zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden [Anfängerproblem] Sidebar und Content immer gleich groß

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 13.08.2010, 17:16
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 6
<marquee> befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard [Anfängerproblem] Sidebar und Content immer gleich groß

Hi, ich habe folgenden CSS-Code:

HTML-Code:
* {
	margin: 0;
	padding: 0;
}
body {
	font: 12px/18px Arial, Tahoma, Verdana, sans-serif;
	width: 100%;
        background-image: url(images/wall-grass.gif);
        background-color:green;
}
a {
	color: blue;
	outline: none;
	text-decoration: underline;
}
a:hover {
	text-decoration: none;
}
p {
	margin: 0 0 18px
}
img {
	border: none;
}
input {
	vertical-align: middle;
}
#wrapper {
	width: 1000px;
	margin: 0 auto;
}


/* Header
-----------------------------------------------------------------------------*/
#header {
	background: #FFE680;
}


/* Middle
-----------------------------------------------------------------------------*/
#middle {
	width: 100%;

}
#middle:after {
	content: '.';
	display: block;
	clear: both;
	visibility: hidden;
	height: 0;
}
#container {
	width: 100%;
	float: left;
	overflow: hidden;
}
#content {
	padding: 10px 0 0 220px;
        background-color:white;
}


/* Sidebar Left
-----------------------------------------------------------------------------*/
#sideLeft {
	float: left;
	width: 200px;
	margin-left: -100%;
	position: relative;
	background: #B5E3FF;
}


/* Footer
-----------------------------------------------------------------------------*/
#footer {
	height: 100px;
	background: #BFF08E;
}
Jetzt möchte ich, dass die Sidebar und der Teil, wo der Text gezeigt wird, immer gleich lang sind. Wie mache ich das?
__________________
<!--[if IE]>This page is best viewed with a webbrowser. Get one today!<![endif]-->
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 13.08.2010, 17:27
Benutzerbild von emti
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: 23816 Groß Niendorf
Beiträge: 702
emti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreemti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

1) Container sollen "mitwachsen" - Faux Columns
__________________
Gruß Michael
SketchAtomTransmit
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 13.08.2010, 17:29
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 6
<marquee> befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Und wie packe ich das in den Code??
__________________
<!--[if IE]>This page is best viewed with a webbrowser. Get one today!<![endif]-->
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13.08.2010, 17:39
Benutzerbild von emti
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 03.06.2008
Ort: 23816 Groß Niendorf
Beiträge: 702
emti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreemti sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

In dem Link der bei dem FAQ Punkt 1) steht ist das ganze gut beschrieben.

Byteshift Webdesign Berlin - Alistapart: Unechte Spalten (Faux Columns)
__________________
Gruß Michael
SketchAtomTransmit
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13.08.2010, 17:42
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 6
<marquee> befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Aber die Spalten sind ja nicht einfach nebeneinander, sondern das Menü ist eingebettet in den Content-Teil.

Ich will euch wirklich nicht ärgern, ich möchte doch bloß ein bisschen Anfängerhilfe.
__________________
<!--[if IE]>This page is best viewed with a webbrowser. Get one today!<![endif]-->

Geändert von <marquee> (13.08.2010 um 17:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13.08.2010, 18:05
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.035
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von <marquee> Beitrag anzeigen
Ich will euch wirklich nicht ärgern, ich möchte doch bloß ein bisschen Anfängerhilfe.
Dann solltest du dir die Hinweise für Fragende zu Herzen nehmen und deinen Problemfall möglichst genau beschreiben und unbedingt vollständigen Code hier einstellen der dein Problem zeigt. Wie in den Hinweisen angedeutet ist, wird ein Link zu dem Problemfall am liebsten gesehen.

(Ich bin auch davon ausgegangen, dass du sowas wie faux columns suchst und hätte dich auf die FAQ verwiesen.)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14.08.2010, 09:46
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 21.08.2009
Beiträge: 6
<marquee> befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich geb noch mal den HTML-Code dazu:

HTML-Code:
<body>

<div id="wrapper">

	<div id="header">
        <!--
        Header einfügen
        -->
        <?php
	// PHP-Code
        ?>
	</div><!-- #header-->

	<div id="middle">

		<div id="container">
			<div id="content">
                <?php
		// PHP-Code
		?>	
			</div><!-- #content-->
		</div><!-- #container-->

		<div class="sidebar" id="sideLeft">
		<?php
		// PHP-Code
		?>
		</div><!-- .sidebar#sideLeft -->

	</div><!-- #middle-->

	<!-- Kein Footer
        <div id="footer">
	</div><!-- #footer -->
        -->

</div><!-- #wrapper -->

</body>
Und hier noch ein Screenshot zur Erläuterung:
Angehängte Grafiken
Dateityp: png xhtmlf1.PNG (36,9 KB, 11x aufgerufen)
__________________
<!--[if IE]>This page is best viewed with a webbrowser. Get one today!<![endif]-->
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14.08.2010, 10:18
Benutzerbild von hubspe
Eisen 7 ole....
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.06.2007
Ort: Passau
Beiträge: 7.086
hubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblickhubspe ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Moin,

sieht trotzdem nach Faux Columns auch.
Hier noch ein Link von mir dazu.

XHTML-Codes die PHP-Teile enthalten nützen auch nichts. Du solltest bedenken das niemand Zeit und Lust hat hier noch groß Inhalte einzufügen.

Deshalb ist ein geposteter Link der den Fehler/Problem zeigt immer am Besten.
Das erhöht die Wahrscheinlichkeit das dir geholfen wird ganz beträchtlich.

Außerdem musst du bedenken das niemand deine HG-Grafiken hat.
__________________
Ein mehrfacher Gruß aus dem Südosten
Klaus
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Tabellen als Div Container SpecialFighter (X)HTML 7 12.10.2010 17:40
Ungewöhnlicher abstand beim clearen von floats adrianno CSS 14 16.09.2009 14:20
Dynamische Höhe im Content und DIV immer unten keaton CSS 8 13.12.2006 18:19
DIV Länge automatisch anpassen judicious CSS 10 08.05.2006 16:30
Seitenaufbau mit DIVs und 100% Höhe vespasquire CSS 6 12.09.2004 15:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:56 Uhr.