zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Frage zu php Seiten Umbruch

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 14.07.2010, 18:52
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 368
|SONY| befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Pfeil Frage zu php Seiten Umbruch

hallo zusammen,

da ich wenig ahnung habe was scripts angeht, versuche ich mal meine frage. in meinem script habe ich die index.php?site=willkommen u.a. dort schreibe ich manuell neuigkeiten, im css style. da diese auf dauer endlos wird, wollte ich einen automatischen seiten umbruch machen, wenn eine bestimmte länge erreicht ist --> von wegen Seite 1-2-3.

die einzigen code schnipsel die ich in der datei finden konnte sind folgende:
Code:
        <font color="red"><b>
        <?php
        if ($fehler == 1)
        {
            echo $login['notaktive'];
        }
        elseif ($fehler == 2)
        {
            echo $login['wrongpw'];
        }


        ?>
Code:
    	<?php
    	$query = "SELECT topic,text FROM " . $tbl['news'] . " ORDER BY datum DESC LIMIT " . $site_news['extern'];
    	$sql = mysql_query($query) or die(mysql_error());
    	WHILE($row = mysql_fetch_array($sql)){
    		?>
    		 <tr>
    		  <td width=5% align=right valign=top style="padding-right:5px;"><b>&raquo;&raquo;</b>
   		     <td ><b> <?php echo $row['topic']; ?></b><br><i> <?php echo substr($row['text'],0,50); ?> ... </i>    		 </tr>
    		<?php
    	}
    	?>
die aber so oder so nicht angewandt werden. den weiteren haupttext schreibe ich im style:
Code:
<span style="font-size:0.8em;color:#888888;">14.07.2010&nbsp;12:13:05</span>
      <hr noshade>
      <p><strong>Cicero zum Bundesligisten VfL Wolfsburg</strong></p>
wo könnte ich da jetzt so eine art seiten umbruch einbinden der besagt, nach länge xy gehe auf seite 2 ?

vielen dank
sony
__________________
BundesligaGoal_Saison 2009/2010 :: BundesligaTippSpiel ::
BundesligaGoal_Saison 2010/2011 :: BundesligaTippSpiel ::
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 14.07.2010, 19:20
Benutzerbild von Praktikant
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.990
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Ich habe jetzt nicht so ganz genau verstanden was du willst.

Du hast da dein Blog, in welchem du immer wieder mal neue Meldungen eingibst und die da reinschreibst? Daher da immer mehr Meldungen kommen, was ja klar ist, möchstest du gerne weitere Seiten haben.

Nun meine Frage. Was genau definierst du mit "Seitenumbruch"? Soll nach einer bestimmen Anzahl an Datensätzen (Meldungen im Blog) eine weitere Seite erscheinen, wie eine Art News-Archiv, wie beispielweise auf der Heise-Seite?
Oder willst du, dass die einzelnen Meldungen nach zum Beispiel 1000 Wörtern unterbrochen werden und dann auf eine weitere Seite gehen?

Ersteres kannst du lösen indem du mit php die Seite bestimmst auf welcher du dich zurzeit befindest und dann die anzurufenden Datensätze berechnest.

Du brauchst also zuerst die Berechnung, wir holen hier auch gleich die $_GET-Variable ab:
PHP-Code:
$seite htmspecialchars(trim($_GET['seite'])); // am Besten noch mit mysql_real_escape_string maskieren. Dies ist aber erst möglich wenn MySQL-Verbindung aufgebaut ist.
$zeige 50// Zahl der zu zeigenden Datensätze
if(!isset($seite) || $seite 1$seite 1// Setze $seite auf 1, wenn kleiner als 1
            
$start $seite $zeige $zeige// Berechne den Datensatz zum starten
if($start 0$start 0// Setze $start auf 0, wenn kleiner 0 
Nun brauchen wir noch die Abfrage:
PHP-Code:
mysql_query("SELECT feld1, feld2 FROM tabelle LIMIT " $start ", " $zeige ";"
Damit rufen wir jetzt immer $zeige Datensätze ab.

Wir wollen dem Benutzer aber die Möglichkeit geben mehr als $zeige Datensätze zu sehen. Dafür geben wir noch Seitezahlen aus:
PHP-Code:
mysql_query("SELECT count(id) as anzahl FROM tabelle;"); // Nochmal alle Datensätze zählen
$row mysql_fetch_assoc();
    if(
$row['anzahl'] > $zeige) { // Nur ausführe, wenn die Anzahl größer als $zeige ist
        
echo '<p class="seiten">'
    
$seiten $row['anzahl'] / $zeige// Die Seite berechnen
    
if($row['anzahl'] % $zeige != 0$seiten++; // Die Seiten eins hochzählen, wenn die Anzahl ungerade ist
    
for($i 1$i <= $seiten$i++) {
        if(
$i != $function[0]) echo '<a href="' host root $lang '/seite/' session_id() . '/' $uid '/' $i '.html" title="Seite ' $i '">' $i '</a>'// Seitenzahlen als Link ausgeben
            
else echo $i// Aktuelle Seite ausgeben (kein Link)
        
if($i != (int) $seiten) echo ' | '// Einen Trenner ausgeben, macht man besser per CSS
    
}
    echo 
'</p><div class="clear"> </div>'// Da .seiten eventuell floated, clearen
    

Damit kannst du dann deine News auf mehrere Seiten aufteilen. Falls irgendetwas nicht funktionieren sollte, oder du fragen hast, dann geb einfach Bescheid. Ich habe das gerade nur aus einem funktionierden Skript herausgeholt und kommentiert
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 14.07.2010, 19:41
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 368
|SONY| befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hi praktikant,

irgendwie bist du ein genie, was aber von einem laien nicht zwingend verstanden wird deine andere hilfe hat aber durch deine tipps und aber auch, da ich selber nachgedacht habe sehr gut funktioniert !!


Zitat:
Ich habe jetzt nicht so ganz genau verstanden was du willst.
weil ich es nicht besser erklären kann, schau bei gelegenheit einfach mal auf den quelltext meiner zweiten sig hier für die neue bundesliga saison. dort ist die willkommens seite, bei der ich eigentlich keinerlei php nutze, auch wenn man da selects oder so findet. die schreibe ich einfach manuell, möchte da nur ein seiten umbruch, wo deine variante zwei wohl am besten passen würde.

das einzige was ich da anwende ist: <?=$saison['saison']?> ich wollte nur vermeiden, das ich aus der config:
Code:
$nav['willkommen']['css1']   = "aktiv";		
$nav['willkommen']['css2']   = "dunkel";		
$nav['willkommen']['label']  = "Willkommen";	
$nav['willkommen']['show']   = TRUE;
$nav['willkommen']['level']  = 3;			
$nav['willkommen']['buffer'] = 0;
willkommen1+2+3+4 machen muss.

ich hoffe es war etwas verständlich...

mfg
sony
__________________
BundesligaGoal_Saison 2009/2010 :: BundesligaTippSpiel ::
BundesligaGoal_Saison 2010/2011 :: BundesligaTippSpiel ::
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14.07.2010, 21:05
Benutzerbild von Praktikant
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.990
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Ok, wenn du kein php und keine Datenbank nutzt, dann hilft dir meine Lösung wenig Ich hatte es nur so verstanden, weil du oben die Codeblöcke rein machst und da eben das MySQL-Statement drinne war

Wie du das im Moment machst, also einfach HTML editieren, kannst du nicht über ein Skript gehen, wie ich das gemacht habe, sonst wird es schnell sehr kompliziert mit Ausnahmen beim Umbruch und so weiter. Du musst hier also tatsächlich handarbeit anlegen und einzelne Seiten schaffen, die wiederrum über die Seitennummern aufeinander verlinken. Da dies mit kopieren und so weiter, nach und nach immer mehr Arbeit wird, würde ich an deiner Stelle wirklich bald auf eine Lösung mit Datenbank setzen. Dann kannst du auch meine Schnipsel mit dem Blätterskript einsetzten.

Wenn du php mal lernen willst, kann ich dir das Tutorial unter Quakenet/#php Tutorial sehr ans Herz legen, das finde ich wirklich gut gemacht. Am Ende wird auch erklärt wie man ein Newsskript mit Kommentarfunktion, aber ohne Blätterfunktion, umsetzt.
Du musst dieses Tutorial aber von vorne bis hinten durcharbeiten, weil die Kapitel aufeinander aufbauen.
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22.08.2010, 12:52
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 368
|SONY| befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Pfeil

hallo zusammen,

ich möchte mein thema mit folgender variante lösen.

heise online - News-Archiv

weis evtl. jemand wonach ich da suchen muss um ein fertiges script zu bekommen ? soll heißen archivierung nach datum oder kalender ?

mfg
sony
__________________
BundesligaGoal_Saison 2009/2010 :: BundesligaTippSpiel ::
BundesligaGoal_Saison 2010/2011 :: BundesligaTippSpiel ::
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22.08.2010, 14:13
Benutzerbild von Praktikant
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.990
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von |SONY| Beitrag anzeigen
hallo zusammen,

ich möchte mein thema mit folgender variante lösen.

heise online - News-Archiv

weis evtl. jemand wonach ich da suchen muss um ein fertiges script zu bekommen ? soll heißen archivierung nach datum oder kalender ?

mfg
sony
Wie ist den dein System aufgebaut?
Ansonsten. Kalender erstellen und die entsprechenden Kalenderwochen der Beiträge errechnen
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 23.08.2010, 19:04
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 368
|SONY| befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Pfeil

hi,

also ich habe in der config mal folgendes angelegt:
$nav['archiv']['css1'] = "aktiv";
$nav['archiv']['css2'] = "dunkel";
$nav['archiv']['label'] = "News-Archiv";
$nav['archiv']['show'] = FALSE;
$nav['archiv']['level'] = 8;
$nav['archiv']['buffer'] = 0;

der link auf der seite sieht dann so aus: <a class="navi" style="text-align:center;" href="<?=$_SERVER['PHP_SELF']?>?site=archiv">News-Archiv</a>


klappt auch. die unterteilung der news mache ich nun nicht nach monat und tagen, sondern nur nach monaten. für mich jetzt die frage. der bisherige pfad bzw. der seiten name sieht so aus ...saison1011/index.php?site=archiv

wie bekomme ich aber hin das der pfad nachdem jemand den jeweiligen monat gewählt hat z.b. so aussieht ? saison1011/index.php?site=archiv/Januar, oder so saison1011/index.php?site=archiv-Januar, halt so das der monat mit in der url erscheint

muss ich da jeden monat in der config angeben so wie den pfad zum archiv ?

mfg
sony
__________________
BundesligaGoal_Saison 2009/2010 :: BundesligaTippSpiel ::
BundesligaGoal_Saison 2010/2011 :: BundesligaTippSpiel ::
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24.08.2010, 06:59
Benutzerbild von Praktikant
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.990
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Leider weiß ich jetzt genauso wenig wie vorher.
Woher weiß das System denn aus welchem Monat der Artikel kommt? Wenn du willst, dass der Monat in der URI anhängt, dann musst du ihn anhängen und auch wieder abfragen.
Das wird aber keine kleine Änderung, so wie es aussieht.
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 29.08.2010, 14:48
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 21.11.2005
Beiträge: 368
|SONY| befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hi praktikant,

ich habe mir nochmals dein script vom 14.07. angeschaut, bekomme es aber offen gesagt eigentsändig nicht hin. kannst du mir bitte noch den ein oder ander tipp geben ?

meine table news sieht folgendermaßen aus:

Code:
CREATE TABLE `news` (
  `id` int(2) NOT NULL auto_increment COMMENT 'ID des Newseintrages (NewsID)',
  `datum` timestamp NOT NULL default CURRENT_TIMESTAMP on update CURRENT_TIMESTAMP COMMENT 'Datum des Newseintrages',
  `topic` varchar(255) collate utf8_unicode_ci NOT NULL default '' COMMENT 'Betreff des Newseintrages',
  `text` text collate utf8_unicode_ci NOT NULL COMMENT 'Inhalt des Newseintrages',
  `online_ab` datetime NOT NULL COMMENT 'News sichtbar ab',
  `online_bis` datetime NOT NULL COMMENT 'News sichtbar bis',
  PRIMARY KEY  (`id`)
) ENGINE=MyISAM AUTO_INCREMENT=12 DEFAULT CHARSET=utf8 COLLATE=utf8_unicode_ci AUTO_INCREMENT=12 ;
__________________
BundesligaGoal_Saison 2009/2010 :: BundesligaTippSpiel ::
BundesligaGoal_Saison 2010/2011 :: BundesligaTippSpiel ::
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 29.08.2010, 15:34
Benutzerbild von Praktikant
Semantikbremse.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.04.2008
Beiträge: 4.990
Praktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz seinPraktikant kann auf vieles stolz sein
Standard

Du müsstest mir noch einmal sagen, worum es genau geht. Was bekommst du nicht hin, woran hängst du?
__________________
Rettet die Erde.... sie ist der einzige Planet mit Schokolade!
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PHP Datei Frage ./index.php?action=news rofl.kartoffel Serveradministration und serverseitige Scripte 26 20.10.2010 16:00
(geringfügig bezahlter Job) Daten mehrerer html-Seiten über php in mysql Knorxel Serveradministration und serverseitige Scripte 1 10.05.2010 09:07
Bücher zu verkaufen Geronimo Offtopic 4 15.05.2009 23:14
PHP in HTML 1of3 Serveradministration und serverseitige Scripte 3 29.04.2007 14:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:58 Uhr.