zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Site- und Layoutcheck
Seite neu laden Neue Webseite für ein Rennrad-Team zur Begutachtung

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 18.06.2011, 08:50
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 18.06.2011
Beiträge: 2
horre befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Neue Webseite für ein Rennrad-Team zur Begutachtung

Hallo zusammen,

ich heiße Stefan und habe mich gerade hier angemeldet. Neben Tipps und Infos zu "guter" Webseitengestaltung (die ich hier im Forum zu finden hoffe) möchte ich eine Seite von mir vorstellen und konstruktiver Kritik aussetzen:

www.campana-hydro-power.de

Die Webseite wurde mit dem CMS Typolight v2.9.5 erstellt und soll neben einer ansprechenden Gestaltung auch technisch möglichst sauber sein.

Wie ist Eure Meinung zu der Seite?
Gerne auch zum Inhalt, falls sich jemand für Rennrad-Sport interessiert.

Viele Grüße,
Stefan
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 18.06.2011, 09:34
body.ie {display: grotte}
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2011
Beiträge: 841
take_a_7 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretake_a_7 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Ich bleibe mal beim Code, zum Design hab ich grad keine Meinung
  • Die Navigation würde ich anders lösen:
    • Die Links "Start | Aktuelles" und "Kontakt | Impressum" irritieren, weil sie aussehen wie 2 Links. Ich würde einen Schrägstrich nehmen
    • Insgesamt erscheint mir die Listenkonstruktion merkwürdig. mMn müssten die Oberpunkte ("Start", "Das Rennen", etc.) in eine <ul> und die Unterpunkte jeweils in eine Unter-ul.
    • Die Oberpunkte sollten nicht auf das gleiche verlinken, wie der erste Unterpunkt, dass irritiert.
    • Der Hovereffekt sowie die Hervorhebung der aktuellen Seite könnten intensiver sein
    • Die Unterpunkte solltest du nicht per &nbsp; sondern per margin/padding einrücken
    • Ich finde ein Skiplink würde reichen
  • Insgesamt hast du recht viele unnötige divs
  • Manche style-Angaben sind noch inline, die solltest du auslagern
  • Einige title-Attribute sind überflüssig (z.B. Linktext "Betreuer", title-Text "Die Betreuer"), da sie keine Mehrinformation bieten
  • Sowas
    Code:
    <img src="tl_files/pics_allgemein/menue_rechts_sponsoren.gif" width="205" alt="Sponsoren" />
    macht man besser mit Image-Replacement
  • An einigen stellen werden leere Absätze als Abstandhalter missbraucht - dafür gibt es margin und padding!
  • Man sollte externe Links auch nicht mit JS in einem neuen Fenster öffnen lassen
Soweit erstmal meine Meinung

gruß,
take
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 18.06.2011, 09:48
Benutzerbild von Manfred62
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2009
Ort: Ludwigsburg
Beiträge: 2.136
Manfred62 ist einfach richtig nettManfred62 ist einfach richtig nettManfred62 ist einfach richtig nettManfred62 ist einfach richtig nettManfred62 ist einfach richtig nett
Standard

Hallo Stefan

auf den ersten Blick sehr gefällig.

Ganz oben bisschen mehr Platz lassen? Wirkt eingeklemmt.
Der Footer passt nicht so ganz ins Design (Farbe, Art)?
Die Symetrie passt (mir) nicht so ganz (siehe Bild), leg mal ein Gitter drüber.

Technisch:
strict und target geht nicht. Lösung

Struktur nicht gut. h1 übergeordnet ganz nach oben (Team Campana HYDRO-POWER | Race Around Austria 2011), per img replacement.

deine h1 ist eigentlich eine h2 (untergeordnete Seite)
weitere h (3/4) möglich

eine ul mit nur einem li ist eigentlich keine Liste.

Struktur der Navi: der jeweils erste Link ist 2x da. Sinnvoll?
Eventuell besser eine Überschrift, dann die ul (siehe oben, weitere h..).

die rechte Seite ebenso. "SPONSOREN" als Grafik?? Text als h!
zudem extreme Verschachtelung. Vom CMS?

&nbsp;&nbsp;&nbsp;Medienberichte --> sowas macht man per css

leere <p>

noch etliche inline styles

die Kontakt-Impressum.html ist als einzige grossgeschrieben?

Bei mir wirds heut nix mit radfahren --> alles schon schwarz draussen (Regen)

Gruß Manfred
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg rad.jpg (44,4 KB, 10x aufgerufen)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18.06.2011, 12:46
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 436
Austen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAusten sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von take_a_7 Beitrag anzeigen
  • Ich finde ein Skiplink würde reichen
Das würde sich erübrigen, wenn nur eine (verschachtelte) Liste für die Navigation genutzt wird. (Wie schon erwähnt: Merkwürdige Konstruktion) Das Navigationsmodul erzeugt automatisch Skiplinks.

Zitat:
Zitat von take_a_7 Beitrag anzeigen
  • Insgesamt hast du recht viele unnötige divs
Die beißen doch nicht. Soweit ich das sehe stammen die ebenfalls alle aus den Modultemplates, ein "runterkochen" bis zum absolut notwenigen Minimum würde sich spätestens beim nächsten (größeren) Update rächen (Contao 2.10 steht vor der Tür).
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18.06.2011, 12:49
body.ie {display: grotte}
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2011
Beiträge: 841
take_a_7 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretake_a_7 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Austen Beitrag anzeigen
Die beißen doch nicht.
Sind aber unnötig und haben in dieser Häufigkeit nichts mit Semantik zu tun. (Ja, auch div ist ein Semantisches Element!)

gruß,
take
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 18.06.2011, 12:52
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 436
Austen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAusten sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Wie gesagt: Das lohnt nicht und führt nur zu Problemen. Perfektionismus ist da nicht zielführend.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 18.06.2011, 12:54
body.ie {display: grotte}
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2011
Beiträge: 841
take_a_7 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretake_a_7 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von Austen Beitrag anzeigen
Wie gesagt: Das lohnt nicht und führt nur zu Problemen.
Die da wären?
Zitat:
Zitat von Austen Beitrag anzeigen
Perfektionismus ist da nicht zielführend.
IMHO wohl. Wie überall.

gruß,
take
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18.06.2011, 13:05
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 436
Austen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAusten sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Wenn du anfängst jedes unnötige div aus sämtlichen Templates zu picken, dann kostet dich das Zeit (und eventuell einen Kunden Geld). Das mag zwar beim ersten Mal noch irgendwie vertretbar sein, aber spätenstens beim nächsten Update fliegen dir die Templates um die Ohren und der Spaß beginnt von vorne. Schließlich musst du dann wieder nacharbeiten. Das ist einer der Fehler, die man dann nur einmal macht (oder man hat Glück und liest rechtzeitig von den "Erlebnissen" anderer Perfektionisten im Contao-Forum, dann spart man sich den Ärger ).
Ein CMS muss nunmal eine gewisse Flexibilität bieten. Dazu gehören auch ein paar Elemente, die vielleicht nicht immer gebraucht werden.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 18.06.2011, 13:10
body.ie {display: grotte}
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 09.01.2011
Beiträge: 841
take_a_7 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäretake_a_7 sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Naja ich weiß nicht so recht. Irgendwie erscheint mir das wie eine Ausrede, um schlechten Code auszuliefern. Wenn man mit einem CMS arbeitet, dass zu viele divs generiert, dann muss man das halt ausmisten. Aber machs wie du willst...

gruß,
take
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 21.06.2011, 17:02
Benutzerbild von behalx
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 02.04.2011
Beiträge: 131
behalx befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Code:
  • Metadescription zu klein
  • Ein unnötiger XHTML-Fehler

SEO:
  • Seite ist mit und ohne www erreichbar bzw. es findet keine Umleitung statt (duplicate content)

Design:
  • Finde ich gut
__________________
http://unics.bplaced.net
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
race around austria, radsport, rennrad, team

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
CSS-Styles werden bei einem Linksprung von Webseite A auf Webseite B nicht geladen Fools (X)HTML 3 13.09.2010 11:57
Rennrad Team Site pkipper Site- und Layoutcheck 20 09.03.2010 12:28
Neue Webseite in XHTML und CSS raiberan Site- und Layoutcheck 6 09.02.2009 13:41
Neue Webseite in XHTML und CSS raiberan (X)HTML 3 08.02.2009 23:20
Microsofts neue Webseite - von Standards keine Spur Boris Offtopic 0 26.08.2004 09:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:44 Uhr.