XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   CSS (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=73)
-   -   Horizontalmenü mit vertikalem Submenü - Zentrierung (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=69688)

viennevienne 08.07.2013 19:10

Horizontalmenü mit vertikalem Submenü - Zentrierung
 
Hallo ihr Lieben,

hier mein erster Eintrag (freue mich, im Forum zu sein!) als blutiger HTML/CSS-Anfänger.
Ich baue aus Spaß meine erste Website, hauptsächlich mittels Ergooglen.
Relativ simpel: Ich möchte ein Menü erstellen, das am rechten Rand horizontal nebeneinander liegt, die Submenüs sollen sich unter den Hauptpunkten vertikal zentrieren.
Leider klappt das nicht so ganz wie ich will. Hier ein jsfiddle:

Link

Beim besten Willen kann ich dazu keine Lösung finden - natürlich habe ich das Forum und andere Seiten durchsucht und mehreres probiert (blöderweise nicht aufgeschrieben, was - bzw hat etwas funktioniert, als Anfänger hab ich aber irgendein Detail übersehen...).

Kann jemand helfen?

Manfred62 08.07.2013 20:28

für Anfänger sind Dropdown-Menüs eher nichts. Dein css ist ziemlich konfus.
Hier findest du einige Beispiele: Ray's CSS Demos | CSS-LAB.com

Basis Lektüre zum lernen: Little Boxes (ist besser wie googeln..)

viennevienne 08.07.2013 20:34

Hi Manfred,
danke für deine Antwort. Konfus ist es sicherlich ;) Aufräumen hatt ich da eh schon vor. Ich meine allerdings kein Dropdown - alle Menüpunkte sollen immer zu sehen sein.
Hier ein Screenshot (das Menü ist mit berta.me erstellt, leider kann ich da nicht erreich was ich möchte..):
imgur: the simple image sharer

Wie gesagt, kein Dropdown - ich hoffe, das Bild machts ein bisschen klarer.

Hat jemand Ideen? Bräuchte wirklich eure Hilfe... (auch mit konfusem CSS...)

fricca 08.07.2013 21:03

Die absolute Positionierung bei #navigation li ul raus.
#navigation li li auf float:none setzen.


Ich kann mich Manfreds Empfehlung nur anschließen. CSS kann man nicht durch rumgooglen und rumprobieren lernen. Arbeite dich durch Little Boxes, dann hast du eine Grundlage.

viennevienne 08.07.2013 21:07

Schon klar, dass man das nicht durch Rumgooglen erlernen kann, allerdings wurste ich mich natürlich gleichzeitig durch alle möglichen Tutorialseiten. Den Seitentipp kannte ich auch schon, und habs auch damit schon probiert. Man lernt eben super durch selbst probieren, aber jeder kann ja mal vor einer Wand stehen.

Danke jedenfalls vielmals, fricca! Hat natürlich geklappt.
Hab da echt den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr gesehen!

fricca 08.07.2013 21:29

Zitat:

Zitat von viennevienne (Beitrag 531256)
Schon klar, dass man das nicht durch Rumgooglen erlernen kann, allerdings wurste ich mich natürlich gleichzeitig durch alle möglichen Tutorialseiten.

Das ist nicht sinnvoll, denn offensichtlich wählst du die falschen aus. Du hast Code verwendet, der für ein Dropdownmenü gedacht ist.

Zitat:

Den Seitentipp kannte ich auch schon, und habs auch damit schon probiert.
Leg das doch erstmal beseite, was du da rumbastelst. Arbeite Little Boxes komplett durch, so viel ist das nicht (zumindest der Teil, der kostenlos inline zur Verfügung steht).
Danach kannst du dich dann deinen eigenen Aufgabenstellungen widmen.

Zitat:

Man lernt eben super durch selbst probieren
CSS kann man so nicht lernen; es gibt viel zu vieles, was man nicht intuitiv verstehen kann. Man muss diese grundlegenden Prinzipien einfach lernen.

viennevienne 08.07.2013 21:40

Wie gesagt, Anfänger. Da darf man doch auch Fehler machen :)

Ich habs zuerst probiert alles ganz von vorn zu lernen - bei mir gehts halt besser, indem ich gleich etwas anwende. Durch dieses Rätsellösen und recherchieren lern ich persönlich wesentlich intensiver, und weil ich gleich eine Belohnung in Form einer (von außen) netten Seite bekomme, motiviert mich das, die Grundlagen korrekt zu lernen.

Danke auf jeden Fall!

fricca 08.07.2013 21:49

Zitat:

Zitat von viennevienne (Beitrag 531258)
Wie gesagt, Anfänger. Da darf man doch auch Fehler machen :)!

Und man darf auf Leute mit mehr Erfahrung auch mal hören. :roll:

Hasso 09.07.2013 13:11

Zitat:

Zitat von viennevienne (Beitrag 531258)
Ich habs zuerst probiert alles ganz von vorn zu lernen - bei mir gehts halt besser, indem ich gleich etwas anwende.

Ich kenne auch Menschen, die lernen eine Fremdsprache, indem sie anderen Leuten zuhören und dann nach und nach die Sprache auch relativ gut sprechen können. Doch ohne z.B. die Grammatik zu lernen, wird man immer wieder Fehler machen.
Ähnlich ist es bei HTML/CSS. Durch Kopieren und Ausprobieren kann man viel lernen. Doch wenn man Fehler in der "Grammatik" macht, versteht einen der Browser nicht mehr oder falsch. Bei einer Fremdsprache ist das nicht so schlimm, aber bei einer Webseite kann das zu Fehlern führen, die man, ohne die Grundlagen zu verstehen, nur schwer korrigieren kann.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:50 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2019