zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > (X)HTML
Seite neu laden Webseite: Variable oder feste Breite?

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 24.12.2009, 01:47
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 41
thomas78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Webseite: Variable oder feste Breite?

Hallo!

Wann wird beim Entwerfen einer Webseite eine variable wann eine feste Breite bevorzugt?

Zur Zeit sind ja FullHD Monitore stark im Kommen. Angenommen der Benutzer hat das Browserfenster maximiert, sehen dann auf solch einem Monitor nicht alle Webseiten merkwürdig aus, egal ob sie sich über den gesamten Bildschirm erstrecken oder eine feste Breite von zB. 800px haben?

Frohe Weihnachten,
Thomas
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 24.12.2009, 05:30
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Wanne-Eickel
Beiträge: 223
TanjaP. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Kommt vielleicht immer auf den Inhalt an; ich habe auf meinen Seiten z.B. hauptsächlich Bildergalerien und daher ein liquid-Layout bevorzugt. Bei Seiten mit viel Text habe ich versucht, diesen mit br umzubrechen, damit die Zeilen nicht zu lang werden; evtl. eine seitliche Grafik um aufzulockern.
Ist sicherlich Geschmackssacke und auch Glaubensfrage; wen will ich mit meiner HP erreichen? Ich habe versucht, das der Inhalt möglichst in eine 800-Breite passen könnte aber auch (meinen) Widescreen komplett ausfüllt.
Ich denke, darüber kann man genauso diskutieren wie darüber, welchen Version des IE man noch unterstützen sollte....

Frohe Weihnachten
Tanja
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 24.12.2009, 06:29
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.854
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zitat:
Zitat von TanjaP. Beitrag anzeigen
Bei Seiten mit viel Text habe ich versucht, diesen mit br umzubrechen
Was man mit Fließtext nie tun sollte, denn bei Textvergrößerung kann es dann leicht passieren, dass nur ein einziges Wort in einer Zeile steht.

Sinnvoller ist width oder max-width.
__________________
Wer keinen Link auf seine problembehaftete Seite posten kann, weil diese noch nicht online ist: Testcase bauen, online stellen, Link posten.
Internet-Grundregel: Unbekannte Begriffe googeln! (Erspart 99% aller Nachfragen.)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24.12.2009, 07:45
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Wanne-Eickel
Beiträge: 223
TanjaP. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Haste Recht (wie immer). Werde ich die Feiertage umsetzen...

Tanja
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24.12.2009, 11:34
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Notgedrungen bei den Archivsachen alles ausnutzen was der Monitor hergibt,
es ergibt einfach einen besseren Überblick (feste linke Spalte und der Rest fluid).

Bei festen Layouts (zB 800px in der Mitte) wirkt es bisweilen bei Breitmonitoren
etwas hilflos (besonders wenn ich den Browser mal auf die volle Breite zoome).

Fluid ist irgendwie eleganter, das Optimum irgendwo dazwischen ...
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 25.12.2009, 17:58
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 04.09.2009
Beiträge: 41
thomas78 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Was ist denn Fluid?

Gruß,
Thomas
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 25.12.2009, 19:55
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 25.07.2009
Ort: Wanne-Eickel
Beiträge: 223
TanjaP. befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Schau mal hier, ganz gut erklärt: ge-weblog.de Blog Archiv Fix, flexibel, fluid, liquid, elastisch – ja was denn nun?

Tanja
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Variable Breite -> Problem Hintergrundgrafik Korasu CSS 2 08.01.2010 00:26
3 Divs Nebeneinander (variable und feste breite) temp11 CSS 0 12.06.2009 12:04
Variable Breite mit fester Breite vermischen vertex CSS 11 16.10.2006 13:22
3 Spalten | Aussen: variable Breite; Mitte: feste Breite dreamshocker CSS 9 17.08.2005 16:23
problem mit IE Textarea + variable breite stese CSS 3 26.07.2004 11:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:01 Uhr.