zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden xml:lang und lang= ?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 17.02.2010, 16:22
Benutzerbild von axelm
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 48
axelm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard xml:lang und lang= ?

Bei einer DTD Definition hat man ja immer die zwei ersten Zeilen

DOCTYPE html PUBLIC "-//W3C//DTD XHTML 1.0 Transitional//EN" "http://www.w3.org/TR/xhtml1/DTD/xhtml1-transitional.dtd"
html xmlns="http://www.w3.org/1999/xhtml" xml:lang="en" lang="en"

Bezieht sich das
xml:lang="en" lang="en"

auf die Sprache der DTD oder auf die Sprache in der die Inhalte auf der Seite geschrieben sind?
Wo kann man das nachlesen?
__________________
Axel

https://www.kfz.net
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 18.02.2010, 03:17
Michael Walter
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 237
Walter IT-Services befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

W3C School sagt jedem Interessierten, welche Attribute erlaubt sind und was sie beudeuten
html tag
__________________
Walter IT-Services
Michael Walter

http://www.walter-it.de
http://blog.walter-it.de
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 18.02.2010, 11:44
Benutzerbild von axelm
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 24.03.2005
Ort: Hamburg
Beiträge: 48
axelm befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

OK

lang language_code Specifies a language code for the content in an element
xml:lang language_code Specifies a language code for the content in an element, in XHTML documents

dem entnehme ich dass es sich wirklich um die Definition der Sprache in den Texten der Seite handelt. Das bedeutet ja wiederum das zig leute die sich die DTD von einer US Seite kopieren dort noch fälschlicherweise "en" statt "de" stehen haben...
__________________
Axel

https://www.kfz.net
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18.02.2010, 11:49
EvT EvT ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.09.2006
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 2.222
EvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekannt
Standard

2x Ja.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 18.02.2010, 17:32
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.823
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Die Attribute besziehen sich auf die Sprache des Inhalts. Die Sprache der DTD bzw der Auszeichnungssprache erkennst du an dem zusatz "//EN" im Doctype selbst (zumindest ist das bei SGML so).
__________________
Über Internet Explorer 8:
Noch bis 8. April 2014 wird der Internet Explorer 6 mit Sicherheitsupdates versorgt.
Bereits jetzt kann dieser Browser aber vollständig durch den IE8 ersetzt werden. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen werden von Microsoft nicht mehr unterstützt.
Auch Programme, die den IE7 benötigen, sind kein Argument gegen IE8, da dieser über entsprechende Kompatibilitätsschichten verfügt.
Ab sofort gilt daher der Internet Explorer 8 als vorausgesetzer Mindeststandard.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 18.02.2010, 21:20
Michael Walter
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 237
Walter IT-Services befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Solltest du XHTML 1.1 als Doctype angeben, entfällt das "lang"-Attribut eh.
Da brauch man die unnötige doppelte Angabe nicht mehr machen.
__________________
Walter IT-Services
Michael Walter

http://www.walter-it.de
http://blog.walter-it.de
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 19.02.2010, 17:01
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.823
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

XHTML 1.1 sollte man aber unter anderen aus diesem Grund nich verwenden.
__________________
Über Internet Explorer 8:
Noch bis 8. April 2014 wird der Internet Explorer 6 mit Sicherheitsupdates versorgt.
Bereits jetzt kann dieser Browser aber vollständig durch den IE8 ersetzt werden. Ältere Betriebssysteme und Browserversionen werden von Microsoft nicht mehr unterstützt.
Auch Programme, die den IE7 benötigen, sind kein Argument gegen IE8, da dieser über entsprechende Kompatibilitätsschichten verfügt.
Ab sofort gilt daher der Internet Explorer 8 als vorausgesetzer Mindeststandard.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 19.02.2010, 21:31
Michael Walter
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 16.02.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 237
Walter IT-Services befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Warum?
Code:
xml:lang="en"
Gibt es doch immer noch...
__________________
Walter IT-Services
Michael Walter

http://www.walter-it.de
http://blog.walter-it.de
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20.02.2010, 11:51
Standardkatze
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 06.02.2007
Beiträge: 1.823
gato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nettgato ist einfach richtig nett
Standard

Das stimmt, in der Praxis gibt es da jedoch Probleme. Beispielsweise verstehen nicht alle Screenreader xml:lang und auch die Gecko-Engine hat Probleme mit xml:lang. Der XML-Parser erkennt das Attribut zwar und gibt es korrekt an die APIs weiter, jedoch versagt die automatische Schriftenauswahl im Gesegsatz zum lang-Attribut.

Für Meister Eders Website sicher nicht das Problem, doch stell dir die Webseite eines internationalen Unternehmens vor, die von seinen Kunden nicht gelesen werden kann, weil statt der "normalen" Schriftarten die Landesschrift (z.B. arabisch, chinesisch) angezeigt wird und logischerweise unsinnigen text darstellt?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 20.02.2010, 13:35
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 13.07.2009
Beiträge: 436
Austen sorgt für eine eindrucksvolle AtmosphäreAusten sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

@gato: Weißt du zufällig, welche Screenreader hier Probleme haben?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Stichwörter
dtd, lang, language, xml

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
lang und xml:lang LKWPeter (X)HTML 7 04.03.2005 15:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:52 Uhr.