedenfalls jetzt nicht mehr reproduzierbar.

Gruß
glupt
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #42 (permalink)  
Alt 25.09.2014, 15:13
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 45
glupto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Diese Frage hatte ich hier schon auf der letzten Seite gestellt, aber nur im PS, aber vielleicht hat ja jemand einen Tipp für mich. Ich will dafür jetzt nicht extra wieder einen neuen Thread in einem anderen Unterforum aufmachen.

"Ich würde übrigens gern den Nutzern ermöglichen, dass sie Einstellungen vornehmen können (Welche Medien, wieviel Schlagzeilen usw.), das wird vermutlich ohne Cookies und eigene Datenbank nicht gehen, oder? (Hat nichts mit css zu tun, ich weiß)"

Dank und Gruß
glupto
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #43 (permalink)  
Alt 25.09.2014, 15:23
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.039
cloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekannt
Standard

Kommt darauf an, wie du es gedenkst umzusetzen.
Entweder, die User können sich registrieren und du bietest ihnen einen eigenen Bereich wo sie alles einstellen können -> Dann sind keine Cookies notwendig, da du alles auf deinem Server speicherst. Hat den Vorteil, dass sich User auch auf anderen PCs einloggen können und ihre Einstellungen übernommen werden.
Oder du machst alles ohne registrierung und speicherst alles in einem (mehreren) cookies. Dann brauchst du aber keine Datenbank, die Einstellungen sind dann aber nur so lange gespeichert, so lange der User seinen Cache nicht löscht. (Bzw. cookies löscht)
Mit Zitat antworten
  #44 (permalink)  
Alt 03.10.2014, 23:09
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 45
glupto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Menü-Icon auf Touchscreen funktioniert nicht

Hallo, ich habe jetzt mal meine Seite auf einem iphone5 ausprobiert und festgestellt, dass der push-Effekt, der die Menüleiste in den Vordergrund holt und die Seite solange zur Seite schiebt, dort erst beim soundsovielten Mal funktioniert, wenn überhaupt. Ich muss also erst sehr lange auf das Menü-Icon im header drücken, bevor was passiert. Hat jemand eine Erklärung dafür? Auf meinem eigenen Motorola-Smartphone funktioniert es sofort, dafür sind dort auf der Menüleiste, wenn ich z. B. das Unter-Menü "Region" aufrufe schwarze vertikale Balken auf der Navigationsmenüleiste links. Auch das verstehe ich nicht, das tritt auf dem iphone nicht auf (wenn denn das Menü überhaupt erscheint (siehe oben).

Gruß und Dank
glupto
nachrichtentisch
Mit Zitat antworten
  #45 (permalink)  
Alt 06.10.2014, 08:19
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.039
cloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekannt
Standard

Eventuell liegt es daran, dass deine Navigation nicht sauber geschrieben wurde. Deshalb mein erster Rat: Erstelle erst einmal eine semantisch sinnvolle Navigation.
Hier ein gutes Tutorial, wie du die Navigation auch ohne JS umsetzen kannst.
Und ja, dafür wirst du dein HTML umbauen müssen.
Mit Zitat antworten
  #46 (permalink)  
Alt 06.10.2014, 14:16
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 45
glupto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Hallo

danke für die Antwort, das html umzubauen ist nicht das Problem, das tue ich andauernd. Aber ich würde gern mal eine Slide-Variante nutzen, die sich nicht einfach über den content legt, sondern auch ohne Probleme mehrere Sub-Menüs erlaubt, das scheint mir bei der von Dir empfohlenen reinen css-Variante nicht so ohne weiteres möglich zu sein. An sich funktioniert das Menü in der Seitenleiste auch gut, nur diese Nicht-Reaktion beim iphone und der schwarze Balken bei Motorola-Handys nervt. Der Autor des verwendeten mmenu-plugins vermutet, dass es die Masse des php-Contents ist, die die extreme Verzögerung verursacht und empfiehlt, "try setting the z-position option to "front"", was ich erstmal begreifen muss. Die Schwarzen Balken seien ein "rendering issue", was immer das in der Konsequenz genau bedeutet.

Könntest Du mal (nur) ein Beispiel für nicht-korrekte HTML-Semantik nennen?

Danke Gruß
glupto
Mit Zitat antworten
  #47 (permalink)  
Alt 06.10.2014, 14:41
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.039
cloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekannt
Standard

Zuerst:
Hier gibt es eine gute Übersicht über Varianten und Möglichkeiten für responsive Menüs. Hier kannst du dich schlau machen, wie man ein responsive Menü prinzipiell erstellt. Da war mein erstes Beispiel wohl zu spezifisch und keine wirkliche Hilfe. Auch Untermenüs kannst du nach dem selben Prinzip erstellen, ich wette, hier findet man auch tutorials, wenn man nach responsive menu css submenu (oder ähnliches) sucht.

Beispiel für nicht korrekte HTML-Semantik? Du hast nur ein Menü auf deiner Seite, hast aber im HTML-Code zwei Menüs. Das eine Menü (das "Desktop"-Menü) ist sogar semantisch ordentlich codiert. Allerdings hast du, warum auch immer, ein zweites Menü eingefügt, welches keinerlei Struktur aufweist. Den Teil in <nav> kannst du komplett löschen und dafür das <div id="navi"> mit <nav> ersetzen. Damit hast du einmal eine semantisch sinnvolle Grundlage für ein responsive Menü. Die von mir gezeigten Beispiele verwenden alle kein zusätzliches (unnötiges) Markup nur um das Menü zu generieren.
Mit Zitat antworten
  #48 (permalink)  
Alt 06.10.2014, 16:15
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 45
glupto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Danke

für den Link und die Hinweise. <nav id="menu"> wird benötigt für das jquery-plugin mmenu. Es ist als zweites Menü (wieso ungeordnet?) identisch mit dem ersten, außer, dass Menüpunkte mit Submenüs <span> brauchen, deshalb musste ich es noch mal einfügen, vielleicht packe ich es aber auch noch in eine Extra-html-Datei, die ich inkludiere.

Ich habe in deinem Link und besonders auf Responsive Menu nach Alternativen gesucht, manches davon hatte ich auch schon ausprobiert, aber z. B. ein responsive-Menü, in dem die submenüs sich nur durch eine andere Hintergrundfarbe, eine andere Pfeilrichtung usw. von den Oberelementen abheben, finde ich ich nicht sehr übersichtlich, da fand ich es besser, wenn die Submenü-Liste dann allein präsentiert wird und die Obermenüpunkte "verschwinden" nach links.

Aber ist das alles eine Erklärung dafür, dass das Menü-Icon (gerade auf dem iphone) nur mit Extremverzögerung reagiert oder für die schwarzen Balken.

Gruß
glupto
Mit Zitat antworten
  #49 (permalink)  
Alt 07.10.2014, 11:07
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 30.01.2014
Beiträge: 2.039
cloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekanntcloned ist jedem bekannt
Standard

Nein, du benötigst kein zweites Menü. Du hast ein Menü auf deiner Seite, welches du mittels responsive in eine korrekte Darstellung je nach Auflösung bringen kannst. Du brauchst weder das Menü noch das jquery-plugin mmenu. Eventuell kannst du das Plugin zusätzlich verwenden, um deinem Menü zusätzliche Funktionen zu geben.
Warum ungeordnet: In deiner <nav> befinden sich 36 ungeordnete Listen. Du hast aber nur eine Haupt-Menüebene also brauchst du auch nur eine ul innerhalb der nav (mit untergeordneten ul für Untermenüpunkte)
Dein zweites Menü ist hingegen (soweit ich es gesehen habe) semantisch korrekt verschachtelt.

Eventuell gibt es einen einfacheren Trick, dein "iPhone-Problem" zu lösen, aber ich tu mir das sicher nicht an, so einen zusammengepfuschten Code zu debuggen. Deshalb der Rat von mir: Baue es erst einmal ordentlich, dadurch minimiert man die Fehlerquellen.
Auch ersparst du dir dann Überraschungen, falls es mit einem zukünftigen Gerät dann nicht mehr funktioniert. Ist es ordentlich geschrieben, dann bist du auch gut für die Zukunft gerüstet.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #50 (permalink)  
Alt 12.10.2014, 20:02
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.01.2014
Beiträge: 45
glupto befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Navs

Ich hatte das jetzt erstmal ruhen lassen. Aber ich verstehe nicht, wo das nav-problem liegen soll, zumal ich doch das seitenmenü per copy/paste mit dem anderen abgeglichen habe beide bestehen aus einer ober-ul und zahlreichen lis und unter-uls?

Das apple problem scheint sich gelöst haben durch ein größeres menu-icon.

Gruß glupto
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
header

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit margin-left Shyne CSS 7 03.03.2008 18:02
Font der Überschrift ändern (Problem) artist CSS 2 07.12.2007 10:01
Design zu CSS/HTML verarbeiten - Problem häufen sich. Grafikamateur CSS 2 06.08.2007 09:57
Problem bei Div's - zwei mal das gleiche und doch nicht ... Niriel CSS 10 09.06.2005 17:39
Problem mit einem CSS Layout nARC CSS 20 21.05.2005 06:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:08 Uhr.