zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Untermenü verschoben, wenn Link mehrzeilig

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 26.06.2013, 19:10
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 22.03.2006
Beiträge: 387
gaby sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard Untermenü verschoben, wenn Link mehrzeilig

Hallo,

Ich habe ebenfalls ein Verständnisproblem:
Wenn der Link in einem Untermenu mehrzeilig wird (zb bei "Fluss"), so verschiebt es den nachfolgenden Link derart, daß dieser erst ab der letzten Zeile des Vorlinks beginnt.

testdatei

Nach langem Suchen und nur per Zufall bin ich darauf gekommen,
daß ein 'vertical: middle' für li ul li {...} die Fehldarstellung behebt.

Nun würde ich aber gerne wissen, wodurch die Fehldarstellung verursacht wurde, und wieso ausgerechnet 'vertical: middle' sie behebt.

Laut Spezifikation zentriert 'vertical: middle' ja den Inhalt innerhalb einer Zelle oder eines Inline-Elements. Nun ist für li ul li {...} aber 'display: inline-block' deklariert, somit dürfte 'vertical: middle' keine Auswirkung haben.
Hat es auch korrekterweise nicht, wenn es ums Zentrieren geht, aber seltsamerweise hat es Auswirkung auf die Position von LI.
Ich kann mir das nicht erklären.

Weiß einer von Euch Rat?


Grüße
gaby
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 26.06.2013, 20:57
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.825
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von gaby Beitrag anzeigen
Laut Spezifikation zentriert 'vertical: middle' ja den Inhalt innerhalb einer Zelle oder eines Inline-Elements. Nun ist für li ul li {...} aber 'display: inline-block' deklariert, somit dürfte 'vertical: middle' keine Auswirkung haben.
Nein, nein. vertical-align zentriert vertikal die Inhalte einer Tabellenzelle in der Tabellenzelle oder inline-level Boxen auf einer Textzeile. Bei letzterem ist die Höhe der Textzeile für die Zentrierung von Bedeutung.

Zu den inline-level-Boxen zählen u.a. Elemente mit display: inline oder inline-block.

Zitat:
Zitat von gaby Beitrag anzeigen
Wenn der Link in einem Untermenu mehrzeilig wird (zb bei "Fluss"), so verschiebt es den nachfolgenden Link derart, daß dieser erst ab der letzten Zeile des Vorlinks beginnt.
Die Basislinie (vertical-align: baseline; ist der Standardwert) des inline-blocks (letzte Zeile!) legt die Grundlinie der Textzeile fest (wie du siehst, befindet sich der letzte Teil von "ölk ölkölköölkök ölk ölkölk" auf der selben Höhe wie "Oder").

Wenn du einen IE hast, einfach die gesamte Seite markieren, dann kannst du vielleicht anhand der Markierung nachvollziehen, was ich meine.

Legst du nun einen anderen Wert für vertical-align fest (es muss nicht middle sein), wird dieser Umstand vermieden.
__________________
Über Internet Explorer 8:
Noch bis 8. April 2014 wird der Internet Explorer 6 mit Sicherheitsupdates versorgt.
Bereits jetzt kann dieser Browser aber vollständig durch den IE8 ersetzt werden. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen werden von Microsoft nicht mehr unterstützt.
Auch Programme, die den IE7 benötigen, sind kein Argument gegen IE8, da dieser über entsprechende Kompatibilitätsschichten verfügt.
Ab sofort gilt daher der Internet Explorer 8 als vorausgesetzer Mindeststandard.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 27.06.2013, 21:04
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 22.03.2006
Beiträge: 387
gaby sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von gato Beitrag anzeigen
Die Basislinie (vertical-align: baseline; ist der Standardwert) des inline-blocks (letzte Zeile!) legt die Grundlinie der Textzeile fest (wie du siehst, befindet sich der letzte Teil von "ölk ölkölköölkök ölk ölkölk" auf der selben Höhe wie "Oder").
Das ist mir bisher noch nie aufgefallen.
Manchmal merkt man erst spät, daß eine Deklaration unter bestimmten Bedingungen anders funktioniert, als man sie sich vor Jahren beim Lernen eingeprägt hat.

Danke, gato!

Grüße
gaby
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ständig wechselnde Bilder, Werbung Vybsi (X)HTML 17 25.01.2008 00:00
Fehlerfreier Code? _h4ze CSS 3 04.05.2006 22:31
Problem mit Hintergrund vom Sidebar! Pumpkin CSS 2 01.04.2006 05:14
Sidebarlänge dem Content anpassen?! Pumpkin CSS 2 14.03.2006 18:21
Link markieren bei Auswahl Anonymous CSS 2 17.06.2003 15:32


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.