zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden CSS-Tutorial für Handy und PDA

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 26.02.2011, 11:10
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.01.2011
Beiträge: 338
Webcoder sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWebcoder sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard CSS-Tutorial für Handy und PDA

Hi Community

wie aus dem Titel ersichtlich suche ich ein spezielles CSS-Tutorial für Handys und PDAs. Ich habe Google schon bemüht aber nur eine Referenz der W3C gefunden.

Was ich jedoch suche, ist eine Seite mit Tipps über Schriftgröße, Formatierung und Bedienung.

Ich mache gerade eine "neue" Seite, die ich auf großen Bildschirmen für gelungen halte. Jedoch sah sie auf mein Bruders Handy grauenvoll aus und war nicht wirklich zu lesen.

Da mein Englisch leider nicht das Beste ist, wäre ich über eine deutsche Seite sehr froh.

Ich hoffe jemand kann helfen.


Gruß
Webcoder
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 26.02.2011, 12:24
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 06.04.2005
Ort: Kuchen
Beiträge: 119
Dani@okraina befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Webcoder

für das iPhone gibt es einen Interessanten Artikel aber sonst kenn ich nix.
Vorsprung durch Webstandards | FAQ: Websites für das iPhone gestalten
__________________
Gruß
Dani
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 26.02.2011, 16:17
Benutzerbild von elitebiber
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Bielefeld
Beiträge: 26
elitebiber befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da die meisten mobilen Browser die gleiche Engine benutzen wie Ihren "großen" Desktop-Brüder musst du keine speziellen CSS-Kenntnisse für die Styles deiner Seite anwenden.

Was dich da eher interessieren sollte ist die Nutzung einer entsprechenden Browserweiche beim definieren der Stylesheets.

Einen schnellen Überblick findest du bspw. hier
CSS für iPhone, Handys, Drucker und andere Geräte
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26.02.2011, 17:05
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.01.2011
Beiträge: 338
Webcoder sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWebcoder sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hi ihr 2

ich danke euch erstmal für eure Antworten.

Leider helfen diese mir nur bedingt weiter. Ich kenne natürlich die verschiedenen Link-Tags und das @media ist mir auch ein Begriff.

Was mir jedoch fehlt sind Erfahrungen mit Handys als Browser und die Grundlagen dazu. So weiß ich z. B. nicht, wie ich eine Schriftgröße definieren soll, damit sie auf allen Handys und PDAs gut aussieht. Auch ist mir nicht klar was bei Links funktioniert und was nicht, bezüglich Größe, aufrufen mit TAB oder ähnliches. Dazu hätte ich gerne mehr erfahren.

Na ja, vielleicht weiß ja noch jemand was dazu.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26.02.2011, 20:39
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.035
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Du solltest einen Doctype für mobile Geräte nutzen, wie zum Beispiel diesen hier:
HTML-Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//WAPFORUM//DTD XHTML Mobile 1.2//EN" "http://www.openmobilealliance.org/tech/DTD/xhtml-mobile12.dtd">
Ich habe erst eine ganze Weile rumgerätselt, warum die Schrift immer so mikroskopisch klein und die Breite (obwohl keine angegeben war) sich proportinal zu der in den großen Browsern verhalten hat. Sobald ich den Mobile-Doctype gesetzt hatte, war die Schrift (auf 100% oder 1em) super lesbar.

Eine gute Lektüre zu mobilen Websites habe ich leider nicht parat.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 27.02.2011, 04:37
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.01.2011
Beiträge: 338
Webcoder sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWebcoder sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von inta Beitrag anzeigen
Du solltest einen Doctype für mobile Geräte nutzen, wie zum Beispiel diesen hier:
HTML-Code:
<!DOCTYPE html PUBLIC "-//WAPFORUM//DTD XHTML Mobile 1.2//EN" "http://www.openmobilealliance.org/tech/DTD/xhtml-mobile12.dtd">
Ich habe erst eine ganze Weile rumgerätselt, warum die Schrift immer so mikroskopisch klein und die Breite (obwohl keine angegeben war) sich proportinal zu der in den großen Browsern verhalten hat. Sobald ich den Mobile-Doctype gesetzt hatte, war die Schrift (auf 100% oder 1em) super lesbar.

Eine gute Lektüre zu mobilen Websites habe ich leider nicht parat.
Super Tipp!

Leider wirft das neue Probleme auf.
Ich habe die Seite in HTML 4.01 Strict geschrieben, auf Grund der eingestellten Weiterentwicklung von XHTML. Wenn ich jetzt für mobile Geräte XHTML einsetze bedeutet dies eine erweiterten Wartungsaufwand.

Ich müsste jetzt alle leeren Tags (meta, br, etc.) über eine Browserweiche mit PHP ausgeben um den Slash (/) vor der schließenden Klammer (>) einzusetzen.

Alternativ muss ich die ganze Seite auf XHTML umstellen, was jedoch im Hinblick auf HTML 5 wieder ungünstig wäre.

Ich dachte es gebe eine Einfache Lösung via (media="handheld") aber das kann man wohl vergessen. Einige Handys ignorieren die Angabe und würden so das Standard- bzw. Screen-Stylesheet laden.


Manchmal können diese vielen Unterschiede und Abweichungen schon echt nervig sein.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 27.02.2011, 09:29
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.035
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

HTML 4 wird auch nicht weiterentwickelt und es wird auch XHTML5 geben, von daher hast du dich wohl bei deiner Entscheidung von falschen Argumenten leiten lassen.

Du kannst ja mal suchen, ob es von dem mobile-Doctype auch eine Variante für die HTML-Ausprägung gibt, das würde mich doch sehr wundern, wenn das nicht der Fall wäre.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 27.02.2011, 09:56
Benutzerbild von elitebiber
Neuer Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 22.02.2008
Ort: Bielefeld
Beiträge: 26
elitebiber befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Webcoder Beitrag anzeigen
So weiß ich z. B. nicht, wie ich eine Schriftgröße definieren soll, damit sie auf allen Handys und PDAs gut aussieht. Auch ist mir nicht klar was bei Links funktioniert und was nicht, bezüglich Größe, aufrufen mit TAB oder ähnliches. Dazu hätte ich gerne mehr erfahren.
In Bezug auf Schriftgröße kannst du eigentlich die Standard 12pt nehmen, oder auch größer. Wie dir das eben beliebt.
Am besten ist natürlich wenn du dir ein paar Leute mut verschiedenen Handy-Typen suchst um zu testen wie deine Seite auf den verschiedenen Geräten aussieht.

Manchmal bleibt eben nur selbst testen.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 28.02.2011, 04:29
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.01.2011
Beiträge: 338
Webcoder sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreWebcoder sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von inta Beitrag anzeigen
HTML 4 wird auch nicht weiterentwickelt und es wird auch XHTML5 geben, ...
Das klingt für mich neu!
Woher hast du diese Information (Quelle)?

Meine Information:
Zitat:
Zitat von Wikipedia
Mitte 2009 gab das W3C bekannt, dass die Entwicklung von XHTML 2.0 mit Ende desselben Jahres nicht mehr weitergeführt werde. Die nächste Generation der Auszeichnungssprachen für das Web ist damit keine neue Variante von XHTML, sondern HTML5.
stammen aus Wikipedia.

Zitat:
Zitat von elitebiber Beitrag anzeigen
In Bezug auf Schriftgröße kannst du eigentlich die Standard 12pt nehmen, oder auch größer. Wie dir das eben beliebt.
Am besten ist natürlich wenn du dir ein paar Leute mut verschiedenen Handy-Typen suchst um zu testen wie deine Seite auf den verschiedenen Geräten aussieht.

Manchmal bleibt eben nur selbst testen.
Woher hast du die Information mit der Schriftgröße (Quelle)?

Durch die Angabe der Größe in (pt) wäre es dann natürlich nicht mehr möglich die Schriftgröße zu verändern, falls die Seite auf Handys mit höherer Auflösung läuft.

Auf jeden Fall baue ich die Schriftgröße mal so ein, kann auch nicht schlechter sein als bisher. Das mit dem Testen ist leichter gesagt als getan. Auch wenn ein paar Bekannte ein Handy haben, so sind die wenigsten von ihnen im Internet unterwegs.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 28.02.2011, 08:22
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.035
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Such einfach danach, HTML5 wird es auch in der XHTML-Ausprägung geben. Bin in der Bahn, daher kurz angebunden.

Edith sagt:
Hier gibt es ein paar Informationen darüber inklusive weiterführender Links: http://xhtmlforum.de/61096-unterschi...nd-xhtml5.html

Geändert von inta (28.02.2011 um 10:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Inspiration - Sammlung von Links emti Ressourcen 8 01.12.2009 18:02
Doctype und CSS Problem tech CSS 3 29.05.2009 20:16
Brauche Hilfe bei preg_match | CSS im Newssystem Zen5656 Serveradministration und serverseitige Scripte 21 19.01.2007 15:33
css layout für pda 2006mp CSS 4 14.12.2006 12:41
Mozilla ignoriert externes css DarkWanderer CSS 9 22.09.2005 11:39


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:35 Uhr.