zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden HTML5 - Videos onended

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 18.12.2013, 10:51
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.12.2013
Beiträge: 5
Maria befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard HTML5 - Videos onended

Hallo, ich hab da ein kleines Problem. Ich möchte in folgenden Code an das Video "Videos/VideoC.mp4" die Variable onended anhängen, welche dann auf die Funktion "makeChanges2" verweist. Irgendwie funktioniert meine Schreibweise nicht. Ich hoffe, dass mir jemand helfen kann... Danke

<script>
function playVideoC() {
v.src="Videos/VideoC.mp4", onended= 'makeChanges2';
v.load();
v.play();
}
</script>
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 18.12.2013, 11:58
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.975
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

"Irgenwie funktioniert nicht" ist keine sinnvolle Fehlerbeschreibung, schau mal in die Fehlerkonsole deines Browsers, da steht was falsch ist.

Einmal hast du vergessen dem Skript zu sagen was für ein onend du meinst. Es ist nämlich vermutlich eine Methode deines Objektes v das vermutlich ein Video Objekt ist.

Dann solltest du dir angewöhnen nach Dokumentationen der Dinge zu schauen, die du benutzt, z.b. hier diese Steuern des HTML5-Videoplayers mithilfe von JavaScript (Windows)

Da findest du auch Beispiele wie du die events benutzt, dort wird aber die aktuelle Methode addEventlistener() benutzt.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 18.12.2013, 14:40
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.12.2013
Beiträge: 5
Maria befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für deine schnelle Antwort. Der Browser zeigt keinen Fehler an aber es geht immer noch nicht. ich habs jetzt so gemacht:

function playVideoC() {
v.src="Videos/VideoC.mp4";
v.onended="makeChanges2";
v.load();
v.play();
}

Ich bin auch keine Fachfrau und möchte es bestimmt auch nicht werden. muss nur was als Belegleistung programmieren... Sorry für mein Nicht-Wissen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18.12.2013, 14:58
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.975
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Maria Beitrag anzeigen
Danke für deine schnelle Antwort. Der Browser zeigt keinen Fehler

function playVideoC() {
v.src="Videos/VideoC.mp4";
v.onended="makeChanges2";
v.load();
v.play();
}

Ich bin auch keine Fachfrau und möchte es bestimmt auch nicht werden. muss nur was als Belegleistung programmieren... Sorry für mein Nicht-Wissen!
Naja, du musst dich dafür nicht entschuldigen, ich sag ja nur, dass du dir mal eine Doku anschaust, denn so wir du es machst ist es (vermutlich) falsch. Wir Wissen nicht, was v ist, aber onend klingt danach, das du hier keinen String zuweisen willst. Oder wie kommst du darauf?
Du musst diese "Lösung" doch irgendwo her haben?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18.12.2013, 15:23
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.12.2013
Beiträge: 5
Maria befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok... Ich merke schon, dass das Ganze Kontext abhängig ist.
Die Aufgabe ist es ein interaktives Video in HTML5 zu programmieren, wobei es nach jedem Video zwei Auswahlmöglichkeiten geben soll, welche auf ein weiteres Video mit zwei Auswahlmöglichkeiten verweist. An den Code habe ich mich Schritt für Schritt durch probieren herangetastet. Meine Idee ist es, an die Videos B und C das onended heranzuhängen, dass dadurch über die Zuweisung zu makeChanges2 am Ende der Videos die Entscheidungen 3 und 4 erscheinen. (makeChanges1 funktioniert tadellos)
Anbei mein kompletter Quelltext:

<!DOCTYPE html>
<html lang="de">

<head>
<title>Interactive</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
<link rel="stylesheet" type="text/css" href="style.css">


<script src="player/jquery.js"></script>
<script src="player/mediaelement-and-player.min.js"></script>
<link rel="stylesheet" href="player/mediaelementplayer.css" />
</head>


<style type="text/css">
#Entscheidung1 {
position: absolute;
left: 90px;
top: 80px;
width: 56px;
height: 57px;
z-index: 1;
}
#Entscheidung2 {
position: absolute;
left: 405px;
top: 80px;
width: 56px;
height: 57px;
z-index: 1;
}
</style>

<body>
<div id="main-content", align='center'>
<div id="Entscheidung1"></div>
<div id="Entscheidung2"></div>
<div id="info"></div>

<!--VIDEO-->

<video width="640" height="362" controls onended="makeChanges1()">
<source src="Videos/VideoA.mp4" type="video/mp4" />
</video>


</div>


<script>

var v = document.getElementsByTagName("video")[0];
v.onended = function() {
alert();
document.getElementById('Info').innerHTML = "2";
}

function A1() {
return '<img src="Grafiken/Entscheidungen1.png" width="150" height="200" onclick="playVideoC()" />'
}

function A2() {
return '<img src="Grafiken/Entscheidungen2.png" width="150" height="200" onclick="playVideoB()" />'
}

function B3() {
return '<img src="Grafiken/Entscheidungen3.png" width="150" height="200" onclick="playVideoC()" />'
}

function B4() {
return '<img src="Grafiken/Entscheidungen4.png" width="150" height="200" onclick="playVideoX()" />'
}


function XXX() {
return '<img src=""/>'
}




function makeChanges1() {
document.getElementById('Entscheidung1').innerHTML =A1();
document.getElementById('Entscheidung2').innerHTML =A2();
}


function makeChanges2() {
document.getElementById('Entscheidung1').innerHTML =B3();
document.getElementById('Entscheidung2').innerHTML =B4();

}





function playVideoB() {
v.src="Videos/VideoB.mp4";
v.onended="makeChanges2()";
document.getElementById('Entscheidung1').innerHTML =XXX();
document.getElementById('Entscheidung2').innerHTML =XXX();
v.load();
v.play();
}




function playVideoC() {
v.src="Videos/VideoC.mp4";
v.onended="makeChanges2";
document.getElementById('Entscheidung1').innerHTML =XXX();
document.getElementById('Entscheidung2').innerHTML =XXX();
v.load();
v.play();

}

function playVideoX() {
v.src="Videos/VideoX.mp4";
document.getElementById('Entscheidung1').innerHTML =XXX();
document.getElementById('Entscheidung2').innerHTML =XXX();
v.load();
v.play();
}



</script>
</body>
</html>
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 18.12.2013, 15:31
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.975
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Schau dir mal an, wie Events in JS zugewiesen werden Javascript event handler ? Ereignisse erkennen und reagieren
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18.12.2013, 16:07
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.12.2013
Beiträge: 5
Maria befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok... Glaubst du, dass sich einige Event Handler bei mir überschneiden?
Ich müsste ja nur in die Funktion "playVideoB" und "playVideoC" auf die Funktion "makeChanges2" verweisen. Oder ist das nicht möglich?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18.12.2013, 16:18
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.975
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von Maria Beitrag anzeigen
Ok... Glaubst du, dass sich einige Event Handler bei mir überschneiden?
Ich müsste ja nur in die Funktion "playVideoB" und "playVideoC" auf die Funktion "makeChanges2" verweisen. Oder ist das nicht möglich?
Nein und Doch. Hast du dir denn Link angeschaut? Du weißt dem Event keine Funktion zu, nur einen String.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 18.12.2013, 16:24
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.12.2013
Beiträge: 5
Maria befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Aus dem Link kann ich leider keine Schlüsse zu meinem Script herstellen
Wie mach ich dann aus dem String eine Funktion?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
funktion, html5, onended, video

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HTML5 Enthusiast (m/w) ictjob.de Jobs 0 28.08.2012 16:45
HTML5 Frage Html5 (X)HTML 11 14.04.2012 11:03
HTML5 XML-Konform notieren pixel24 (X)HTML 9 13.04.2012 17:04
HTML5 & CSS3 Quiz joocom Ressourcen 12 30.03.2012 13:43
Veranstaltungstipp - MMT 28 "Webtechnologien - HTML5, CSS3 & Co" - Köln MediaPark hemfrie Offtopic 2 20.10.2011 10:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:11 Uhr.