XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   CSS (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=73)
-   -   Universalzeichen in CSS (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=67472)

Andréé 10.05.2012 20:04

Universalzeichen in CSS
 
Hallo Allerseits,

ich nutze ein Formular-Plugin von Wordpress mit dem Namen Fast Secure Contact Form. Die einzelnen Formularfelder besitzen IDs mit Namen, wie "si_contact_ex_field10_1_1", "si_contact_ex_field10_1_2", "si_contact_ex_field10_1_3" etc.

Ich möchte alle IDs (si_contact_ex_field***) mit "outline" versehen, ohne jede ID in meiner CSS-Datei einzeln aufführen zu müssen. Gibt es anstelle der von mir beispielhaft verwendeten Sternchen (***) ein Zeichen, dass dafür in CSS verwendet werden darf?

Vielen Dank schonmal.

heiko_rs 10.05.2012 20:20

Gibt es, unter Selectors Level 3 siehst Du die Möglichkeiten.

Alternativ per Nachfahrenselektor und Attributselektor ansprechen, z.B. per
form#my-id input[type="text"] {
...
}

gaby 10.05.2012 20:21

Zitat:

Zitat von Andréé (Beitrag 516264)
Hallo Allerseits,

ich nutze ein Formular-Plugin von Wordpress mit dem Namen Fast Secure Contact Form. Die einzelnen Formularfelder besitzen IDs mit Namen, wie "si_contact_ex_field10_1_1", "si_contact_ex_field10_1_2", "si_contact_ex_field10_1_3" etc.

Ich möchte alle IDs (si_contact_ex_field***) mit "outline" versehen, ohne jede ID in meiner CSS-Datei einzeln aufführen zu müssen. Gibt es anstelle der von mir beispielhaft verwendeten Sternchen (***) ein Zeichen, dass dafür in CSS verwendet werden darf?

Vielen Dank schonmal.

Hallo,

Eine einfache Möglichkeit wäre, jedem Formularfeld zusätzlich zu seiner ID si_contact_ex_field*** auch noch einen einheitlichen Klassennamen zu geben, und für diesen im Stylesheet border zu deklarieren.


Grüße
gaby

heiko_rs 10.05.2012 20:58

Klar, aber das ist bei einem CMS häufig ein höherer Aufwand als eine CSS-Regel - und de facto auch überflüssig, wenn es eine adäquate CSS-Lösung gibt, die ohne HTML-Eingriff auskommt.

gaby 10.05.2012 21:08

Zitat:

Zitat von heiko_rs (Beitrag 516270)
Klar, aber das ist bei einem CMS häufig ein höherer Aufwand als eine CSS-Regel - und de facto auch überflüssig, wenn es eine adäquate CSS-Lösung gibt, die ohne HTML-Eingriff auskommt.

Es kommt darauf an, welche Browserversionen vom IE man bedienen will oder muß. ;)

Nichtsdestotrotz ist Deine Methode natürlich eleganter.


Grüße
gaby

heiko_rs 10.05.2012 21:55

Die Frage ist hier nur IE 6 ja oder nein, und die meisten verzichten ja bereits auf ihn (ich persönlich nicht). Aber wenn er es genauso machen muss wie der Rest, muss man natürlich Klassen vergeben (ein Verzicht auf den IE 6 spart in der Regel etwa die Hälfte aller Klassen).

Andréé 11.05.2012 15:47

Danke
 
Danke Euch für die Antworten, das ging aber schnell.

heiko_rs: Ich habe die Selectors Level 3 studiert und es ging nicht in meinen Kopf rein. Vielleicht ist das aber gar nicht schlimm, wer weiß wie es mit der Browserunterstützung aktuell aussieht. Die Alternative mit Nachfahren- und Attributselektor konnte ich jedoch umsetzen. Perfekt. Vielen Dank.

gaby: Ich möchte nicht in die HTML des Plugins eingreifen, da ich Angst habe, beim nächsten Plugin-Update ist alles wieder hin. Trotzdem vielen Dank.


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:42 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2020