zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden MenüINHALT in Stylesheet einbinden?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 30.11.2010, 09:56
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 42
Bougi81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard MenüINHALT in Stylesheet einbinden?

Hallo allerseits,

gleich mal vorweg... ich habe schon tagelang danach gegoogelt, Tutorials durchgearbeitet, Suchfunktionen der verschiedensten Foren (auch hier) strapaziert, bis sie glühten... leider ohne Erfolg. Ich versuche derzeit redlich, mich in css einzuarbeiten, aber an dieser Stelle stecke ich einfach fest und kann beim besten Willen nichts dazu finden.

Und zwar geht es um Folgendes:
Ich meine doch gehört zu haben, dass man ein Menü auch direkt im Stylesheet einbinden könnte, damit man es eben nicht auf jeder Seite wieder bearbeiten muss, wenn man mal einen Menüpunkt hinzufügt oder ändert.

Nun kann ich zwar Anleitungen und Vorlagen im Dutzend finden, wie man die Formatierung des Menüs im Stylesheet macht, aber darum geht es mir ja nicht. Ich will ja das ganze Ding da hineinhaben.

Bin ich damit nun komplett auf dem Holzweg? Kann mir jemand erklären, ob und wie das geht? Oder wo ich ggf. eine Anleitung dazu finde?

Vielen Dank schonmal im voraus!

Bougi81
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 30.11.2010, 10:04
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Bougi81 Beitrag anzeigen
Bin ich damit nun komplett auf dem Holzweg?
Ja, bist du.
http://xhtmlforum.de/63076-zwei-css-...tml#post480902
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 30.11.2010, 11:18
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 42
Bougi81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen Dank für Deine Antwort!

Ach, wie frustrierend, dann kann ich an dem Punkt ja nochmal von vorne anfangen.
Ich hatte gehofft, man könnte alle diese Dinge, die auf allen Seiten gleich sein sollen, schön zusammen und kompakt auf einer einzigen Seite deponieren.
Dann war mir das wohl auch falsch erklärt worden.

Na ja, auf ein Neues dann mit php include... das wäre doch jetzt das richtige Stichwort, oder auch wieder Holzweg?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30.11.2010, 11:25
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 18.06.2007
Ort: Verden
Beiträge: 405
chorn wird schon bald berühmt werden
Standard

PHP include geht, vllt. ist bei dir auch SSI vorhanden.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30.11.2010, 17:17
Benutzerbild von ArcVieh
//
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 19.12.2006
Ort: Gütersloh
Beiträge: 1.845
ArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreArcVieh sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Für eine PHP Variante schau mal hier.
__________________
CSS-FAQ beantwortet die meisten Fragen | Retro coding gegen Divitis | Code validieren & posten für Hilfe
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 01.12.2010, 00:38
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 42
Bougi81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen Dank für Eure Antworten!

Habe gerade mal die empfohlenen Threads und einen Haufen andere Sachen zu php durchgelesen. Uff. Das muss man ja erst mal begreifen.

Irgendwie hatte ich mir die Sache unkomplizierter vorgestellt. Einfach so eine Art Link auf die Vorlagen-Seite... aber ganz so einfach scheint es ja nicht zu sein. MySQL müsste man auch erst lernen, war irgendwo zu lesen...

Ich seh' schon, da habe ich ja noch eine Menge zu tun. Oder kennt jemand eine "Abkürzung"?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 01.12.2010, 10:02
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 18.06.2007
Ort: Verden
Beiträge: 405
chorn wird schon bald berühmt werden
Standard

Wo ist das kompliziert? Welches Tutorial hast du denn benutzt? Sowohl in PHP als auch in SSI ist das eine Zeile, alles was du angibst ist der Dateiname. Mit MySQL hat das auch erstmal nichts zu tun. Steht doch auch in dem Tutorial direkt im Posting über dir.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 01.12.2010, 10:28
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.11.2010
Beiträge: 42
Bougi81 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na ja, kompliziert ist wahrscheinlich, dass ich wohl einen Denkfehler darin hatte.
Die Dateien und Befehle habe ich vermutlich einigermaßen richtig zusammengebastelt. Aber wenn ich das richtig verstehe, funktioniert das ganze ja erst, wenn man's auf dem Server hat. Das habe ich aber derzeit ja noch nicht. Ich dachte, das würde unmittelbar so gehen wie mit CSS, dass ich das auch offline schon alles angucken könnte und das fertige Resultat sehen.

Und das mit MySQL war tatsächlich irgendwo zu lesen - finde die Stelle jetzt gerade nicht mehr, aber sinngemäß etwa so, dass PHP und MySQL ja sowieso zusammenhängen würden und man, wenn man das eine lernt, das andere am besten auch gleich mit lernt. Das war also eine Fehlinformation?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 01.12.2010, 11:43
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 18.06.2007
Ort: Verden
Beiträge: 405
chorn wird schon bald berühmt werden
Standard

Du kannst als Entwicklungsumgebung XAMPP benutzen.

Und SQL lernst du einfach wenn du es brauchst. "Einfach mal eben" eine Sprache zusätzlich lernen, nur weil es gut zusammenpasst, ist Quatsch, vorallem bei deiner Aufgabenstellung.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 01.12.2010, 16:51
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 16.10.2009
Beiträge: 175
1chris befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was dich vlt verwirrt hatte, ist das du mit :before etc bestimmte Zeichen (Wörter, vlt auch Absätze) im HTML "einfügen" kannst. Das wird allerdings nicht von allen Browsern unterstützt.

Theoretisch wäre es so möglich, die Navigationstexte mithilfe von CSS ins HTML reinzufuschen. Aber wäre natürlich Schwachsinn... wird teilweise für Zeichen / Icons vor Links verwendet und co.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
RSS.xml mit Stylesheet verbinden corun (X)HTML 5 01.05.2010 19:31
Einbinden alternatives IE 7 Stylesheet [SF] LindaDesign CSS 6 27.11.2008 18:26
IE 6 Stylesheet Include Fehler...? TobyZ23NM8 CSS 5 20.12.2007 20:57
Zweites Stylesheet als Tabelle einbinden madhoc CSS 6 11.03.2006 16:13
stylesheet mit title einbinden roakin CSS 3 16.03.2005 06:03


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:33 Uhr.