zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Verhalten ul bei media queries

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12.02.2013, 15:06
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 50
<--steph--> befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Verhalten ul bei media queries

Hallo,

habe einen Navigationsbereich wo eine div insgesamt 3 floatende ul umfasst. Das schaut auch bei meinem Laptop - Bildschirmauflösung (1280 x 800) ganz nett aus.

In einem 2 Schritt möchte ich media queries im CSS hinterlegen sodass, wenn meine seite auf den 4 gängisten Auflösungen 1024x768 bzw. 768x1024 (ipad) und 480x320 bzw. 320x480 (iphone) angesteuert wird, die Seite entsprechend adaptiert wird.

Probleme macht mir dabei 320 breit x 480 hoch, da hier die gefloateten ul sich nicht wie gewünscht verhalten. Ich möchte, dass die einzelnen ul untereinander dargestellt werden. Leider positioiniert sich die rechte ul über der linken und ich finde einfach nicht heraus warum.

Seite ist auf folgender Testumgebung zu finden: stev.bplaced.net

(Einfach viewport entsprechend verkleinern sodass die mediaqueries greifen)

Hat jemand eine Idee?

Danke, Stephan
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 12.02.2013, 17:57
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 08.01.2008
Beiträge: 143
shredder01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn Du möchtest, dass die ul alle untereinander dargestellt werden, dann nimm doch die ganzen floats in der Navigation raus (und eventuell noch das position:absolute was ich da irgendwo gesehen hab).
Displaybreite kleiner als X Pixel => float:none;
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 12.02.2013, 23:55
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 50
<--steph--> befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo shredder,

nein so geht es auch nicht. hab die floats jetzt draußen und das mit position absolute bezieht sich auf ein ganz anderes div.

außerdem (nur eine Überlegung meinerseits): selbst wenn ich alles floate, floaten die einzelnen Elemente nur so lange sie platz haben, oder irre ich mich.

so oder so kein Erfolg.

lg
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13.02.2013, 20:16
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 08.01.2008
Beiträge: 143
shredder01 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
floaten die einzelnen Elemente nur so lange sie platz haben, oder irre ich mich
Ja, schon, aber wenn Du sagst, dass .navleft nur 40px hoch sein soll, dann stapelt sich natürlich das rechte Nav mitten ins andere Nav rein.
Also entweder floats rausnehmen oder dem .navleft 'n height:auto verpassen

Aber verstehe nicht so recht warum Du sagst es würde ohne floats auch nicht gehen.
Das Login-Dingens ist doch jetzt darunter.
Oder was willst Du erreichen?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14.02.2013, 09:11
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 50
<--steph--> befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo shredder01,

stimmt, dass habe ich übersehen. Habe jetzt ohnehin den gesamtn media querie von vorne begonnen weil schon aus zu vielen Richtungen style-Anweisungen auf die Elemente gewirkt hat.

In der Zwischenzeit hab ich es auch schon auf den Server aktualisiert sodass du jetzt das Login-Dingens wahrscheinlich schon korrekt dargestellt bekommen hast.

Muss mich noch mit media queries beschäftigen, ist etwas verwirrend, was auf was wirkt und wie das verhältnis zum "normalen" Stylesheet ist.

Danke soweit, sehr wertvoller Tipp mit der height: 40px.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mit media queries das layout verändern netinja CSS 2 09.11.2012 11:49
media queries "Anfängerprobleme" supreme CSS 2 22.06.2012 21:03
Media Queries vs. Extraseite Mr.T CSS 5 07.11.2011 21:58
Helios Media GmbH sucht Frontend-Entwickler (m/w) in Berlin 1000jobboersen Offtopic 0 19.05.2011 10:00
3-Col. - merkwürdiges Verhalten der mittleren Spalte andir CSS 0 09.09.2004 14:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:45 Uhr.