zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Grid-System: Verstößt Display:Inline für den Spalten-Aufbau gegen die Spezifikation?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 26.07.2013, 11:47
*pi *pi ist offline
Neuer Nutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.08.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 57
*pi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Grid-System: Verstößt Display:Inline für den Spalten-Aufbau gegen die Spezifikation?

Hallo Community,

ich teste zur Zeit die Grid-Systeme susy und semantic.gs.

Beide verwenden für den Spalten-Aufbau folgende CSS-Eigenschaften:

Code:
article {
display: inline;
float: left;
[...]
}
Ich habe bereits recherchiert, dass display: inline; den Double Margin Bug im IE beseitigt.

Meine Frage: Verstößt es gegen die W3C-Spezifikation, wenn ich in einem inline-Element später mit Block-Elementen arbeite?

Sonnige Grüße
__________________
Über mich gibs nix zu sagen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 26.07.2013, 12:11
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.825
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Die erste Frage ist, ob du diesen Fehler, der nur im IE5/6 vorkommt, überhaupt noch berücksichtigen willst. Nötig ist es mMn nicht.

article ist von der Semantik her (in HTML) ein Block-Element, das Block-Elemente beinhalten darf. Das hat zunächst gar nichts mit CSS zu tun. Du kannst die CSS-Eigenschaften beliebig manipulieren.

In CSS dürfen alle display-Typen alle anderen display-Typen enthalten. Es gibt zwar Ausnahmen, aber da kümmert sich CSS von selbst drum.

Es ist also erlaubt.

In deinem Beispiel musst du aber so oder so nichts befürchten, weil durch das floaten des Elements, das Element automatisch in eine Blockbox verwandelt wird. display: inline hat keine Auswirkungen. Dass es im IE6 eine Auswirkung hat ist ein Fehler (der ironischerweise dazu genutzt wird einen anderen Fehler zu korrigieren).
__________________
Über Internet Explorer 8:
Noch bis 8. April 2014 wird der Internet Explorer 6 mit Sicherheitsupdates versorgt.
Bereits jetzt kann dieser Browser aber vollständig durch den IE8 ersetzt werden. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen werden von Microsoft nicht mehr unterstützt.
Auch Programme, die den IE7 benötigen, sind kein Argument gegen IE8, da dieser über entsprechende Kompatibilitätsschichten verfügt.
Ab sofort gilt daher der Internet Explorer 8 als vorausgesetzer Mindeststandard.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 26.07.2013, 12:22
*pi *pi ist offline
Neuer Nutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.08.2008
Ort: Berlin
Beiträge: 57
*pi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Gato,

vielen Dank für dein schnelles und ausführliches Feedback. Jetzt ist alles klar. Ich dachte immer, dass wenn ich per CSS ein Element auf display:inline schalte, es gegen die Spezifikation verstößt, wenn es anschließend noch Block-Elemente beinhaltet.

P. S.: Ich sehe das ähnlich wie du. Meinetwegen muss der IE 5/6 von dem Grid-System nicht mehr unterstützt werden, aber viele scheinen es von Hause aus noch anzubieten.
__________________
Über mich gibs nix zu sagen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Stichwörter
display:block, display:inline, double margin bug, grid, ie6

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
960 Grid System - Problem ceville CSS 1 17.09.2009 12:18
Variable Grid System - nicht gleich breite Spalten? derMatze CSS 2 07.06.2009 19:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:16 Uhr.