zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Problem mit container und <p>

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13.12.2011, 19:25
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 3
andy29wl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Problem mit container und <p>

Hallo,

ich bin recht neu in CSS und habe ein Problem, ich habe mir ein Container erstellt in diesen sind weitere 3 Container untereinander. 3 Container da ich Runde Ecken verwenden möchte und dies mit Bildern verwirkliche. So nun zu meinem Problem, wenn ich denn mittleren Container ohne <p> mit Text fülle past alles, sobald ich aber <p> verwende entsteht zwischen dem 2 und 3 Container eine Lücke. Wenn ich aber diesem Container einen Border verpasse geht es wiederrum auch. Habe schon nach diesen Problem in diversen Foren gesucht und leider nichts gefunden. Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann.

Edit: im Firefox geht es, IE und opera nicht.
Code:
#content { 
width:720px; 
margin-left:280px; 
margin-top:15px;
}
.contento { 
background:url(images/img/contento.gif) no-repeat; 
width:720px; 
height:15px; 
}
.contenti	 { 
width:720px; 
background:#FFFFFF no-repeat; 
min-height:300px; 
padding-left:15px; 
padding-top:15px; }
.contentu { 
background:url(images/img/contentu.gif) no-repeat;
width:720px;
height:15px; 
}
HTML-Code:
<div id="content">
<div class="contento"></div>
<div class="contenti">
<p>geht nicht</p>
</div>
<div class="contentu"></div>
</div>

Geändert von andy29wl (13.12.2011 um 19:29 Uhr) Grund: vergessen
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 13.12.2011, 20:12
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.820
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von andy29wl Beitrag anzeigen
Wenn ich aber diesem Container einen Border verpasse geht es wiederrum auch. Habe schon nach diesen Problem in diversen Foren gesucht und leider nichts gefunden. Ich hoffe das mir hier jemand helfen kann.
Ich bin mir sicher, dass irgendwo collapsing margins genannt wurden.

Im Firefox scheint es zu funktionieren, weil Mozilla die Regeln für min-/max-height in diesem Zusammenhang noch nicht richtig umsetzt.
__________________
Über Internet Explorer 8:
Noch bis 8. April 2014 wird der Internet Explorer 6 mit Sicherheitsupdates versorgt.
Bereits jetzt kann dieser Browser aber vollständig durch den IE8 ersetzt werden. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen werden von Microsoft nicht mehr unterstützt.
Auch Programme, die den IE7 benötigen, sind kein Argument gegen IE8, da dieser über entsprechende Kompatibilitätsschichten verfügt.
Ab sofort gilt daher der Internet Explorer 8 als vorausgesetzer Mindeststandard.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 13.12.2011, 20:34
Manfred Fröhlich
neuer user
 
Registriert seit: 13.12.2011
Ort: Klosterneuburg - Austria
Beiträge: 2
mediagenic befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard mehr Info ? ;-)

Hallo Andy,

konnte mit dem Code das nicht nachvollziehen.Hast 'nen Link für die Gifs?
IE 4 oder 5 oder 6 .... na ja, etwas mehr Info wäre nicht schlecht.

lg
__________________
Manfred Fröhlich
Internet Marketing Design

Web: http://www.mgg.co.at
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13.12.2011, 20:36
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 3
andy29wl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Daumen hoch Danke Danke

Ich danke dir für die schnelle Antwort. Ich weise nun p margin-bottom 0 zu und es geht, oder gibt es da noch eine andere Möglichkeit?

MfG Andy
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13.12.2011, 20:41
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 13.12.2011
Beiträge: 3
andy29wl befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Danke

@ mediagenic

Auch dir Danke ich natürlich für deine Antwort, aber die Antwort von gato hatt mir weiter geholfen, wenn ich p margin-bottom 0 zuweise verschiebt er den unteren Container nicht mehr . Aber um deine Frage zu beantworten IE 9 und die Gif´s sind einfach nur 720px breit, 15px hoch mit abgerundeten Ecken. Wie man auf dem Bild sieht wo es das untere verschoben hatte.

MfG Andy
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13.12.2011, 22:17
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.820
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Zitat:
Zitat von andy29wl Beitrag anzeigen
Ich danke dir für die schnelle Antwort. Ich weise nun p margin-bottom 0 zu und es geht, oder gibt es da noch eine andere Möglichkeit?
Die anderen Möglichkeinten wurden im verlinkten Artikel beschrieben.

Die Frage ist, ob es für dich in Ordnung ist, wenn du auf den unteren Außenabstand der p-Elemente verzichten kannst (ich würde sagen ja).

Eine andere Frage, die ich vorher vergessen habe, wäre, warum du die runden Ecken nicht mit der border-radius-Eigenschaft erstellst. Dann benötigst du nur ein einziges Element um den Effekt zu erzielen.
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Problem mit Schatten von div container kele CSS 6 22.11.2011 16:34
Header - Container - Footer / Problem mit Abständen k3nny CSS 4 08.01.2007 04:41
div container verschachteln blau CSS 2 05.12.2006 20:44
Container nimmt nicht die Höhe seines Inhalts an Lestat CSS 10 04.08.2005 14:47
Mitwachsende DIV Container Myjestic CSS 9 27.07.2005 18:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:10 Uhr.