zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Fehlerhafte Menulink-Erkennung bei Google Chrome

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 25.05.2011, 14:43
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 15.03.2011
Beiträge: 3
cychotic befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Fehlerhafte Menulink-Erkennung bei Google Chrome

Hi an alle

Ich hab momentan das Problem, dass bei einem horizontalen Menu die Links in Google Chrome schlecht erkannt werden. Die Links werden in jedem gängigen Browser erkannt nur in Chrome muss man mit dem Mauszeiger fast oberhalb der Buchstaben "landen", damit die Maus die Links wahrnimmt.
Hier die Seite: Cyril Herden Photography

Ich hab irgendwie gehört, dass es dafür einen Hack geben sollte. Wäre froh, wenn mir da jemand weiterhelfen könnte.

Vielen Dank!
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 25.05.2011, 16:12
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.087
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Hi,

deine Gestaltung per CSS ist leider ausgesprochen suboptimal.

Eine Schriftgröße von 9pt ist erstens zu klein und zweitens ist pt eine absolute Maßeinheit für den Druck und fürs Web deshalb ungeeignet.
Nimm Prozent oder em für die Schriftgröße.

Das hier:
PHP-Code:
#menu * {
    
displayinline;
    
text-decorationnone;

ist nicht dein Ernst, oder.
Du erklärst alle Kinder und Kindeskinder von #menu zu Inline-Elementen.

Du bringst die navi besser mit Float auf die Reihe und gibst a außerdem ein display:block; dann hast du es nur mit Blockelementen zu tun und mehr Kontrolle über die Darstellung.
Damit sich die Reihenfolge der Links nicht umkehrt braucht ul float:right; und li float:left;, am besten in Verbindung mit einer Breite (Clearen hinterher nicht vergessen!).
a kann noch etwas padding bekommen um die klickbare Fläche zu erhöhen.
Infos zu navis findest du in der CSS-FAQ ab Punkt 10.
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 25.05.2011, 17:28
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.780
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Ich kann das Problem im Chrome nicht nachvollziehen (Win XP -- Chrome aktuell). Das Linkverhalten ist ganz normal.

Klaus, was ist so schlimm daran, alle Elemente der Navigation inline darzustellen?
Wenn man hier mit float anfängt ist der erzwungene Blocksatz nicht mehr möglich.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 25.05.2011, 20:04
Benutzerbild von plastiko
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 945
plastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblick
Standard

Ich habe wohl noch eine ältere Version (11.0.696.68. win 7).
Da ist der anklickbare Bereich wirklich sehr klein. Height: 1px; für #menu span hilft.
__________________
MfG
Jens
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26.05.2011, 08:20
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.087
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von fricca Beitrag anzeigen
Klaus, was ist so schlimm daran, alle Elemente der Navigation inline darzustellen?
naja, so schlimm ist es nicht.
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weite meines Divs zieht in Google Chrome nicht RaphaelWerz CSS 1 14.03.2011 14:39
Google Chrome sas Fragen, Konstruktive Kritik, Lob / Bekanntmachungen 3 19.03.2010 00:43
Hack für Google Chrome? sochnhattl CSS 3 28.12.2009 08:43
border:1px outset #000000 im Safari und Google Chrome xXNemesisXx CSS 6 27.01.2009 20:13
Google Chrome: Final online! Crizzo Ressourcen 45 19.12.2008 08:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:51 Uhr.