zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > CSS
Seite neu laden Musterbeispiel Zweispaltiges Layout

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 12.01.2010, 20:57
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.01.2007
Beiträge: 243
web334 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Musterbeispiel Zweispaltiges Layout

Ist das Beispiel auf
Zweispaltiges Layout - Navigation links
ein Musterbeispiel für ein Zweispaltiges Layout, das in allen Browsern korrekt funktioniert und fehlerfrei angezeigt wird?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 12.01.2010, 21:26
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Nein, wie auch dem Text auf der Seite zu entnehmen ist.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 13.01.2010, 09:04
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.01.2007
Beiträge: 243
web334 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Könntest Du mir bitte verraten, wo ich dann ein Musterbeispiel für ein zweispaltiges Layout finde?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13.01.2010, 09:12
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Nein, kann ich nicht. Viel zu unterschiedlich sind die Anforderungen an jedes Layout als dass es eine allgemeingültige Musterlösung geben könnte.
Ich kann dir nur sagen, wo du lernen kannst:
Teil 1 kostenlos online lesen - Little Boxes - Webseiten gestalten mit HTML und CSS
In dem in meiner Signatur verlinkten Buch haben wir ein ganzes Kapitel darüber, auf welch unterschiedliche Weisen man Mehrspaltenlayouts umsetzen kann. Und auch dabei handelt es sich nur um eine Auswahl.
Wie komplex ein "Musteransatz" sein müsste siehst du, wenn du dir z.B. YAML anschaust.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13.01.2010, 09:55
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.01.2007
Beiträge: 243
web334 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Danke für die Links. Werde mich dann mal einlesen
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15.01.2010, 10:03
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.01.2007
Beiträge: 243
web334 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das YAML-Zeug ist wirklich sehr interessant und umfangreich.


Trotzdem habe ich aber noch eine Frage zu den Beispiel von
Zweispaltiges Layout - Navigation links

Tritt der angesprochene Fehler nur im Internet Explorer bis zur Version 6 auf und in den derzeit aktuellen Browser funktioniert alles fehlerfrei und korrekt?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15.01.2010, 10:18
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von web334 Beitrag anzeigen
YAML-Zeug
Das klingt sehr abwertend.

Zitat:
Tritt der angesprochene Fehler nur im Internet Explorer bis zur Version 6 auf und in den derzeit aktuellen Browser funktioniert alles fehlerfrei und korrekt?
Den 3px-Bug gibt es nur im IE6.
Was du da verlinkst ist die rudimentärste Möglichkeit, 2 Bereiche unter Verwendung der Float-Eigenschaft nebeneinander zu stellen. Als "Layout" mag ich das kaum bezeichnen.
Ich kann es nur wiederholen: Man kann nur mit Kenntnis der Anforderungen beurteilen, welche Vorgehensweise geeignet sein kann. Es gibt keine kopierbare Mustervorlage für alle Lebenslagen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 15.01.2010, 10:38
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.01.2007
Beiträge: 243
web334 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Eigentlich sollte es keineswegs abwertend klingen. Ich finde das Ganze wirklich Super. Der builder ist wirklich praktisch.
Als großen Nachteil empfinde ich jedoch, dass für den Layout so viele css-Dateien benötigt werden, die ich außerdem als ein wenig zu umfangreich empfinde.
Natürlich sind meine css-Kenntnissen viel zu gering, um das alles richtig beurteilen zu können.

An dem rudimentären Beispiel gefällt mir, dass es äußerst einfach ist und kaum Skript benötigt.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15.01.2010, 10:47
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Zitat:
Zitat von web334 Beitrag anzeigen
Eigentlich sollte es keineswegs abwertend klingen. Ich finde das Ganze wirklich Super. Der builder ist wirklich praktisch.
Als großen Nachteil empfinde ich jedoch, dass für den Layout so viele css-Dateien benötigt werden, die ich außerdem als ein wenig zu umfangreich empfinde.
Dann hast du verstanden, was ich dir zeigen wollte. Eine "Musterlösung", die alle Variablen versucht abzudecken, muss sehr umfangreich sein.
Eine weniger umfangreiche Lösung kann man nur mit Kenntnis der Anforderungen erarbeiten.

Zitat:
An dem rudimentären Beispiel gefällt mir, dass es äußerst einfach ist und kaum Skript benötigt.
Ja, schön, dass es dir gefällt. Es ist aber nur ein simples Beispiel.
Wenn du nicht mitteilst, was du eigentlich machen willst, kann ich dir nicht weiterhelfen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 18.01.2010, 11:23
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 02.01.2007
Beiträge: 243
web334 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Mein Ziel ist es, ein Layout mit einem äußeren div zu erstellen, dessen Breite sowohl absolut als auch relativ angegeben werden kann und in diesem äußeren div sollte ein header enthalten sein, der sich über die ganze Breite des äußeren div erstreckt. Unter dem header möchte ich zwei Spalten nebeneinander haben, wobei die linke Spalte eine feste Breite hat und in welcher das Menü untergebracht ist. In der rechten Spalte kommt dann der eigentliche Inhalt der ganzen Seite (darin können unter anderem auch Bilder enthalten sein, die rechts oder links gefloated sind) und diese Spalte sollte die restliche Breite einnehmen. Unter diesen beiden Spalten sollte ein weiteres div sein, das sich auch über die ganze Breite erstreckt.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Zweispaltiges Layout - Hürde ~BuRnInGsOuL~ CSS 9 24.07.2010 18:10
Zweispaltiges Layout Erdbeertorte CSS 2 08.02.2010 09:21
IE-Problem mit dl als zweispaltiges Layout MoJo CSS 1 28.10.2006 17:51
zweispaltiges Layout wandler CSS 6 11.01.2006 16:15


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:45 Uhr.