zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Dateiendung später zusammensetzen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 28.01.2014, 09:58
Benutzerbild von David
auch, ja!
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 2.626
David ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Mich würde interessieren warum Du die Dateiendungen entfernst. Letztlich ist das PHP Skript überflüssig, wenn Du nicht soetwas wie eine Authentifizierung o.ä. vorschalten willst. Es erzäugt nur mehr Last auf dem Server. Letztendlich zwingst Du dem Nutzer den Download auf, aber gerade bei Bildern oder PDF ist das nicht unbedingt gewollt.
__________________
github | http://dnaber.de
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 30.01.2014, 11:59
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 03.01.2014
Ort: Erfurt
Beiträge: 11
picard_1983 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo,

sorry konnte jetzt erst antworten. EIgentlich ist es schon richtig das man sich das normal sparen könnte. Aber folgender Hintergrund:

Ich habe ein Verwaltungstool programmiert was in einem Intranet läuft.
Hier sollen Benutzer hinter bestimmten Masken Dokumente hinterlegen.

Diese Dokumente werden auf dem Server alle in einem bestimmten Ordner gelegt. Ich benenne die Dokumente um, entferne die Dateiendung und speicher diese ab. So kann erst einmal keine sehen wenn jemand direkt auf den Ordner schaut um was für ein Dokument es sich handelt.

Das ist der Hintergrund. War so ein Idee von mir. Ob das Sinnig ist keine Ahnung.
Ich denke es ist ok. Wennn dann dort mal mehr als 1000 Dateien drin sind, und alle komische Dateinamen haben und keine Endung, ist das schon ok.

Gruß
PIcard
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 30.01.2014, 14:32
?!?
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 20.03.2013
Beiträge: 1.638
explanator sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreexplanator sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von picard_1983 Beitrag anzeigen
Ich denke es ist ok. Wennn dann dort mal mehr als 1000 Dateien drin sind, und alle komische Dateinamen haben und keine Endung, ist das schon ok.
Nein es ist nicht ok. Warum denkst du gibt es Dateiendungen, was soll dein Vorgehen bringen.
Wenn Dateien von gewissen Benutzergruppen ausgeschlossen werden sollen, gibt es ein Rechtesystem. Nutze dieses und nicht deine Vorgehensweise.
__________________
"Wieso ist der Code schrott, ich dachte hier seien Profis..."
Aus einem Forum.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Variablen zusammensetzen schuschel Javascript & Ajax 4 12.11.2012 16:12
Bilder zusammensetzen Todeshügel CSS 38 14.09.2010 23:14
Bilder ohne Dateiendung aufrufen RollingStones (X)HTML 4 22.01.2008 11:00
[IIS6+PHP5] Andere Dateiendung trotzdem PHP Lockhead883 Serveradministration und serverseitige Scripte 1 29.04.2007 14:56
Bildkacheln mit DIVs zusammensetzen Krischu CSS 28 20.03.2007 23:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:17 Uhr.