zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Site- und Layoutcheck
Seite neu laden unterschiedliche Größen auf Safari, Firefox

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 27.06.2011, 16:18
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 8
Htmlcoder befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Frage unterschiedliche Größen auf Safari, Firefox

Halo liebes Forum,

ich habe bei meinem Portfolio Florian Werkmeister das Problem, dass der Div-Container mit meinem Logo (FW) im Bezug auf die Größe auf Safari, Chrome und Firefox unterschiedlich berechnet wird.

Stelle ich bei Firefox die richtige Größe ein, so ist der Balken bei Chrome und Safari 2 px kleiner (nach unten)....


(Dieses Problem habe ich auch schon hier angesprochen (Seitenkritik - PSD-Tutorials.de) aber leider noch keine Antwort erhalten...)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 28.06.2011, 00:48
Benutzerbild von plastiko
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 945
plastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblick
Standard

Dein Bild ist überall 37px hoch.
Wenn #logo so hoch sein soll wie dein Bild, könnten #logo img und #logo a display: block bekommen.
Aber wie kommst du darauf, daß die Links in .menu genauso hoch sind?
__________________
MfG
Jens

Geändert von plastiko (28.06.2011 um 01:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 28.06.2011, 00:57
Benutzerbild von Praktikant
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.990
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Na. Er hat doch die Schriftgröße angegeben

btw. Falsches Forum. Dieses Thema wäre in der CSS-Ecke besser aufgehoben gewesen
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28.06.2011, 01:10
Benutzerbild von plastiko
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 945
plastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblick
Standard

Ich habe meine Antwort geändert ehe ich deinen Post gelesen habe.
Die Höhe von .menu a bzw. .menu span ist aber nicht px-genau bekannt.
__________________
MfG
Jens
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 28.06.2011, 21:42
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 8
Htmlcoder befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ist jetzt das Problem, dass zwar der Div-Container vom Logo immer exakt 37 px groß ist, aber die Boxen durch die unterschiedlichen Schriftgrößen immer unterschiedlich groß sind????

wenn ja, wie kann ich das Problem lösen...

Bin aus euren Antworten leider noch nicht schlau geworden
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 28.06.2011, 22:46
Benutzerbild von Praktikant
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.990
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von plastiko Beitrag anzeigen
Die Höhe von .menu a bzw. .menu span ist aber nicht px-genau bekannt.
Die Schriftgröße für .menu a wird ja in .menu ul definiert. Immer 10px.

Nun lieber Htmlcoder. Was plastiko und ich dir sagen wollten ist, dass man in Browsern sogenannte Mindestschriftgrößen angeben kann. Das bedeutet, dass die Schrift beispielsweise unter keinen Umständen kleiner als 15 Pixel wird, was deine Navigation und die Planung, dass das Logo und die Texte immer gleich hoch sind durcheinander wirft bzw. unmöglich macht.

Und noch etwas zu dem Thema: Do websites need to look exactly the same in every browser?
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 28.06.2011, 23:13
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 23.06.2011
Beiträge: 8
Htmlcoder befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

coole Website^^ sicher, dass man das nicht irgendwie hinbekommt, dass die Blöcke immer die gleiche Höhe haben???

Kann ich nicht irgendwie in HTML-Sprache sagen, dass der Div-Container des Logos immer die gleiche Größe haben soll, wie die Höhe der anderen...

Oder dass ich die Größe des Div-Containers des Logos auf die Schriftgröße beziehe und die dadurch auch gleich groß sind....
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 28.06.2011, 23:53
Benutzerbild von Praktikant
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.990
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Du kannst den divs sagen wie groß die sein sollen. Aber dann fällt halt eventuell der Text raus
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 30.06.2011, 23:52
Benutzerbild von nevermind
Trollflüsterer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.08.2005
Ort: Bietigheim-Bissingen
Beiträge: 2.218
nevermind ist ein Lichtblicknevermind ist ein Lichtblicknevermind ist ein Lichtblicknevermind ist ein Lichtblicknevermind ist ein Lichtblicknevermind ist ein Lichtblick
Standard

Zur Not gibst du dem Logocontainer einen Buchstaben als Inhalt, den du nur optisch versteckst (visibility: hidden; ), woran sich dann die Größe, exakt dem Menü entsprechend, orientiert.

edit:
Die Logografik in dem Fall natürlich in den background legen.
__________________
Gruß Roman // ngkreativ.de - Webdesign & Motorradumbau

Geändert von nevermind (30.06.2011 um 23:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 05.07.2011, 10:51
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 29.07.2005
Beiträge: 1.076
xm22 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ein Hinweis abseits vom Thema: Der Slide-Effekt ruckelt bei mir selbst im Chrome ganz unglaublich. Oder soll das so sein?
__________________
... Meine Meinung
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
container, div, größe, problem, unterschiedliche

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
@font-face Darstellungsfehler Safari und Firefox, Schrift zu fett jack77 CSS 5 15.07.2010 21:45
Firefox Erweiterung -> Aktivitätsanzeige Safari? sepp88 Offtopic 4 10.03.2010 14:29
Safari vs Firefox rundungen ithommy CSS 3 05.10.2009 21:19
Unterschiedliche Positionierung in Safari, Firefox und IE Hesekiel2517 CSS 0 23.05.2009 17:30
Float und Margin Problem in Safari vs. Firefox GeorgeDorn CSS 1 09.04.2007 13:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:15 Uhr.