zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Daten an verschiedene PHP-Scripts senden

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 10.04.2012, 09:00
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 19
haansn08 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Daten an verschiedene PHP-Scripts senden

Hallo Leute,
ich habe ein kleines (?) Problem.

Ich will einen Blog bauen, bei dem man sich eine Vorschau anschauen kann, oder den Eintrag absendet. (In diesem Fall wird er in die Datenbank eingetragen.)

Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 10.04.2012, 10:21
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 13.07.2006
Beiträge: 415
Maxefix ist ein sehr geschätzer MenschMaxefix ist ein sehr geschätzer MenschMaxefix ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Das geht nicht. Du könntest zwar per JavaScript die Ziel-URL umbiegen, aber das wäre äußerst unschön...

Gib den Buttons einfach einen "name" und eine "value", dann kannst du in deinem PHP-Skript nachvollziehen auf welchen Button der User geklickt hat und entsprechend handeln. Dazu musst du deine blog_preview.php und blog_verwaltung.php natürlich zusammenlegen.

Gruß,
Max
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 10.04.2012, 10:24
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 19
haansn08 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mist! Naja, ich hab' ja Zeit
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 10.04.2012, 12:34
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.858
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zum evtl. weiteren Verständnis für Dich: Wohin gesendet wird, steht im action-Attribut, und das liegt halt beim form-Element, und nicht bei den einzelnen Submit-Buttons.
__________________
Wer keinen Link auf seine problembehaftete Seite posten kann, weil diese noch nicht online ist: Testcase bauen, online stellen, Link posten.
Internet-Grundregel: Unbekannte Begriffe googeln! (Erspart 99% aller Nachfragen.)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10.04.2012, 20:26
Benutzerbild von Praktikant
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.989
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Maxefix Beitrag anzeigen
Gib den Buttons einfach einen "name" und eine "value", dann kannst du in deinem PHP-Skript nachvollziehen auf welchen Button der User geklickt hat und entsprechend handeln. Dazu musst du deine blog_preview.php und blog_verwaltung.php natürlich zusammenlegen.
Um es mal ganz kompliziert zu machen (einfach der Vollständigkeit halber):
Die beiden Dateien können auch zwei Dateien bleiben. Das Forumlar leitet dann weiter an formular_auswerten.php, Dort wird alles ausgewertet. Anschließend landen die Daten aus dem Formular dann in einer Session und es wird auf die entsprechenden Dokumente weitergeleitet (je nach dem welchen Button der User geklickt hat).

Natürlich ist die Lösung von Maxefix deutlich einfacher
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 11.04.2012, 21:41
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 19
haansn08 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hmm. Stimmt auch wieder...
Das dürfte auch langfristig keine Probleme verursachen...
Oder weiß (ein erfahrenerer) PHP-Coder was anderes?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11.04.2012, 22:54
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.027
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Die Dateien können auch zwei Dateien bleiben und du brauchst auch keine Session. Prüf wie von Maxefix vorgeschlagen auf den Buttonnamen und include dann je nach Wert die eine oder andere Datei.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 13.04.2012, 22:20
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 25.01.2012
Beiträge: 19
haansn08 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Jaja, schon klar, aber meine Frage war eigentlich, ob das irgendwie "unschöner" ist gegenüber der Variante mit dem Zusammenlegen der Dateien...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14.04.2012, 10:22
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.027
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Nein unschöner ist es nicht, wenn der Code zu umfangreich wird, ist es sogar sinnvoller den in kleinere Aufgabenbereiche zu zerlegen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
formular, mehere submits, php, post

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
php email senden will nicht! sepp88 Serveradministration und serverseitige Scripte 4 25.10.2010 22:40
(geringfügig bezahlter Job) Daten mehrerer html-Seiten über php in mysql Knorxel Serveradministration und serverseitige Scripte 1 10.05.2010 10:07
Einfacher Weg wenige tabellarische Daten per php zu speichern/ändern LichtAnd Serveradministration und serverseitige Scripte 21 06.02.2010 09:55
PHP - verschiedene Datenbanken innerhalb eines Scripts abfragen hfr Serveradministration und serverseitige Scripte 5 10.10.2008 00:52
Dateien auslagern - Include und PHP ArcVieh Serveradministration und serverseitige Scripte 17 27.03.2008 19:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:57 Uhr.