zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Facebook Like / Links

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 28.07.2014, 12:20
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 16
helado befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Frage Facebook Like / Links

Hallo,

ich soll neben einem Facebook Icon die Anzahl der Likes auf der Website (GuS Gesundheits- und Sozialdienstleistungen) anzeigen lassen. Ich weiß, dass Facebook ein Onlinetool hat, um ein Button(mit oder ohne Box) einzufügen, der auch die Anzahl der Likes zeigt.

Ich will aber nur nur Anzahl der Likes angezeigt bekommen, geht das?


---


Auf der Seite "Links" habe ich vier Links eingefügt (mit a href). Manchmal geh ich auf die Links aber ich kann sie nicht anklicken, meistens nur bei den unteren 2. Die oberen funktionieren immer. Woran liegt das?

Geändert von helado (28.07.2014 um 12:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 28.07.2014, 13:45
Benutzerbild von seelefant
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2006
Ort: im Steirischen Salzkammergut
Beiträge: 260
seelefant wird schon bald berühmt werden
Standard

Hallo Helado,
ich bin nun nicht wirklich ein Freund von Facebook-Plugins auf Homepages. Auch denke ich, dass eine Anzeige der Anzahl von "likes" nicht wirklich Sinn macht. Allerdings habe ich schon Internetpräsenzen gesehen, die tatsächlich nur die Anzahl von Likes neben dem Facebook-Button anzeigen und alle mit dem Facebook-Tool realisiert wurden. Ich habe schon zu lange nicht mehr mit Facebook gearbeitet, aber die von Dir gewünschte Darstellung war vor Jahren machbar - dann sollte es jetzt auch noch klappen.

Liebe Grüße
Seelefant

PS.: Kleine Anmerkung: Die Fußzeile finde ich sehr irritierend, weil sie sich so durchsichtig über den Text legt. Das erinnert irgendwie an Sehstörungen
Auch, dass das Dropdownmenü bei Anwendungen im rechten Rand verschwindet und der aktive Navigationspunkt bei Hover über den Untermenüpunkten ganz braun (also ohne sichtbaren Text) wird, ist nicht so ideal.
__________________
Die Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewußtseins.
Marie von Ebner-Eschenbach
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 28.07.2014, 13:53
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 16
helado befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo Seelefant!

Vielen Dank für die Rückmeldung.

Es ist meines Erachtens auch kein Muss, dass ich die Likes anzeige. Wenn es zu viel Arbeit ist, lass ich es. Der FB Button ist ja bereits vorhanden.

Zu Deinem PS:

Ja da hast Du recht. Ich habe lange darüber nachgedacht wie ich das mit dem Dropdown Menü mache. Kannst Du mir da ein Tipp geben wie es besser aussehen würde?

Ich habe den Footer als Position: fixed gemacht. Wenn ich relative mache, verschiebt sich dann alles?

Ich habe in der CSS Datei mal den Footer so eingestellt:

footer {
width: 1100px;
font: 100% 'Book Antiqua', arial, sans-serif;
height: 10px;
padding: 200px 0 14px 0;
text-align: center;
border-bottom: 2px solid #662908;
position:absolute;
bottom: 10px;
}

Auf der Indexseite wird es perfekt angezeigt. Bei den anderen, irgendwo mitten im Text :-X.

Geändert von helado (28.07.2014 um 14:16 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28.07.2014, 14:43
Benutzerbild von seelefant
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2006
Ort: im Steirischen Salzkammergut
Beiträge: 260
seelefant wird schon bald berühmt werden
Standard

Hmmm, also ich ziehe es vor, die Footer mit der Seite nach unten wandern zu lassen und lieber den Link zum Impressum in die Hauptnavigation mit aufzunehmen. Wenn aber ein Footer eben fix positioniert sein soll, dann würde ich eine geeignete Hintergrundfarbe mit einer gewissen Transparenz vergeben, damit jedem klar ist, dass es sich um den Footer handelt und für weiteren Inhaltstext eben gescrollt werden muss. Sonst wirkt es wie verirrter Text.

Für Dein Dropdownmenü würde ich Dir erst Mal empfehlen eine kleinere Schriftgröße in den tieferen Navigationsebenen zu wählen. Oder nimm' die Anwendungen weiter nach links ... oder liste einfach der Reihe nach von oben nach unten auf.

Ich bin auch kein Freund von Dropdown-Menüs, weil für mein Empfinden - da kann man natürlich lange darüber diskutieren - die Nutzbarkeit nicht wirklich gut ist. Du klickst auf Anwendungen und dann ? Bei Dir läuft man ins Leere ... Man muss auch immer über das Menü, um in eine andere Anwendung zu wechseln. Ich würde mir gerade bei einer Seite wie dieser, die sicher viele Menschen nutzen, die normal nicht im Internet unterwegs sind, eine ganz klare Navigationsstruktur machen und in oberster Ebene nur Punkte haben, die direkt angeklickt werden können (oder mit der Tastatur erreicht) und eine hübsche zweite Navigationszeile dazu, mit klarer Umgrenzung der Menüpunkte. Dann fällt die Orientierung leichter.
__________________
Die Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewußtseins.
Marie von Ebner-Eschenbach
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 28.07.2014, 15:38
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 16
helado befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ersteres will ich auch . So stelle ich mir das auch vor. Aber er wird, wenn ich relative einstelle, irgendwo unterm Text positioniert, aber nicht immer ganz unten. Es sind immer so gefühlte 5cm Platz nach unten. Ich suche seit ca. ne Stunde wie ich das weg bekomme...

Wie ich im Dropdown-Menü die Schriftart bzw,. Größe änder, ist mir auch ein rätsel. Es steht auf 135%. Wenn ich das ändere, wird die gesamte Menüstruktur kleiner..

w000t, habe endlich was hinbekommen, nicht ganz :P

footer {
width: 1100px;
font: 100% 'Book Antiqua', arial, sans-serif;
height: 10px;
padding: 70px 0 14px 0;
text-align: center;
border-bottom: 2px solid #662908;
position:absolute;
bottom: auto;
}

Bei ALLEN Seiten kommt der Footer jetzt unten zu stehen und ist nicht mehr fixiert. Auf der Index.html Seite hat der zum Seitenende aber immer noch ein gewisser Abstand. Zu wenig Text?

Geändert von helado (28.07.2014 um 15:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 28.07.2014, 15:59
Benutzerbild von seelefant
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2006
Ort: im Steirischen Salzkammergut
Beiträge: 260
seelefant wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich muss Dir jetzt leider mal einen Tipp geben, den ich nicht gerne gebe, weil es den geneigten Seitenschreiber immer etwas betrübt. Aber bitte teste Deine Seite mal HTML: [Invalid] Markup Validation of http://www.gus-sparta.de/ - W3C Markup Validator
und CSS: W3C CSS Validator results for http://www.gus-sparta.de/ (CSS level 2.1)

Das wird Dir vielleicht schon mal weiterhelfen. Übrigens ist bei mir der Fotter nach wie vor mitten im Text - auch in anderen Browsern als den Firefox. Offensichtlich nutzt Du einen HTML-Editor. Wie ich im Quelltext sehe ist das modernizr - er scheint fehleranfällig zu sein. Ich schreibe alles von Hand. In JavaScript kenne ich mich nicht so gut aus und merke immer wieder, dass es wenig Sinn macht fertige Vorlagen zu nutzen, von deren Funktionsweise man keine Ahnung hat.

Ich habe hier am Anfang meiner Internetseiten-"Karriere" den ultimativen Tipp bekommen, Little Boxes von Peter Müller zu lesen. Das mag ich Dir auch empfehlen. Dann klappt es auch mit der Seite. Dieses Buch ist ein echter Meilenstein und super verständlich und ansprechend geschrieben.
__________________
Die Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewußtseins.
Marie von Ebner-Eschenbach
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 28.07.2014, 16:10
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 16
helado befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die HTML / CSS Validator Seite kenn ich bereits. Leider sind manche Formatierungen die ich vorgenommen habe, einfacher mit HTML zu gestalten, da die Formatierung nur auf eine Seite vorzunehmen war.

Ich habe die jeweiligfen Quelltexte heruntergeladen und bearbeite sie als Kopie, sollte was gewaltig schief laufen, ich immer noch das Original habe:P Wenigstens etwas dann ne .

Der untere Abstand zwischen Seitenende und Footer, wie genau heißt das in CSS (normalerweise)?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 28.07.2014, 16:16
Benutzerbild von seelefant
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2006
Ort: im Steirischen Salzkammergut
Beiträge: 260
seelefant wird schon bald berühmt werden
Standard

Du bist ein echter Frischling, nicht wahr ?

Nimm' Dir ernsthaft das Buch, das ich Dir geraten habe und lerne das Ganze erst Mal. So gewöhnst Du Dir nur das Falsche an. Wenn man zu lange im Hundekraul schwimmt, lernt man das stilechte Schwimmen nur noch sehr sehr schwer und hat immer zu kämpfen.

Tu Dir bitte selbst einen Gefallen - Little Boxes ist wirklich lebensrettend. Selbst eine Kollegin von mir, die schon etliche Jahre vor mir schon Internetseiten geschrieben hat, meinte nach dem Buch "Jetzt verstehe ich endlich, was ich da treibe"

Alles Liebe! und gut Lern!
__________________
Die Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewußtseins.
Marie von Ebner-Eschenbach
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 28.07.2014, 16:18
Benutzerbild von seelefant
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 29.01.2006
Ort: im Steirischen Salzkammergut
Beiträge: 260
seelefant wird schon bald berühmt werden
Standard

Übrigens: Das ist ein ganz böses Foul !!!

<p class="grossabstand">
<tr>
<td><a href="https://www.facebook.com/gus.dienst.sparta" target="_blank">
<img src="images/F_icon.jpg" alt="" border="" height="14" width="14"></a></td>
<td>|</td>
<td><a href="links.html">Links</a></td>
<td>|</td>
<td><a href="impressum.html">Impressum</a></td>
</tr>
</p>
__________________
Die Gelassenheit ist eine anmutige Form des Selbstbewußtseins.
Marie von Ebner-Eschenbach
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 28.07.2014, 16:21
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 07.04.2014
Beiträge: 16
helado befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ganz blöde Frage: Wieso
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausrichtung Kalender greece4u CSS 20 14.05.2012 13:32
FAQ -- Häufig gestellte Fragen und häufig gegebene Antworten mazzo CSS 10 05.04.2012 17:32
Bräuchte Hilfestellung weil meine Seite nicht richtig angezeigt wird. Picasso CSS 36 03.01.2011 19:41
Holy Grail und der Internet Explorer! ONeill CSS 23 01.06.2006 18:20
Probleme mit 3 spalten luk CSS 3 08.06.2005 14:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:06 Uhr.