zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Chrome will Link nicht selektieren lassen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 10.05.2012, 16:39
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 19
haansn08 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Tut mir leid. Ich kann nicht jedes mal hochladen, nur weil ich eine kleine Veränderung betrachten will. (Jetzt ist der Link aber wieder aktuell )
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 10.05.2012, 16:49
Benutzerbild von lottikarotti
Ein ♥ für's Web
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 396
lottikarotti wird schon bald berühmt werden
Standard

Hallo,

deiner Seite fehlt das title Element.
Zitat:
Zitat von w3schools - head Tag
The <head> element must include a title for the document, and can include scripts, styles, meta information, and more.
Gruß, lotti.
__________________
Empfehlenswerte Links:
jsFiddle | JavaScript Patterns | RedBeanPHP | Mozilla Developer Network -/- W3C Validator | JSLint
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 10.05.2012, 16:53
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 19
haansn08 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ahhh... das macht einiges klarer... Nur dem Validator ist nicht klar, dass mein JS kein Tag ist, sondern ein kleiner als Zeichen
Muss ich jetzt was ändern, oder passts jetzt endlich so ?
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 10.05.2012, 17:31
Benutzerbild von lottikarotti
Ein ♥ für's Web
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 18.04.2012
Ort: Karlsruhe
Beiträge: 396
lottikarotti wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von haansn08 Beitrag anzeigen
Ahhh... das macht einiges klarer... Nur dem Validator ist nicht klar, dass mein JS kein Tag ist, sondern ein kleiner als Zeichen
Muss ich jetzt was ändern, oder passts jetzt endlich so ?
Hallo,

wie wär's denn erstmal mit einem ordentlichen Doctype?

Der JavaScript-Fehler wird verursacht, weil der Validator - auf Grund des von dir gewählten Doctypes (!) - glaubt, dass das JavaScript ein Teil des Markups sei. Umgehen kannst du das mit Hilfe von CDATA.

Gruß, lotti.
__________________
Empfehlenswerte Links:
jsFiddle | JavaScript Patterns | RedBeanPHP | Mozilla Developer Network -/- W3C Validator | JSLint
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 10.05.2012, 17:36
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 19
haansn08 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von lottikarotti Beitrag anzeigen
wie wär's denn erstmal mit einem ordentlichen Doctype?
Wie "ordentlich"? Strict, oder was?
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 10.05.2012, 17:49
body { display: none; }
neuer user
 
Registriert seit: 28.11.2011
Beiträge: 21
Noobi_2.0 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Beitrag

Strict ist eine gute Wahl. Wenn du mit diesem Doctype eine weile arbeitest und immer validierst, lernst du schnell was du nicht machen solltest und gewöhnst dir einen sauberen Stil an, da diese Variante die strengste ist.

Allerdings kannst du auch den HTML5 Doctype nutzen <!DOCTYPE html>

mfg Flo
__________________
/* no comment */
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 10.05.2012, 18:00
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 19
haansn08 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na gut ich lass es. Ich bekomm' immer mehr Fehler. Irgendwo kann man auch übertreiben
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 10.05.2012, 18:15
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.823
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von haansn08 Beitrag anzeigen
Na gut ich lass es. Ich bekomm' immer mehr Fehler. Irgendwo kann man auch übertreiben
Jeder ausgegebene Fehler hat einen Grund. Durch das abarbeiten der Vorhandenen Fehler, lernst du, wie man es richtig macht und warum der vorhandene Code falsch war. Diesen potentiellen Lerneffekt soltlest du nicht ignorieren.


Sowohl an haasn08 als auch an lottikarotti: W3Schools ist ein Idiotenverein.

Arbeitet bitte mit vernünftigen Materialien vom W3C, z.B. dem aktuellen HTML5-Entwurf, CSS 2.1 oder mit einem guten Buch (Little Boxes beispielsweise).
__________________
Über Internet Explorer 8:
Noch bis 8. April 2014 wird der Internet Explorer 6 mit Sicherheitsupdates versorgt.
Bereits jetzt kann dieser Browser aber vollständig durch den IE8 ersetzt werden. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen werden von Microsoft nicht mehr unterstützt.
Auch Programme, die den IE7 benötigen, sind kein Argument gegen IE8, da dieser über entsprechende Kompatibilitätsschichten verfügt.
Ab sofort gilt daher der Internet Explorer 8 als vorausgesetzer Mindeststandard.
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 10.05.2012, 18:27
body { display: none; }
neuer user
 
Registriert seit: 28.11.2011
Beiträge: 21
Noobi_2.0 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Beitrag

Nicht Aufgeben!

Falls du dich von mir Angegriffen oder Beleidigt fühlst dann entschuldige ich mich, den das war nie meine Absicht.

Es ist normal wenn du Fehler hast. Fehler sind dafür da, um daraus zu lernen.

Zitat:
Zitat von haansn08 Beitrag anzeigen
None. Wenn ich was wissen will schau ich auf W3Schools oder SelfHtml nach (oder frag hier )
Die W3Schools finde ich persönlich schwierig zu verstehen und SelfHtml ist nicht ganz aktuell. Wenn dich all das interessiert und du Spaß daran hast würde ich dir wie gato schon geschreiben Little Boxes - Webseiten gestalten mit HTML und CSS von Peter Müller empfehlen.

Es ist sehr verständlich geschrieben und erklärt alles sehr ausführlich.

Außerdem wenn ich deinen Quelltext mit dem HTML5 Doctype validiere sehe ich nur 5 Errors und 3 Warnings die schnell weg gemacht sind
__________________
/* no comment */
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #20 (permalink)  
Alt 10.05.2012, 18:55
Benutzerbild von Manfred62
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2009
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 2.135
Manfred62 ist einfach richtig nettManfred62 ist einfach richtig nettManfred62 ist einfach richtig nettManfred62 ist einfach richtig nettManfred62 ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von haansn08 Beitrag anzeigen
Na gut ich lass es. Ich bekomm' immer mehr Fehler. Irgendwo kann man auch übertreiben
Nun ja, wenn du schon an solchen Kleinigkeiten scheiterst... Arbeite auf alle Fälle Little Boxes durch.
Deine Datei sollte so beginnen:
HTML-Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Strict//EN"
    "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-strict.dtd">
<html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="de" lang="de">
  <head>
    <meta http-equiv="content-type" content="text/html; charset=utf-8" />
    <link rel="stylesheet" type="text/css" href="style.css" />
    <script type="text/javascript">
//<![CDATA[
  window.onscroll = function checkScroll ()
          {
                  if (window.pageYOffset < 100)
                  {
                          document.all.topnav.style.position = "absolute"
                          document.all.topnav.style.top = "100px";
                  }
                  else
                  {
                          document.all.topnav.style.position = "fixed"
                          document.all.topnav.style.top = 0;
                  }
          }
    //]]>
    </script>
    <title>Testseite</title>
  </head>
das js hat eh keine Funktion?? Also weg damit.
Die restlichen Fehler kannst selber finden und beseitigen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
chrome, klickbar, link, nicht klickbar, vordergrund

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
clearen im 21 Jhr. Muamicus CSS 23 14.12.2010 20:50
ul richtig zentrieren Muamicus CSS 23 14.12.2010 19:28
Definitionsliste in einer Floatumgebung *pi CSS 11 07.01.2009 19:34
Ständig wechselnde Bilder, Werbung Vybsi (X)HTML 17 25.01.2008 00:00
CSS Navigationsproblem thesecretboy CSS 0 12.04.2007 09:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:42 Uhr.