zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Site- und Layoutcheck
Seite neu laden Feedback (Layout & Code)

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 27.09.2010, 19:59
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Na dann hilfts halt nicht. Ist nur so mein Eindruck.

Der Header paßt mehr zu einer Black-Metal-Seite, der Rest ist total konträr.
Das paßt mE nicht zusammen.
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 27.09.2010, 21:24
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.039
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard


Hier ein Screenshot mit 1024x768 (Anlage)
Es ist zu gross. Hat nicht jeder einen 24'er auf dem Schreibtisch oder im Tragetäschchen. Sieht fast aus wie ein Splashscreen.

Der Header ist zu dunkel, die Links verschwinden fast. Kontrolliere mal deine Monitoreinstellungen inkl. Gamma. Du solltest max. bei 50% für Kontrast und Helligkeit bei normalen Anwendungen rauskommen. Zockt ja nicht jeder in grünlich-graubraun-dunklen Dungeons

Was die Höhe des Headers angeht: die Hälfte tut es bestimmt auch. Dann sieht man auch ein bisschen mehr von der Site. Über die Ausgewogenheit von hell und dunkel, speziell den Headerbereich betreffend, kannst du ja mal folgendes Beispiel ansehen - das im Artikel verlinkte Magazin ist übrigens sehr lesenswert.

Christian Hartmann » DMIG 5

Ansonsten finde ich den visuellen Eindruck hübsch aufgeräumt, fast ein wenig glatt. Für die Nutzer deiner UI's aber vielleicht ein Erkennungsmerkmal.


CODE:
Ich weiß nicht, warum du deine Seite als XHTML 1.1 auslieferst, wenn in der Meta dann der content als "text/html" ausgeliefert werden soll.
Der XML-Prolog könnte eigentlich raus und XHTML 1.0 täts doch auch?
Gibt es (technische) Gründe? Ansonsten könntest Du die Meta samt XML-Prolog verwerfen oder HTML 5 verwenden. Aufgrund deiner unvollständigen Bildlinks (jaja, Beta..) hättest Du jeden XML-Parser Grund zum Abbruch gegeben.

HTML-Code:
even containers.<br />
           <br />
           <br />
           <br />

           <a href="#" class="piclink read_more">Read More
Wenn dieser Link bereits eine Klasse hat, warum nicht mit vertikalen Abständen arbeiten ( evtl. display:block erforderlich.) Zeilenumbrüche sind... du weißt schon.

HTML-Code:
<div class="btn">
würde ich auch eine h2 empfehlen, der inneren Logik wegen.

Ansonsten solltest Du nach Möglichkeit vermeiden, Markup zur Gestaltung ( zu viele br's ...) zu mißbrauchen. Ansonsten finde ich deine Klassitis zwar nicht ansteckend, aber nicht in jedem Fall erforderlich, dennoch nicht störend.
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg bplacedbeta.jpg (42,9 KB, 9x aufgerufen)
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 27.09.2010, 21:47
Benutzerbild von 'nw
'nw 'nw ist offline
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 26.09.2010
Beiträge: 41
'nw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

"Hier ein Screenshot mit 1024x768 (Anlage)
Es ist zu gross. Hat nicht jeder einen 24'er auf dem Schreibtisch oder im Tragetäschchen. Sieht fast aus wie ein Splashscreen."


Oh, ich schätze, da sollte ich was ändern.^^


"Der Header ist zu dunkel, die Links verschwinden fast. Kontrolliere mal deine Monitoreinstellungen inkl. Gamma. Du solltest max. bei 50% für Kontrast und Helligkeit bei normalen Anwendungen rauskommen.

Zockt ja nicht jeder in grünlich-graubraun-dunklen Dungeons "


Ich zocke gar nichts (ja, obwohl ich 17 bin, programmiere ich lieber als hirnlose Spiele zu spielen), aber ich verstehe, was du meinst.


"Was die Höhe des Headers angeht: die Hälfte tut es bestimmt auch. Dann sieht man auch ein bisschen mehr von der Site. Über die Ausgewogenheit von hell und dunkel, speziell den Headerbereich betreffend, kannst du ja mal folgendes Beispiel ansehen - das im Artikel verlinkte Magazin ist übrigens sehr lesenswert.

Christian Hartmann » DMIG 5"


Okay, ich werde den Header mal überarbeiten.


"Ansonsten finde ich den visuellen Eindruck hübsch aufgeräumt, fast ein wenig glatt. Für die Nutzer deiner UI's aber vielleicht ein Erkennungsmerkmal."

Jop, ich mag es aufgeräumt.


"Ich weiß nicht, warum du deine Seite als XHTML 1.1 auslieferst, wenn in der Meta dann der content als "text/html" ausgeliefert werden soll."

Aber das ist ja nur bei den Browsern der Fall, die kein application/xhtml+xml verstehen.


"Der XML-Prolog könnte eigentlich raus und XHTML 1.0 täts doch auch?
Gibt es (technische) Gründe? Ansonsten könntest Du die Meta samt XML-Prolog verwerfen oder HTML 5 verwenden. Aufgrund deiner unvollständigen Bildlinks (jaja, Beta..) hättest Du jeden XML-Parser Grund zum Abbruch gegeben."


Gibt eigentlich keine Gründe, von daher kann ich das umsetzen.
Aber die Bildlinks sind doch nicht unvollständig?


"Wenn dieser Link bereits eine Klasse hat, warum nicht mit vertikalen Abständen arbeiten ( evtl. display:block erforderlich.) Zeilenumbrüche sind... du weißt schon."

Hmm, stimmt wohl.


"
HTML-Code:
<div class="btn">
würde ich auch eine h2 empfehlen, der inneren Logik wegen."


Oh, das ist noch ein Überbleibsel vom vorigen Code.
Denn das div ist momentan der container von buttons... keine Ahnung warum ich das gemacht habe.^^
Aber H2 stehen doch für Überschriften, oder?
Ich schätze, ich entferne einfach die DIVs und bearbeite die <a>s direkt im CSS.


"Ansonsten solltest Du nach Möglichkeit vermeiden, Markup zur Gestaltung ( zu viele br's ...) zu mißbrauchen. Ansonsten finde ich deine Klassitis zwar nicht ansteckend, aber nicht in jedem Fall erforderlich, dennoch nicht störend."

Naja, das kommt mit der Zeit, dass sich viele Klassen ansammeln.
Das mit den <br />s werde ich verbessern, aber die in den Blog-Einträgen müssen sein (Technische Realisation).



Danke für dein Feedback.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 27.09.2010, 22:19
Benutzerbild von plastiko
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 945
plastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblick
Standard

Im IE8 muß ich die Kompatibilitätsansicht wählen oder css deaktivieren um etwas zu sehen. Im IE6 werden die Links in #pg_header und #pg_nav untereinander angezeigt.
__________________
MfG
Jens
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 27.09.2010, 22:22
Benutzerbild von Thielo
Web Ninja
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Stuttgart oder so
Beiträge: 3.379
Thielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein Lichtblick
Standard

Das Argument mit den <br />s kannst du weglegen :P das gild mal garnicht.
__________________
Hier ein immer gültiges Statement: Überarbeite deine Code, lerne die Grundlagen, widersprich mir nicht, wehre dich nicht, ich habe Recht, wir sind Lolgion, wir sind viele.. potato...
All meine Angaben sind ohne Gewähr, es könnte also trotz meiner Unfehlbarkeit dazu kommen dass ich falsch liege

www.richard-thiel.de | Müssen Websiten überall gleich ausschauen?
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 28.09.2010, 10:31
Benutzerbild von Jareika
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 19.09.2010
Beiträge: 44
Jareika befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Lächeln Hi again,

jo jetzt ist der Button da wo er sein sollte.

Hafe vun with your hp

Johannes
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Layout feedback zon Grafik, Design, Typografie 15 13.11.2010 15:32
eval()d code paracelsus Serveradministration und serverseitige Scripte 10 31.03.2009 11:59
Wäre über Euer Feedback zum Layout erfreut webrise Site- und Layoutcheck 5 05.09.2008 11:02
Layout selbst coden - Hilfe ! kgsbm CSS 4 25.03.2008 19:25


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:11 Uhr.