zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden XHTML Table Border Bug?!?!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 30.10.2012, 03:34
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 3
homy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard XHTML Table Border Bug?!?!

Hallo,

entwickle zur Zeit ein Plugin für Wordpress, soweit funktioniert auch alles, nur das Design spackt rum. Habe alles im Doctype HTML programmiert, dort lief alles gut, jedoch benötigten die meisten HTML5 oder XHTML und hier spackt leider das Design und ich finde den Fehler nur keine Lösung dazu. Vllt. kann hier jmd. weiterhelfen

Mit XHTML
Demo: PHP Kalender - PHP / Ajax Kalender

"Ohne" XHTML
Demo: PHP Kalender - PHP / Ajax Kalender

Nutze Ubuntu + FF 16.0.2

Das Problem tritt auf, wenn ich all meine Zellen, Rahmen zuweise:
Code:
    
td.tableDataCell_dunkel_dunkel {
border-top: 1px solid #ead098;
border-bottom: 1px solid #ead098;
...
}
Dadurch wird die kompletten td um paar px vergrößert, leider addiert sich das Problem und in der letzten Spalte sind es dann nicht mehr wenige px sondern richtig viel .

Wieso taucht das Problem nur bei XHTML / HTML 5 auf? Muss ich hier noch paar padding margin setzten?

Vielen Dank.



rechts XHTML
links HTML

MFG
de Homy
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 30.10.2012, 15:50
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.949
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Das eine ist im Quirks-, das andere im Standardmodus. Daher der unterschied.

Nachtrag: und du suchst evtl. border-collapse:collapse
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 30.10.2012, 16:06
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 3
homy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

vielen dank
Zitat:
Nachtrag: und du suchst evtl. border-collapse:collapse
Hab ich auch erst gedacht, jedoch löst diese nicht mein Problem.

Code:
.collap {
border-collapse:collapse;
border-spacing: 0;
}
steht schon in meiner <table> drin
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30.10.2012, 16:25
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.949
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Dann liegt's am Quirksmode

P.S: Du hast eine Reihe von Tippfehler im CSS, schau mal in die Fehlerkonsole.

Geändert von protonenbeschleuniger (30.10.2012 um 16:28 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30.10.2012, 17:51
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.10.2012
Beiträge: 3
homy befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo, wann wird der Quirksmode aktiviert? Doch nur wenn ich den Doctype nicht deklariere. Dies ist aber in beiden php Dateien der Fall.

Ich habe jetzt mal soweit alle relevanten CSS / HTML Fehler behoben, dennoch existiert der Fehler leider fort.

Wie schon gesagt, wenn ich den top / bottom Border auf 0px setze, dann passt wieder alles (halt ohne Rahmen), der Platzverbraucht von 1px Rahmen ist unterschiedlich von HTML zu XHTML / HTML5 dass ist mein Problem. Nur wie kann ich das lösen?

Wenn man im Firebug, bsp. im Tab CSS,
das td.tableDataCell_dunkel_dunkel sucht und dort
td.tableDataCell_dunkel_dunkel {
border-bottom: 1px;
auf
border-bottom: 0px; setzt springt die komplette Tabelle, dieser Effekt ist unter HTML 4 nicht zu sehen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 30.10.2012, 17:58
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von homy Beitrag anzeigen
Hallo, wann wird der Quirksmode aktiviert? Doch nur wenn ich den Doctype nicht deklariere.
Falsch. Auch bei HTML 4 Transitional ohne URI wird der Quirksmode ausgelöst.
Google: "Doctype Switch"
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 30.10.2012, 18:02
Benutzerbild von protonenbeschleuniger
Verbesserer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.09.2007
Beiträge: 4.949
protonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblickprotonenbeschleuniger ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Nein, auch bei einem falschen DOCTYPE - Firefox zeigt dir das an, wenn du dir die Seiteninformationen anzeigen läßt. Das ganze hat auf jeden Fall nichts mit HTML 4 oder XHTML zu tun.

Ich habe mir aber mal deine Struktur angeschaut, du hast das sehr kompliziert aufgebaut. Ich dachte zuerst das ist ein Tabelle und da sind die DIV drin. Dem ist aber nicht so. Die Tabellenreihen und -zellen haben nur eine Höhe von 0px und die position der DIVs ist irgendwie berechnet. Da liegt wohl irgendwo das Problem.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CSS von Plugin beisst! expand CSS 0 28.09.2012 18:44
Dynamische Größen Killhunter CSS 0 14.05.2011 17:56
Myspace problem... Rechte Säule verschiebt sich im IE. calledmarcel CSS 1 27.02.2009 10:12
*zefix* IHateBill, <tr> Hintergrundfarbe Scheppertreiber CSS 17 30.05.2008 13:49
Linkverhalten im IE6 ChOpSueY! CSS 19 19.05.2008 23:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:28 Uhr.