XHTMLforum

XHTMLforum (http://xhtmlforum.de/index.php)
-   Serveradministration und serverseitige Scripte (http://xhtmlforum.de/forumdisplay.php?f=80)
-   -   PhpMailer sendet Emails nur teilweise (http://xhtmlforum.de/showthread.php?t=66932)

rs-web 23.02.2012 10:31

PhpMailer sendet Emails nur teilweise
 
Hi,
ich benutze 2Mal den Phpmailer. So funktioniert es(Die E-Mail kommt an, keine Fehlermeldung Fehlermeldung):

PHP-Code:

//Email senden
                //PHP Mailer einbinden
                
require_once PROJECT_DOCUMENT_ROOT.'/extLibs/phpmailer/class.phpmailer.php';
                
                
$mail = new \PHPMailer();
                
                
//Charset wird gesetzt
                
$mail->CharSet 'utf-8';
                
                
//Absender
                
$mail->From $_POST['email2'];
                
                
//Absender Name
                
$mail->FromName 'Dömain.de - Kontaktformular';
                
                
//Empfängeradresse setzen
                
$mail->AddAddress('meineemail@freenet.de');
                  
                
//Betreff der Email setzen
                
$mail->Subject $_POST['betreff'];
               
               
                
//Text der EMail setzen
                
$text $_POST['vorname'].' '.$_POST['nachname'].' hat folgende Nachricht hinterlassen:'."\n"."\n".$_POST['nachricht']."\n"."\n".'Um zu antworten schreiben Sie eine E-Mail an: '.$_POST['email2']."\n"."\n";
                
$mail->Body $text;
                
                
//EMail senden und überprüfen ob sie versandt wurde
                
if(!$mail->Send())
                {
                   die(
'Ein Fehler ist beim Versenden der Email aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an den Seitenbetreiber.');
                } 


Hier hingegen funktioniert es nicht(keine Fehlermeldung, email kommt nicht an):

PHP-Code:

//Email senden
                    //PHP Mailer einbinden
                    
require_once PROJECT_DOCUMENT_ROOT.'/extLibs/phpmailer/class.phpmailer.php';
                    
                    
$mail = new \PHPMailer();
                    
                    
//Charset wird gesetzt
                    
$mail->CharSet 'utf-8';
                    
                    
//Absender
                    
$mail->From 'noreply@dömain.de';
                    
                    
//Absender Name
                    
$mail->FromName 'Dömain.de - Passwort';
                    
                    
//Empfängeradresse setzen
                    
$mail->AddAddress($_POST['email2']);
                      
                    
//Betreff der Email setzen
                    
$mail->Subject 'Zugangsdaten für Ihren Dömain Account';
                   
                   
                    
//Text der EMail setzen
                    
$text 'Hallo '.$_POST['vorname'].' '.$_POST['nachname'].','."\n"."\n".'Ihr Passwort lautet: '.$passwort."\n"."\n".'Viel Spaß beim Einkaufen wünscht Ihnen'."\n"."\n"."\n".'Das Dömain Team'."\n"."\n"."\n"."\n"."\n"."\n".'Dies ist eine automatisch genierte Nachricht, bitte antworten Sie nicht darauf.';
                    
$mail->Body $text;
                    
                    
//EMail senden und überprüfen ob sie versandt wurde
                    
if(!$mail->Send())
                    {
                       die(
'Ein Fehler ist beim Versenden der Betätigungsemail aufgetreten. Bitte wenden Sie sich an den Seitenbetreiber.');
                    }
                    echo 
$this->inhaltAusgeben(true); 

Am Schluss steht noch ein echo, das wird ohne Probleme ausgeführt. Error Reporting ist auf on :)

Hoffe ihr wisst weiter :)

LG rs-web

protonenbeschleuniger 23.02.2012 10:37

Bist du beim eingeben der Betreffzeile

rs-web 23.02.2012 10:40

Zitat:

Zitat von protonenbeschleuniger (Beitrag 511831)
Bist du beim eingeben der Betreffzeile

Sorry, aber den Post verstehe ich nicht :)

mantiz 23.02.2012 10:52

Ich vermute, dass die Mail zwar versandt wird, aber aus irgendeinem Grund vom Zielserver abgelehnt wird.

Wenn keine Fehlermeldung zurückkommt, evtl. noch den "Reply-To" bzw. "Errors-To" Header entsprechend setzen und schauen, ob dann eine Mail zurückkommt.

Man kann ja leider immer nur prüfen, ob die Mail verschickt werden konnte, nicht, ob diese auch tatsächlich angekommen ist.

protonenbeschleuniger 23.02.2012 11:02

Genau - und ich verstehe den Betreff nicht. Was wird der PHP Mailer nur teilweise?

rs-web 23.02.2012 11:07

Hi,
am Body der Mail kann es ja nicht liegen, oder? Das ist ja im Grunde das einzig was anders ist.

Ich habe es mit web.de getestet und da geht es. Die Frage die bleibt, ist warum freenet.de die Mail abweist.

@protonenbeschleuniger: Ups ^^. Habe es geändert :)

LG rs-web

rs-web 23.02.2012 11:32

Danke euch, hab es jetzt lösen können:

PHP-Code:

$mail->From 'noreply@dömain.de'

muss

PHP-Code:

$mail->From 'noreply@d[B]oe[/B]main.de'

heißen :roll:

LG rs-web

mantiz 23.02.2012 11:39

Ach jo, Umlaute ... Ich verstehe immer noch nicht wie die sowas zulassen konnten ... *grml* :D

rs-web 23.02.2012 11:44

Eigentlich nicht zeitgemäß von freenet, da ja umlaute in domains auch "schon" erlaubt sind...

Hat wieder viel Zeit gekostet, aber Hauptsache es läuft jetzt :evil: :D

Maxefix 23.02.2012 12:38

Ja aber nicht direkt:

Internationalizing Domain Names in Applications

Gruß,
Max


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:30 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.11 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.

© Dirk H. 2003 - 2020