zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Javascript & Ajax
Seite neu laden jquery cookie plugin, expiration time?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 15.03.2010, 21:26
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 469
sepp88 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard jquery cookie plugin, expiration time?

Hallo Leute,
ich möchte auf einer Webseite eine Art Layer (einfach ein Div 800x600px) über den restlichen Inhalt legen. Dieses Fenster soll einen Closebutton haben, und wenn man diesen klickt, soll dieser Layer ausgeblendet werden und WICHTIG: für den restlichen Aufenthalt auf der Seite auch unisichtbar bleiben. Erst wenn ich die Session verlasse (also den Tab oder das Fenster schließe) und die Seite erneut aufrufe soll das Div wieder da sein. Oder zumindest nach einer bestimmten Zeit, sagen wir z.b. 1h. Das wäre auch schon okay.

Es funktioniert alles schon, bis auf dieses genannte Feature. Kann ich das mit dem jquery Cookie Plugin lösen?

PHP-Code:
if($.cookie('opt_visible') != 'true'){ //wenn kein Cookie existiert
     
$('#layer').show();
    $(
'#coreContent, #footer, #navicaller').hide();
    }else{ 
        $(
'#layer').hide();
    $(
'#coreContent, #footer, #navicaller').show();
    }
    
//wenn der Closebutton geklickt wird, soll ein Cookie gespeichert werden. 
//Dieses Cookie sollte nach dem Schließen der Session gelöscht werden. //Oder nach z.b. 1h
    
$('#layer #closebox').click(function() {
        $(
'#layer').hide('fast');
        $(
'#coreContent, #footer, #navicaller').show();
        $.
cookie('opt_visible''true');
    }); 
Könnt ihr mir da bitte helfen? Danke vielmals!
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 16.03.2010, 12:15
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 469
sepp88 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

in der Plugin Dokumentation steht folgendes:

Zitat:
# hoursToLive (DEPRECATED for expiresAt)

* NUMBER
* For how many hours should the cookie be valid? (Passing 0 means to delete the cookie at the end of the browser session--this is default. Negative values will delete the cookie, but you should use the del() method instead.)
Das wäre genau das was ich suche! Allerdings weiß ich leider nicht, wie und wo ich das hoursToLive definieren muss!

PHP-Code:
$.cookie('opt_visible''true'); 
Wo und wie muss ich das verarbeiten?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 16.03.2010, 18:20
Benutzerbild von uspri
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 04.07.2005
Beiträge: 900
uspri sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreuspri sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Hast Du mal nen Link zur Doku? Ich habe keine Lust, selber zu suchen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16.03.2010, 18:31
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 469
sepp88 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von uspri Beitrag anzeigen
Hast Du mal nen Link zur Doku? Ich habe keine Lust, selber zu suchen.
Documentation - cookies - How to use jquery.cookies.js - Project Hosting on Google Code
Ich habe wirklich selbst gesucht und probiert. Aber ich komme nicht auf die Lösung.

Der jquery code wird im header eines Blogs geladen und soll eben WENN KEIN COOKIE existiert, das besagte Overlay einblenden. In dem Fall soll, dann aber ein Cookie gespeichert werden, dass entweder für die restliche Session oder z.b. für eine Stunde existiert. Denn sonst wird mir ja bei jedem Klick auf einen Menüpunkt auf meiner Webseite immer wieder dieses Overlay-Div angezeigt und geladen. Es soll aber nur beim ersten Seitenaufruf erscheinen.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16.03.2010, 19:18
Benutzerbild von uspri
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 04.07.2005
Beiträge: 900
uspri sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreuspri sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Schau mal, ob das damit geht (nur eine Idee auf die Schnelle):
Code:
  var newOptions = {
    domain: '*.mydomain.com',
    path: '/somedir',
    expiresAt: new Date( 2011, 1, 1 ),
    secure: true
  }
  $.cookies.set(newOptions)
Values musste noch anpassen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16.03.2010, 20:31
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 30.07.2009
Beiträge: 469
sepp88 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich habs!

PHP-Code:
$.cookie('opt_visible''true', { path'/'expiresAt: new Date(new Date().getTime()+3600000) }); //für 1h 
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
jcarousel + jquery lightbox plugin Thorolf Javascript & Ajax 0 23.02.2011 14:18
Hilfe mit Plugin will nicht funktionieren? sepp88 Javascript & Ajax 2 12.01.2011 08:35
jQuery Plugin -> Wie input type radio definieren? uspri Javascript & Ajax 2 02.09.2010 07:33
jQuery Toggle und Cookie Nub Javascript & Ajax 0 25.04.2010 17:26
SESSION / COOKIE - Konflikte poppihasi Serveradministration und serverseitige Scripte 1 23.12.2007 14:29


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:22 Uhr.