zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden bei kleinerer auflösung wird div container nicht ganz angezeigt

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17.07.2010, 14:30
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 7
koehle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Böse bei kleinerer auflösung wird div container nicht ganz angezeigt

habe ein kleines Problem, ich hoffe es kann mir jemand helfen oder auf ein Thema verweisen im forum, wo dieses geklärt wird....

habe ein layout mit css gebaut. meine div container sind 900px breit. sieht auch alles super aus, es sei denn ich verkleinere mein Browserfenster oder jemand hat eine auflösung von unter 900px.......netbooks oder internethandys. dann wird nur noch die hälfte angezeigt. sollte ja eigentlich kein problem sein,
ist es aber, denn ich kann nicht ganz nach links scrollen. nach rechts gehts nur nach links hört es dann irgendwann auf, obwohl die hälfte der seite noch gar nicht angezeigt wird....

hier mal mein CSS




html, body {
background-color:#CCCCCC;
width:100%;
height:100%;
}


@font-face
{
font-family: "droid";
src: local("droid"),
url("droid.ttf")
format("TrueType")
}



a {
text-decoration: none;
}

a:link {
color: #000000;
}

a:visited {
color: #000000;
}

a:active {
color: #000000;
}

a:hover {
color: #A0A419;
text-decoration: none;
}



.hintergrund {
position: absolute;
top:10px; left:50%;
margin-left: -465px;
z-index:0;
width:930; height:640px;
background-color: #FFFFFF;
background-repeat: no-repeat;
font-family: Tahoma, sans-serif;
font-size: 10px;
}




.kopfzeile {
position: absolute;
top:10px; left:50%;
margin-left: -450;
z-index:1;
width:900; height:50px;
background-color: #FFFFFF;
background-repeat: no-repeat;
font-family: droid;
font-size: 33px;
text-align: right;
margin-top: 10px;
}

.hauptfeld {
position: absolute;
top:60px; left:50%;
margin-left: -450;
z-index:1;
width:900; height:540px;
background-image: url(hintergrund.jpg);
background-repeat: no-repeat;
font-family: Tahoma, sans-serif;
font-size: 10px;
padding:0em;

}


.menue {
position: absolute;
top:600px; left:50%;
margin-left: -450;
z-index:1;
width:900; height:40px;
background-color: #FFFFFF;
background-repeat: no-repeat;
font-family: droid;
font-size: 32px;
text-align: left;
margin-top: 8px;

}



.inhalt {
position: absolute;
top:180px; left:50%;
margin-left: -400;
z-index:5;
width:800; height:380px;
background-repeat: no-repeat;
font-family: Tahoma, sans-serif;
font-size: 10px;
border: medium;
border-color:#CC0033;
style: filter:alpha(opacity=60);KHTMLOpacity:0.60;MozOpac ity:0.60;opacity:0.60;

}

.fusszeile {
position: absolute;
top:640px; left:50%;
margin-left: -450;
z-index:1;
width:900; height:25px;
background-repeat: no-repeat;
font-family: Tahoma;
font-size: 11px;
color: #000000;
text-align: right;
margin-top: 10px;
}


ich hoffe es hat jemand eine schnelle lösung.....tausend dank
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 17.07.2010, 14:53
Benutzerbild von Thielo
Web Ninja
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Stuttgart oder so
Beiträge: 3.373
Thielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein Lichtblick
Standard

Was soll dieser Ganze postiton: absolute; krams?

Alles raus und die seite OHNE position bauen, so einfach :P
__________________
Hier ein immer gültiges Statement: Überarbeite deine Code, lerne die Grundlagen, widersprich mir nicht, wehre dich nicht, ich habe Recht, wir sind Lolgion, wir sind viele.. potato...
All meine Angaben sind ohne Gewähr, es könnte also trotz meiner Unfehlbarkeit dazu kommen dass ich falsch liege

www.richard-thiel.de | Müssen Websiten überall gleich ausschauen?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 17.07.2010, 15:26
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 7
koehle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

was würdest du vorschlagen, wie ich die bauen soll...
wollte aber mal ne seite bauen ohne tabellen.

aber mein problem löst das trotzdem nicht..
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17.07.2010, 17:33
Benutzerbild von Thielo
Web Ninja
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Stuttgart oder so
Beiträge: 3.373
Thielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein Lichtblick
Standard

per margin: 0 auto; wird eine Seite im Browser zentriert. Alles in einen großen wrapper rein, den wrapper zentrieren und du solltest glücklich sein.
__________________
Hier ein immer gültiges Statement: Überarbeite deine Code, lerne die Grundlagen, widersprich mir nicht, wehre dich nicht, ich habe Recht, wir sind Lolgion, wir sind viele.. potato...
All meine Angaben sind ohne Gewähr, es könnte also trotz meiner Unfehlbarkeit dazu kommen dass ich falsch liege

www.richard-thiel.de | Müssen Websiten überall gleich ausschauen?
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17.07.2010, 18:14
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 7
koehle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

aso......mhhh.

kannste mir dann mal bitte nen beispiel posten, wie das aussehen würde mit "margin: auto", so das ich 3 container habe. weiß nicht genau was du mit großen wrapper meinst.
aber muss ich nicht "position: absolut" nehmen wenn ich div container übereinander haben will.

danke für deine antworten. wäre echt super wenn du mir mal nen kleines beispiel zeigen könntest.

danke sebastian
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17.07.2010, 18:22
Benutzerbild von Thielo
Web Ninja
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Stuttgart oder so
Beiträge: 3.373
Thielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein Lichtblick
Standard

HTML-Code:
<div class="wrapper">
	<div id="header"></div>
	<div id="content"></div>
	<div id="footer"></div>
</div>
so würde das Ganze ausschauen. :P
jetzt der Klasse wrapper eine breite und ein margin: 0 auto geben und schon ist der bereich mittig platziert.
__________________
Hier ein immer gültiges Statement: Überarbeite deine Code, lerne die Grundlagen, widersprich mir nicht, wehre dich nicht, ich habe Recht, wir sind Lolgion, wir sind viele.. potato...
All meine Angaben sind ohne Gewähr, es könnte also trotz meiner Unfehlbarkeit dazu kommen dass ich falsch liege

www.richard-thiel.de | Müssen Websiten überall gleich ausschauen?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17.07.2010, 18:56
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 7
koehle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ja...dat geht....

wie würde die .css aussehen wenn ich die übereinander packen will, ist das dann auch mit "z-index"


danke dir
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 17.07.2010, 19:09
Benutzerbild von Thielo
Web Ninja
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Stuttgart oder so
Beiträge: 3.373
Thielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein Lichtblick
Standard

Generell soltest du kein z-index oder position absoöute brauchen, aber zeig doch einfach mal was du überhaupt vorhast
__________________
Hier ein immer gültiges Statement: Überarbeite deine Code, lerne die Grundlagen, widersprich mir nicht, wehre dich nicht, ich habe Recht, wir sind Lolgion, wir sind viele.. potato...
All meine Angaben sind ohne Gewähr, es könnte also trotz meiner Unfehlbarkeit dazu kommen dass ich falsch liege

www.richard-thiel.de | Müssen Websiten überall gleich ausschauen?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 17.07.2010, 19:51
Neuer Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 17.07.2010
Beiträge: 7
koehle befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

bin gerade dabei ein layout zu bauen.ich hatte vor.
1. eine kopfzeile
2. ein hauptfeld, mit hintergrundbild
3. eine fusszeile, in der das menü ist

4. und ein inhaltsfeld was ein wenig kleiner ist als das hauptfeld (2.) und sich per z-index über dem hauptfeld befindet. dieses wollte ich dann transparent machen, dass man noch ein wenig das hintergrundbild vom hauptfeld (2.) sieht.

hört sich doch gut an oder ?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 17.07.2010, 20:13
Benutzerbild von Thielo
Web Ninja
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Stuttgart oder so
Beiträge: 3.373
Thielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein Lichtblick
Standard

willst also im grunde das folgende umsetzten:

HTML-Code:
<div class="wrapper">
	<div id="kopfzeile"></div>
	<div id="hauptfeld">
		<div id="kleineBox"></div>
		<div id="inhalt"></div>
	</div>
	<div id="fusszeile"></div>
</div>
sollte so sein
__________________
Hier ein immer gültiges Statement: Überarbeite deine Code, lerne die Grundlagen, widersprich mir nicht, wehre dich nicht, ich habe Recht, wir sind Lolgion, wir sind viele.. potato...
All meine Angaben sind ohne Gewähr, es könnte also trotz meiner Unfehlbarkeit dazu kommen dass ich falsch liege

www.richard-thiel.de | Müssen Websiten überall gleich ausschauen?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Website Konstrukt - Div Container polest (X)HTML 2 27.06.2010 17:55
Header entfernen tripple CSS 17 15.06.2010 15:41
Schriftfarbe in den Eintragungsfeldern von jforms Steveislucky CSS 2 16.03.2010 10:59
Statische div Container bei änderung der Browsergröße ( In % Angabe) napfkuchen CSS 4 17.06.2009 19:09
Beschränkung div container? cyberoner1 CSS 5 21.03.2009 20:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:35 Uhr.