zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Site- und Layoutcheck
Seite neu laden Bewertung der Seite bezüglich Coding, Barrierefreiheit, Usability & SEO

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 29.07.2011, 14:02
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 32
ceeweemedia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Bewertung der Seite bezüglich Coding, Barrierefreiheit, Usability & SEO

Guten Tag,

Vorweg ich bin kein Profi in Sachen Webdesign, ich habe jedoch mein Bestes gegeben.

ich habe meine Seite (fast) fertiggestellt und wollte mich bei euch erkundigen,
was ihr vom Coding generell und im Bezug auf Barrierefreiheit, Usability und SEO denkt.
- Was kann ich noch verbessern?
- Funktionieren die Sprunglinks gemäß ihrer Bestimmung? (Diese sind noch nicht auf jeder Seite eingebaut)
- Ist der Barrierefreiheit mit den eingebauten Features und dem (versuchten) semantischen Quelltext genüge getan?

Das Navigationsmenü ist per JS gemacht und trägt natürlich nichts zur Zugänglichkeit bei.
Mit diesem bin ich auch nicht recht zufrieden, da der Code sehr unübersichtlich mit diesen ganzen Inline-Elementen verschachtelt ist
- Hat jemand einen Link/Idee wie ich solch ein Menü (mit JS) ohne dieser Codesuppe darstellen kann?
-> Für die Barrierefreiheit hab ich deswegen noch eine Hilfsnavigation im footer eingebaut.


Link

Gruß

Chris

Geändert von ceeweemedia (29.07.2011 um 14:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 29.07.2011, 16:52
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 1.075
xm22 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das Menü ist mit dieser Animation ziemlich nervig. Und wenn dann noch ein Submenü raus springt, dann setzt das dem die Krone auf. Ansonsten alles ganz ok. Nicht besonders hübsch aber funktional.
__________________
... Meine Meinung
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 29.07.2011, 17:34
Benutzerbild von Praktikant
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.985
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Selbes Thema, selbe Seite....
http://xhtmlforum.de/65160-bewertung...igefehler.html
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 29.07.2011, 17:47
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 32
ceeweemedia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Praktikant Beitrag anzeigen
Hmm, würde ich nicht sagen, in diesem Thema will ich mir Anregungen zu den oben genannten Inhalten holen.

wenn xm22 dann nur! etwas über das Layout sagt, weis ich nicht ob er den obigen Text gelesen hat.

Da ich aber nur auf den Quelltext aus bin, habe ich einen neuen Thread eröffnet.
Meinetwegen kann ein admin diesen Thread in den anderen verschieben.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 29.07.2011, 18:26
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Warum validierst du deinen Code nicht?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 29.07.2011, 18:57
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 32
ceeweemedia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich validiere ihn eigentlich nach jeder änderung.
diesmal hab ich es wohl übersehen.

dieser leerzeichen-fehler ist ja schnell ausgebessert gewesen

gruß

edit: ups danke an die unterseiten hab ich noch gar nicht gedacht... oO
dies sind aber nur syntaxfehler die sich im Rahmen der änderungen eingeschlichen haben.

Geändert von ceeweemedia (29.07.2011 um 19:06 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 29.07.2011, 20:56
Benutzerbild von Praktikant
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.985
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von ceeweemedia Beitrag anzeigen
Hmm, würde ich nicht sagen, in diesem Thema will ich mir Anregungen zu den oben genannten Inhalten holen.

wenn xm22 dann nur! etwas über das Layout sagt, weis ich nicht ob er den obigen Text gelesen hat.

Da ich aber nur auf den Quelltext aus bin, habe ich einen neuen Thread eröffnet.
Meinetwegen kann ein admin diesen Thread in den anderen verschieben.
Über den Quellcode wurde schon vieles gesagt. Wenn du einen Site- und Layoutcheck bestellst, dann bekommst du diesen auch. Umd dazu gehört eben auch das was man sieht, oder nicht sieht wenn JavaScript nicht aktiv ist
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 29.07.2011, 22:34
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 32
ceeweemedia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Konstruktiv ist was anderes...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 30.07.2011, 00:01
Benutzerbild von Crizzo
der mit dem Editor kämpft
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.10.2006
Ort: Ost-Hessen
Beiträge: 4.828
Crizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer MenschCrizzo ist ein sehr geschätzer Mensch
Standard

Ne, der Kommentar war genau richtig. Das war schon ein Schlag mit dem Zaunpfahl, dass deine Seite ohne JavaScript nicht mehr richtig funktioniert. Deine Navigation lässt sich einfach nicht mehr komplett bedienen, sehr unschön.
__________________
Ohne Quelltext gibts selten Hilfe. Also: Onlinebeispiel hochladen und Link bereitstellen!
Foren-FAQ
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 30.07.2011, 09:57
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 32
ceeweemedia befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das mit der Navigation ist bekannt, wie im Ausgangstext beschrieben.
(ausserdem funktioniert die Navigation noch, in den erreichbaren Unterseiten sind auch die jenigen weiterführenden Links zu finden, auch wenn javascript deaktiviert ist.)
Ausserdem gehe ich der Zielgruppe entsprechend davon aus, dass ein ziemlich hoher Prozentsatz (an die 100) JavaScript aktiviert hat. Dies ergab auch eine Umfrage bei dieser Zielgruppe (100% aktiviert)

Ausserdem war das auch keine Antwort auf eine meiner Fragen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bewertung der Seite + IE-Anzeigefehler ceeweemedia Site- und Layoutcheck 17 21.07.2011 19:16
Problem mit einbinden von Dropdown-Navigation in Seite... epsylon2 CSS 4 28.03.2009 23:25
All You Need for Search Engine Optimization (SEO) Webnauts Ressourcen 6 01.09.2006 13:51
Nicht-barrierefreie Seite über Barrierefreiheit..... terrikay Barrierefreiheit 5 01.08.2004 02:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:57 Uhr.