zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden HTML 5 <div> oder nicht <div>?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 03.09.2013, 17:12
Benutzerbild von mimii
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.08.2005
Beiträge: 181
mimii befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard HTML 5 <div> oder nicht <div>?

Hallo ins Forum,

ich bin nach einiger Recherche nun zugegebenermaßen etwas verwirrt hinsichlich der Strukturierung einer HTML 5 Datei mit den neuen Tags.

Wie ist es nun korrekt bzw. sinnvoll?

<div> Elemente zur Formatierung um die neuen strukturierenden Elemente herum.

Code:
<div id="header>
  <header>
    <h1>Logo</h1>
  </header>
</div>

<div id="navi">
  <nav>
     Navigation
  </nav>
</div>

<div id="content">
  <adress>
      Adressdaten
  </adress>

  <section>
    Texte und Bilder
  </section>
</div>

<div id="fuss>
  <footer>
    Fußzeile
  </footer>
</div>
oder ohne <div> Elemente, um die neuen Elemente (lassen wir alte Browser mal außen vor) direkt anzuprechen

Code:
  <header>
    <h1>Logo</h1>
  </header>

  <nav>
     Navigation
  </nav>

  <adress>
      Adressdaten
  </adress>

  <section>
    Texte und Bilder
  </section>

  <footer>
    Fußzeile
  </footer>
Die Bereiche werden natürlich mit CSS formatiert. Man könnte entweder die id des <div> ansprechen oder das Element direkt.

Danke für ein paar Infos hierzu und Gruß
mimii
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 03.09.2013, 17:40
?!?
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 20.03.2013
Beiträge: 1.638
explanator sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreexplanator sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Das 2. Beispiel ist semantisch besser.
__________________
"Wieso ist der Code schrott, ich dachte hier seien Profis..."
Aus einem Forum.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 03.09.2013, 17:50
Benutzerbild von mimii
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.08.2005
Beiträge: 181
mimii befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo nochmal,

in YAML wird es z.B. umgekehrt gemacht, hier sind die <div> in den neuen Elementen enthalten. Hier mal vereinfacht dargestellt:

Code:
<header>
  <div id="header">
    <h1>Logo</h1>
  </div>
<header>
In div. Foren habe ich teilweise sehr kontroverse Diskussionen gefunden. z.B. <div> nur für die Formatierung verwenden, die neuen Strukturelement nur für die Semantik. Andere widerum sagen, wenn die Elemente schon da sind, könne man sie auch gleich formatieren. Gibt's ne Best Practice oder ist das individueller Geschmack.

Viele Grüße
mimii
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03.09.2013, 18:05
?!?
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 20.03.2013
Beiträge: 1.638
explanator sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreexplanator sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Eigentlich nicht schwer weil das W3 da schon Vorgaben hat. Aber jeder kann natürlich das hineininterpretieren was ihm lieb ist.
Schlanker Code ist jedoch immer besser. Und warum man nach einem header ein Div mit id="header" folgen lässt erschliesst sich mir nicht.

Natürlich gibt es eine best practice, nämlich die Elemente so zu verwenden wie sie angedacht sind.
Nav für Header zu verwenden ist genauso unsinnig wie footer für den Haupthalt.
Ein Div ist semantisch leer, d.h. hat keine Zuweisung und kann demzufolge alles sein oder nichts, gleiches gilt für Span.
__________________
"Wieso ist der Code schrott, ich dachte hier seien Profis..."
Aus einem Forum.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 03.09.2013, 19:32
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.825
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von explanator Beitrag anzeigen
Das 2. Beispiel ist semantisch besser.
Die beiden Beispiele sind semantisch identisch. Das erste besitzt nur mehr (ggfs. unnötige) Elemente.


Zitat:
Zitat von mimii Beitrag anzeigen
In div. Foren habe ich teilweise sehr kontroverse Diskussionen gefunden. z.B. <div> nur für die Formatierung verwenden, die neuen Strukturelement nur für die Semantik. Andere widerum sagen, wenn die Elemente schon da sind, könne man sie auch gleich formatieren. Gibt's ne Best Practice oder ist das individueller Geschmack.
Der reinen Lehre nach ist es sinnvoll, nur diese Elemente und - wo nötig - zusätzliche div-Elemente zu verwenden.

Praktisch muss man aus diesem Satz aber ableiten, dass div-Elemente oftmals zusätzlich benötigt werden. Beispielsweise versteht der Internet Explorer die neuen Elemente erst ab Version 9. Will man eine Seite also nicht von JavaScript abhängig machen, ist es sinnvoll, zusätzliche div-Elemente zu verwenden.

Wenn du dir bezüglich deiner Struktur unsicher bist, kannst du immer Werkzeuge wie den HTML5 Outliner und den Validator verwenden.
__________________
Über Internet Explorer 8:
Noch bis 8. April 2014 wird der Internet Explorer 6 mit Sicherheitsupdates versorgt.
Bereits jetzt kann dieser Browser aber vollständig durch den IE8 ersetzt werden. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen werden von Microsoft nicht mehr unterstützt.
Auch Programme, die den IE7 benötigen, sind kein Argument gegen IE8, da dieser über entsprechende Kompatibilitätsschichten verfügt.
Ab sofort gilt daher der Internet Explorer 8 als vorausgesetzer Mindeststandard.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03.09.2013, 22:03
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.026
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von gato Beitrag anzeigen
Die beiden Beispiele sind semantisch identisch. Das erste besitzt nur mehr (ggfs. unnötige) Elemente.
Nein das sind sie - nach meinem Verständnis - nicht. Die Outline ist identisch, insofern stimme ich dir zu, aber semantisch unterscheiden sie sich doch. Die divs haben zwar wenig Bedeutung, aber immerhin doch die Funktion zu gruppieren. Das tun aber schon die header-, nav-, section-Elemente usw., da die divs aber nur ein einziges anderes Element beinhalten (oder umgekehrt) ist es eine sinnlose Verdoppelung der Gruppierung. Semantisch zwar unbedenklich, aber dennoch verschieden und unnützer Ballast.

Ich würde die divs nur verwenden, wenn ältere Browser unterstützt werden müssen und das ist auch soweit ich weiß die einzige Intention dahinter. Ich persönlich verzichte aktuell noch auf die neuen Elemente, da ich das Doppeln als schlecht lesbar empfinde.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Responsive webdesign: horizontales Menü mit angepasster Schriftgröße Spencer Javascript & Ajax 3 19.09.2012 00:16
Redesign für Steiner Cycling Team pkipper Site- und Layoutcheck 11 09.02.2011 13:25
DIV immer ganze Breite - normal?!?!? csski CSS 3 02.07.2008 13:20
Wie parse ich mit php Markdown syntax nach html? asdfgqw Serveradministration und serverseitige Scripte 0 03.06.2008 01:11
saturn.de und ihr Universelles HTML Element <UHE> oder auch <div> madein-hamburg Offtopic 0 10.12.2007 11:56


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:27 Uhr.