XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   (X)HTML (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=72)
-   -   Formulareingabe soll Link ansurfen (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=67106)

GME|Enton 20.03.2012 09:56

Formulareingabe soll Link ansurfen
 
Hi,
ich habe folgendes Formular-Problem: Über ein Eingabefeld soll ein Begriff ausgelesen werden und an den Link gekettet werden. Dies soll aber nicht über die Frgaezeichen geschehen wie es aktuell bei der GET-Methode funktioniert: Am Ende soll quasi die Seite "seite.htm/Text" angesurft werden. Das ganze soll wirklich nur per HTML oder JavaScript funktionieren. Eingabe-Prüfung soll keine Rolle spielen. Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

HTML-Code:

<form name="formular" action="seite.htm" method="get" target="_self">
    <input type="submit" name="absenden" value="Absenden" />
    <input type="text" name="eingabe" value="Text" />
</form>

Vielen Dank

Sash 20.03.2012 15:48

Hey,
bin zwar jetzt nicht der JS Experte, aber ich mein das es das für JS so vom Hause aus nicht gibt.

Schau dir aber mal den Link an, vielleicht ist es ja genau das was du brauchst.
$_GET für Javascript [Javascript ist Toll!]

Thielo 20.03.2012 17:50

Soll nun der Link "seite.html/Text" aufgerufen werden, soll die Seite wechseln und DANN soll erst gewechselt werden oder was ist dein Ziel?

Soll das erste geschehen, kannst du Beispielsweise den Inhalt vom Textfeld auslesen und über ein "window.location" die Seite aufrufen.

gato 20.03.2012 18:47

Du musst, in JavaScript, sobald ein change-Event durch input@name=eingabe ausgelöst wird, das action-Attribut des Formulars ändern (den Inhalt des Attributs zuerst an die Zeichenkette "seite.htm" anhängen und die gesamte Zeichenkette dann ins action-Attribut setzen).

Nebenbei: form-Elemente benötigen kein name-Attribut. Entweder nutzt du eine ID (auch für Verwendung in Skripten ideal) oder gar nichts. target="_self" ist die Standardeinstellung, daher weg mit dem Attribut. ;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:34 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2022