zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden Flash & Link öffnen -> unschön in firefox.. wie bei nem kompletten Seitenreload

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 03.06.2010, 20:30
Benutzerbild von monran
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 180
monran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Flash & Link öffnen -> unschön in firefox.. wie bei nem kompletten Seitenreload

Hi,

folgendes..
ich habe im content bereich ein flash eingebunden. wenn ich nun im FF3.6 einen Link öffne dann flackert die komplette seite kurz auf(wird komplettweiß)... (also wie wenn man eine seite komplett neu läd)
im ie6 ist das nicht so... ehrlich gesagt sieht das sehr unschön.

egal ob der Link verlinkt ist oder nicht, oder verlinkt aber gleicher inhalt... es flackert kurz(browserfenster wird weiß) auf und zwar die ganze seite, auch der hintergrund der durch den link gar nicht geändert wird...

wieso ist das denn so? den content und header bereich ändere ich mit php und einer switch anweisung.. genau aus dem grund damit die seite nicht komplett neu geladen wird nutze ich diese php-variante... (hab schon mehrere seiten damit gemacht, halt nur ohne flash.. und nie solch ein problem)

das ganze liegt an dem flash.. ohne gehts nämlich...


das flash binde ich so ein:

HTML-Code:
<object width="160" height="112"
    data="movie.swf"
    type="application/x-shockwave-flash">
  <param name="movie" value="movie.swf">
</object>

wer hat den ultimativen typ und kann mir sagen warum das mit dem flash so ist.. im blöden ie6 aber schön ohne das alles kurzzeitig weiß ist funktioniert?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 04.06.2010, 13:54
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 75
moontan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie wird den das Flash verlinkt?
Da sollte vermutlich dann die Ursache liegen ...

uli
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 04.06.2010, 18:03
Benutzerbild von monran
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 180
monran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wie meinste wie das verlinkt wird? na so wie im bsp.. mit nem absoluten pfad...

klar ist natürlich das beim laden die fläche wo das flash erscheint erstmal weiß ist.. das kann man ja mit param name="bgcolor" ändern...
es geht also wie gesagt darum das sich im FF3.6, Safari die komplette Seite neu aufbaut (bzw. das browserfenster kurz komplett weiß wird...also auch body hintergrund und header kurzzeitig verschwinden)
HTML-Code:
  <object width="250" height="100"
    data="/flash/sample.swf"
    type="application/x-shockwave-flash">
  <param name="movie" value="/flash/sample.swf">
  <param name="bgcolor" value="#0161b8">
</object>
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07.06.2010, 11:04
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 75
moontan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ok - ich habe dein erstes Post so verstanden das das Problem auftaucht wenn Du einen Link im Flash aufrufst ....

Auch wenn Du PHP nutzt bei einem http-request (also z.B. einem Link )wird natürlich immer die komplette Seite neu geladen - nicht nur ein Teil - egal ob mit oder ohne Flash.
Um asynchron nur Teile einer Seite zu laden bräuchtest Du ajax.

Eventuell ist das Flash relative gross und das neuladen ist deshalb deutlicher zu erkennen?

Ein Link würde helfen

Gruß
Uli
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07.06.2010, 11:44
Benutzerbild von monran
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 180
monran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Auch wenn Du PHP nutzt bei einem http-request (also z.B. einem Link )wird natürlich immer die komplette Seite neu geladen - nicht nur ein Teil - egal ob mit oder ohne Flash.
wenn ich per index.php?topic=produkte in die variable $content den entsprechenden inhalt lade dann wird doch index.php nicht erneut aufgerufen... sondern nur die variable die in der index.php steht mit entsprechendem inhalt der get parameter gefüllt...

beispiel:

index.php
PHP-Code:
switch[$_get['topic'] {
case 
'produkte'$content: = "dir/produkte.php";
}
<
p>irgendein text der sich nicht ändert wenn ich index.php?topic=produkt aufrufe</p>

//und hier wird geladen was in produkte.php steht
include $content
produkt.php
PHP-Code:
<p>inhalt von produkte.php</p

was das flash betrifft... scheinbar wird die seite nur dann komplett weiß wenn das flash noch nicht im cache ist..

anbei die webseite:
link entfernt...
benutzt den FF3.6 oder safari, mit dem ie siehts ok aus..
bsp whitepapers hat nur ein hintergrundbild, home z.b. ein flash...


PS.: den code der webseite überarbeite ich gerade komplett... auch mit sauberem code tritt das problem auf.. den lokalen server(wo schon die GET parameter und rewrite mit drin ist..) kann ich dir leider nicht zeigen...

Geändert von monran (07.06.2010 um 15:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07.06.2010, 12:04
Benutzer
neuer user
 
Registriert seit: 26.04.2010
Beiträge: 75
moontan befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
wenn ich per index.php?topic=produkte in die variable $content den entsprechenden inhalt lade dann wird doch index.php nicht erneut aufgerufen
Doch natürlich - die gesamte Seite wird neu geladen und neu gerendert.

uli
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07.06.2010, 12:42
Benutzerbild von monran
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 180
monran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mhh.. echt? wunder mich warum dann die seite beim link öffnen nicht komplett neu läd (bei den html seiten war das ja früher immer so, da hat man es gesehen...index.html, pordukt.html etc.. )

zu der sache mit dem flash, noch irgendeine idee? die flash an sich dürften nicht zu groß sein.. (teilweise nur 20kbyte..)

im ie ist es eben ok.. im ff siehts unschön aus..
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14.06.2010, 23:27
Benutzerbild von monran
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 180
monran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mhh.. scheint als wäre ich zu pimelig was das neu laden angeht *g es sieht halt wie gesagt unschön aus... wenn das flash läd is der bereich das flash weiß.. das kann man ja aber mit einem background schön umgehen..

aber die ganze seite.. naja das stört schon irgendwie...

Geändert von monran (03.12.2010 um 16:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14.07.2010, 23:57
Benutzerbild von monran
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 28.07.2009
Beiträge: 180
monran befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hat denn niemand sowas schon gesehen?

auf der seite von samsung z.b. läd das flash auch komplett neu... aber flackern tut hier im FF 3.6 nichts...

hat jemand eine idee wie ich das problem lösen könnte?

Geändert von monran (03.12.2010 um 16:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 15.07.2010, 09:16
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.025
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Ich sehe kein flackern im FF 3.6. Was meinst du genau?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
separate navigation > css > aktiver Link? lohroli CSS 14 21.01.2008 20:00
CSS Navigationsproblem thesecretboy CSS 0 12.04.2007 08:12
IE5 link futzt net, rechte Maus + link öffnen geht hackenbusch CSS 0 09.01.2007 18:42
Einfacher Link -> Unglaubliches Problem VanKurt CSS 2 29.09.2006 09:57
Rahmen -> geht in Firefox, aber nicht in IE und Opera HarryB CSS 1 18.01.2006 13:47


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:52 Uhr.