zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Subdomains + relative Pfade

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 24.06.2010, 22:53
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 52
RolWg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Subdomains + relative Pfade

Hallo zusammen,

ich versuche gerade, eine Site ein bißchen schneller zu machen und habe dabei Probleme die verschiedenen Tipps von PageSpeed und YSlow miteinander zu vereinbaren.

Da HTTP/1.1 nur 2 parallele Browser downloads von einer Domain zuläßt, wird empfohlen, z.B. JavaScripte und CSS in eigene Subdomains auszulagern.
Also z.B.
http://css.meinedomain.de/main.css
http://js.meinedomain.de/jscode.js
http://images.meinedomain.de/background.gif
Soweit so gut.

Ich möchte aber auch mit Minify einige Dateien komprimieren.
Minify liegt entsprechend Install-Anweisung in einem Subdirectory der Domain.
http://www.meinedomain.de/min/

Jetzt muß ich von diesem Subdirectory aus z.B. die CSS-Datei(en) und Images in den jeweiligen Subdomains referenzieren.
Leider läßt Minify (in einem Subdirectory von meinedomain.de) die direkte Eingabe eines absoluten Links nicht zu. Ich muß also relative Pfade angeben.
Wie geht das?
Angelesen habe ich eine Möglichkeit, mit .htaccess die Pfade irgendwie zu 'verbiegen'. Gibt's was Einfacheres ?
Oder habt Ihr 'n Link auf ein Tutorial?
Oder muß/sollte ich in jeder Subdomain ein Minify-Subdirectory anlegen?

Danke für Tipps
__________________
cu
RolWg
-------------------------------------------------
Mac Yosemite / Win7, Moz. FF, Opera, Thunderbird, ...

Geändert von RolWg (26.06.2010 um 01:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 23.02.2011, 16:20
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 52
RolWg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Keine Ideen vorrätig?
__________________
cu
RolWg
-------------------------------------------------
Mac Yosemite / Win7, Moz. FF, Opera, Thunderbird, ...
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 23.02.2011, 17:14
Benutzerbild von David
auch, ja!
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 2.626
David ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Was macht denn minify? Ich lege solche Dateien immer schon fertig eingedampft und gepackt auf den Server. Sie zur Laufzeit zu schrumpfen kostet doch nur unnötig Serverlast.
__________________
github | http://dnaber.de
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24.02.2011, 10:39
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 52
RolWg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo David,
Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Was macht denn minify? Ich lege solche Dateien immer schon fertig eingedampft und gepackt auf den Server. Sie zur Laufzeit zu schrumpfen kostet doch nur unnötig Serverlast.
Damit hast Du zweifelsohne Recht.
Aber solange sich noch Vieles ändert, ist mir das bisher zu aufwändig, jedesmal nach Änderung zu komprimieren.

Mein wesentliches Anliegen ist aber auch mehr die Frage der relativen Pfadangaben auf Subdomains.

Wie referenziert man relative Pfade in einer CSS-Datei auf Dateien in einer Subdomain (wg. 2. oder 3. cookieless image-domain).
Ich würde ja gerne die gesamte Site lokal auf 'nem XAMPP testen aber so lange die absoluten Pfade (inkl. http://...) drin sind, ist das nur halber Kram.

Gruß
RolWg
__________________
cu
RolWg
-------------------------------------------------
Mac Yosemite / Win7, Moz. FF, Opera, Thunderbird, ...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24.02.2011, 12:04
Benutzerbild von David
auch, ja!
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 2.626
David ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von RolWg Beitrag anzeigen
Wie referenziert man relative Pfade in einer CSS-Datei auf Dateien in einer Subdomain (wg. 2. oder 3. cookieless image-domain).
Gar nicht. Relative Pfade können per Definition nur innerhalb eines Roots (also einer Domain) funktionieren.

Und noch mal die Frage, wie funktioniert minify und warum kannst Du keine Absoluten "Pfade" referenzieren? Und welche "Pfade": Dateisystem oder URL?
Wenn es sich um ein PHP-script handelt, leg es irgendwo zentral auf deinen Server. Aus css.domain/main.css wird /main.php (oder du leitest intern darauf um). Dann includest du das minify-Script, verarbeitest das Stylesheet und schickst es, mit dem entsprechenden content-Header zurück.
__________________
github | http://dnaber.de
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 03.03.2011, 22:33
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 52
RolWg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi - sorry mußte mich um andere Sachen kümmern.
Jetzt hier weiter:

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Und noch mal die Frage, wie funktioniert minify und warum kannst Du keine Absoluten "Pfade" referenzieren? Und welche "Pfade": Dateisystem oder URL?
Zu Minify:
"Combines, minifies, and caches JavaScript and CSS files on demand to speed up page loads."
siehe minify - Project Hosting on Google Code

Zu den URL/Pfaden:
In der CSS unter http://meinedomain.de/css/css.php steht z.B. als Pfad für ein Image "http://images2.meinedomain.de/beispielimage.png"
Da kann ich schlecht "relativ" referenzieren (../../xyz/images/beispielimage.png)

In der .htaccess steht z.B.:
"redirect 301 /subdirectory/demo.php http://meinedomain.de/xyzdirectory/demo-neu.php"
Ohne http://... beim Umleitungsziel funktionierte das bei mir nicht.

Wenn ich die gesamte Domain lokal auf einem XAMPP testen und weiterentwickeln will, hätte ich schon gern _alle_ Ressourcen lokal.

Für Tipps dankbar.
Grüße RolWg
__________________
cu
RolWg
-------------------------------------------------
Mac Yosemite / Win7, Moz. FF, Opera, Thunderbird, ...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 03.03.2011, 22:46
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.037
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Wenns ohne http nicht geht, nimm doch Index of / .....
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 03.03.2011, 23:09
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 52
RolWg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von andir Beitrag anzeigen
Wenns ohne http nicht geht, nimm doch Index of / .....
Geht das vielleicht ein bißchen klarer?

Wenn ich die selbe .htaccess sowohl auf der eigentlichen Domain als auch lokal auf dem XAMPP benutzen will, sollte ich nicht auf den localhost verweisen, oder?

Gruß RolWg
__________________
cu
RolWg
-------------------------------------------------
Mac Yosemite / Win7, Moz. FF, Opera, Thunderbird, ...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04.03.2011, 00:31
Benutzerbild von David
auch, ja!
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.11.2007
Beiträge: 2.626
David ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer AnblickDavid ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Ich versteh dein Problem immer noch nicht so ganz.
Wäre es nicht einfacher, Stylesheets und Stylegrafiken unter einer Domain laufen zu lassen? Mit css-sprites und data-uris lassen sich die Requests doch auf ein erträgliches Maß reduzieren. Bilder, die zum Inhalt gehörten, kannst Du immer noch auf ne andere Subdomain packen. So wie ich das sehe, machst Du dir das leben nur unnötig schwer.

Bsp:

/project
—/style
——/graph
——style.css
——ie.css
—/js
—/sonstwas

in der style.css referenzierst Du dann alle Grafiken mit 'graph/xy.png'. Somit kannst Du das gesamte Verzeichnis /style hin und herschieben wie du willst, ohne dass Du jedesmal die Pfade ändern musst.
css.project.tld zeigt dann halt auf genau dieses Verzeichnis
__________________
github | http://dnaber.de
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 04.03.2011, 11:30
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.02.2010
Beiträge: 52
RolWg befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Ich versteh dein Problem immer noch nicht so ganz.
Wäre es nicht einfacher, Stylesheets und Stylegrafiken unter einer Domain laufen zu lassen? Mit css-sprites und data-uris lassen sich die Requests doch auf ein erträgliches Maß reduzieren. Bilder, die zum Inhalt gehörten, kannst Du immer noch auf ne andere Subdomain packen. So wie ich das sehe, machst Du dir das leben nur unnötig schwer.
Letzteres will ich gar nicht abstreiten
Aber wenn Speed droht, zum Rankingfaktor bei Google zu werden, sollte man vielleicht alle Tipps bei YSlow und PageSpeed strukturell beherzigen.
Und da heißt es halt: Pack z.B. die Images auf eine (andere / cookieless) domain / subdomain.
Und meine Überlegung war halt: Wie kriege ich alles zum Entwickeln und Testen auf den lokalen XAMPP, wenn ich z.T. auf andere Domains verweise. Am ehesten mit Subdomains (geraten) und mit der Hilfe von .htaccess?

P.S.: Was meinst Du mit Data-URIs?

Gruß
RolWg
__________________
cu
RolWg
-------------------------------------------------
Mac Yosemite / Win7, Moz. FF, Opera, Thunderbird, ...
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Div-Anordnung unterschiedlich - Warum? AndMei CSS 2 15.12.2010 22:22
div-höhe? - Hauptcontainer über ganze Seite will nicht... AndMei CSS 5 13.12.2010 15:43
wrapper um schließt nicht mehr die gesamte Seite Magellan CSS 8 25.06.2009 09:49
Was übersehe ich? Psyclown CSS 2 19.10.2008 14:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:08 Uhr.