zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Problem mit CSS ohne Tabellen

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 19.01.2010, 10:45
PHP5 Freak
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 18.01.2010
Ort: Ulm
Beiträge: 6
omega2k befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Thielo Beitrag anzeigen
ich öffne den quellcode in einer Zeile und sehe nur 1 Zeile quellcode, der anneinandergereiht ist.
Ich sehe br tags die zur Formatierung benutzt werden.
[...]
Edit sagt: hast es ja anscheinend hinbekommen.
Okay, in der Not hab ich hier und da schon etwas mit BR Tags "gepfuscht", weil die Seite irgendwie innerhalb 2-3 Wochen online gehen sollte... aber das mit der "einen Zeile" macht mein CMS, indem alle unnötigen Zeichen für die Darstellung vor dem Senden zum Browser gefiltert werden.

Mit einem kleinen Firefox Addon wie "HTML-Validator" lässt sich der Code aber wieder bequem lesen, bzw. ich könnte die Kompression auch wieder abschalten... die Templates und die Inhalte sind lesbar formatiert.

Zitat:
Da der IE 6 leider immer noch relevant ist muß man ihn berücksichtigen. Du verweigerst potentiellen Kunde die Seite anzusehen. Nicht gut.
Da magst Du vielleicht recht haben, dafür habe ich aber einen kleinen Hinweis eingebaut ( siehe IE NetRenderer - Browser Compatibility Check - und IE6 auf Consenso GmbH - Willkommen bei der Consenso Unternehmensberatung GmbH in Neu-Ulm ) - damit der Besucher nicht ganz dumm da steht. Von meiner Sicht aus als technischer Informatiker ist der IE6 aber alles andere als ein Browser!

Wenn ich die Seite im Text-Browser auf der Linux-Console anschau, sieht alle eigentlich in Ordnung aus. Das war ja auch eigentlich die Absicht, genauso wie die Printversion der Seite. Kann sich auch sehen lassen, denke ich mal.

Das mit der min-width-Eigenschaft hab ich jetzt auch kapiert, nur der IE<6 kann das doch auch nicht, oder irre ich mich?

Ich hab einfach noch keine Patent-Lösung gefunden, um 100% CrossBrowser Seiten skalierbar zu bekommen. SVG wäre eine Lösung, oder ein Canvas - aber damit kommen nur die wenigsten Browser zurecht - zumal auch noch Text zu rendern etwas komplex ist!

Und JA: Ich werde meine Lücken in XHTML, CSS, Accessibility, Usability etc. ausbessern! Darum bin ich ja hier, oder nicht? Derzeit hab ich noch ettliche kleinere Projekte nebenher (die ich auch gerne mal vorstellen kann), die ich leider auch nicht weiterverfolgen kann (da entweder veraltet oder zu wenig Zeit bleibt)
__________________
webmaster @ www.omega2k.de, www.consenso-gmbh.de
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 19.01.2010, 10:54
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Es gibt auch keine Patentlösung, leider.

Was spräche dagegen, dem IE6-Benutzer die Seite mit einem entsprechenden Hinweis darzustellen
anstatt ihn komplett rauszuekeln ?
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 19.01.2010, 11:00
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von omega2k Beitrag anzeigen
Und JA: Ich werde meine Lücken in XHTML, CSS, Accessibility, Usability etc. ausbessern! Darum bin ich ja hier, oder nicht?
Na wenn das so ist, fangen wir doch mal mit ein paar Hinweisen an (auch wenn das eher in den Bereich Sitecheck passen würde).

HTML:
Du hast eine Div-Suppe gekocht. Stichwort für weitere Information: "Semantisches Markup".

Benutzbarkeit:
  • Wegen der Fixierung des großen Headers und der linken Navigation sind in der Navigation links nur die zwei obersten Links zugänglich, wenn ich die Seite mit dem Netbook besuche. Für den Inhalt ist kaum Platz.
  • In der horizontalen Navigation erscheint bei Berührung der roten Fläche der Link-Cursor, klickbar ist aber nur der Text. Das ist eine hochgradige Benutzerverwirrung.
  • Der gerade aktuelle Menüpunkt wird nicht gekennzeichnet.
Layout:
Das Layout ist nach oben abgeschlossen, nach unten jedoch nicht. Ich habe dauernd das Gefühl, weiter nach unten scrollen zu müssen.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 19.01.2010, 11:13
PHP5 Freak
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 18.01.2010
Ort: Ulm
Beiträge: 6
omega2k befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Scheppertreiber Beitrag anzeigen
Was spräche dagegen, dem IE6-Benutzer die Seite mit einem entsprechenden Hinweis darzustellen
anstatt ihn komplett rauszuekeln ?
Gut, den Hinweis sollte ich vielleicht noch etwas ausbauen... aber es gibt zumindest einen.

Mit einem Link zu Browser-Update.org - Benutzer über Browserupdates informieren

Ich hoffe einfach, dass der Besucher so intelligent ist - und das auch liest was da steht! Vorallem der erste Absatz:

Zitat:
Der Browser, den Sie benutzen, ist veraltet. Er besitzt bekannte Sicherheitsschwachstellen, bietet nur begrenzten Komfort und hat viele weitere Nachteile.
_____________________
BTW: Jetzt seh ich auch gerade auf dem netrenderer dass der IE7 auf einmal komische Sachen mit dem Menü anstellt... irgendwas stimmt da ganz und garnicht - ich denke ich zerlege das komplette HTML/CSS Modell nochmal und bau das neu auf!

EDIT:
Zitat:
In der horizontalen Navigation erscheint bei Berührung der roten Fläche der Link-Cursor, klickbar ist aber nur der Text. Das ist eine hochgradige Benutzerverwirrung.
Bei mir ist es nicht so - ich kann den kompletten Button klicken... onclick="location.href... wird für den DIV Container gesetzt!

Das mit dem "aktiven Menü" wurde so nicht gewünscht, und daher das linke Menü für die Aktivität verwendet. Ich hätte ja gerne ein Drop-Down-Menü eingebaut... vielleicht kann ich das ja noch irgendwie durchsetzen!

Zitat:
Das Layout ist nach oben abgeschlossen, nach unten jedoch nicht. Ich habe dauernd das Gefühl, weiter nach unten scrollen zu müssen.
Das ist mir auch schon aufgefallen... nervt mich auch ein wenig! Was für eine Alternative hab ich denn? Der übergroße HEADER mit fast 200px Höhe (mit Menü) ist leider so vorgegeben... sehr viel mehr Spielraum hab ich da ja fast nicht. Das gleiche mit der Schriftgröße, die wurde auch so bestimmt - nach optischen Gesichtspunkten!
__________________
webmaster @ www.omega2k.de, www.consenso-gmbh.de

Geändert von omega2k (19.01.2010 um 11:19 Uhr) Grund: NOCH WAS...
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 19.01.2010, 11:17
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Klar geht das.

Aber halt auch am Thema vorbei. Dein Job ist, für Deinen Kunden Kunden für
die Produkte zu interessieren und für eine Kontaktaufnahme anzufüttern, nicht
zu missionieren.
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
  #16 (permalink)  
Alt 19.01.2010, 11:32
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von omega2k Beitrag anzeigen
Bei mir ist es nicht so - ich kann den kompletten Button klicken... onclick="location.href... wird für den DIV Container gesetzt!
Tja, ich surfe mit dem Noscript-Addon, das erspart mir viel Unnötiges.
Du brauchst kein JavaScript dafür. display:block für die Links reicht.

Zitat:
Das mit dem "aktiven Menü" wurde so nicht gewünscht,
Mit welcher Begründung? Den Besucher bewusst im Unklaren zu lassen, wo er sich gerade befindet -- ihn also ärgern zu wollen?

Zitat:
Ich hätte ja gerne ein Drop-Down-Menü eingebaut... vielleicht kann ich das ja noch irgendwie durchsetzen!
Ein Dropdown-Menü dürfte die Benutzbarkeit kaum verbessern.
Ich sehe kein Problem darin, ein separates Submenü zu verwenden, im Gegenteil.
Das Problem ist die Fixierung.

Zitat:
Der übergroße HEADER mit fast 200px Höhe (mit Menü) ist leider so vorgegeben...
Was hast du denn bereits unternommen, um dem Kunden klarzumachen, dass die Fixierung eines derart großen Bereichs hochgradig problematisch ist?
Ich habe noch keinen Kunden erlebt, der seine Besucher wissend von den Inhalten abhalten wollte.

Zitat:
Zitat von Scheppertreiber
Dein Job ist, für Deinen Kunden Kunden für
die Produkte zu interessieren und für eine Kontaktaufnahme anzufüttern, nicht
zu missionieren.
Wieso missionieren?
Das ist Beratung -- und das ist ja wohl "unsere" Aufgabe.

[Scheppertreiber, was machst du eigentlich immer mit deinen Beiträgen? Warum sind bei dir immer die Umbrüche kaputt?]
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 19.01.2010, 11:40
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Zitat:
Zitat von fricca Beitrag anzeigen
Wieso missionieren?
Das ist Beratung -- und das ist ja wohl "unsere" Aufgabe.
Wir ihn, ok. Er seine IE6ler ?

Zitat:
Zitat von fricca Beitrag anzeigen
[Scheppertreiber, was machst du eigentlich immer mit deinen Beiträgen? Warum sind bei dir immer die Umbrüche kaputt?]
Das Eingabefeld ist recht schmal ...
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 19.01.2010, 11:44
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Scheppertreiber Beitrag anzeigen
Wir ihn, ok. Er seine IE6ler ?
Ach du redest vom IE6.
Den Bezug habe ich nicht herstellen können, sorry.

Zitat:
Das Eingabefeld ist recht schmal ...
Ja.
Was hat das mit den manuellen Umbrüchen in deinen Beiträgen zu tun?
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 19.01.2010, 11:47
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Zitat:
Was hat das mit den manuellen Umbrüchen in deinen Beiträgen zu tun?
Gewohnheit halt ...
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #20 (permalink)  
Alt 19.01.2010, 11:54
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von Scheppertreiber Beitrag anzeigen
Gewohnheit halt ...
Noch von der mechanischen Schreibmaschine?
SCNR.

Nu is aber genug Offtopc, sorry omega2k. (Naja, es hat ja auch etwas mit Benutzbarkeit zu tun.)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Umsetzung eines grafischen Rahmens von Tabellen in CSS HeyJ CSS 8 23.03.2009 15:24
Gliederungen (Tabellen???) mit CSS Boof CSS 6 14.02.2009 20:21
Cascading Style Sheet (CSS) Problem SYNOOP CSS 1 31.12.2008 21:31
CSS Menü Problem dieBille CSS 4 22.02.2006 15:43
Dringend: CSS Problem! zero CSS 19 31.12.2005 18:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:29 Uhr.