zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Barrierefreiheit
Seite neu laden Biene 2009

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #41 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 12:44
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.038
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Rein theoretisch sind redundante Links in den meisten Fällen überflüssig, vielleicht sogar im Einzelfall schädlich, aber das weiß ich, wie gesagt, nicht.

Ich habe heute morgen mal die Suche nach "Deppenlinks" angestrengt. Kommt nicht viel rum, vielleicht 10 brauchbare Einträge, davon die meisten auf dieses Forum zeigend

Mit dem Suchbegriff "redundante Links" kommt man ebenfalls nicht weit. Nur, dass die BITV bei Imagemaps redundante Links vorschreibt

Es scheint sich wirklich um ein eher akademisches Problem zu handeln und nicht um eines aus der wirklichen Welt.
Anders lautende Hinweise nehme ich gerne entgegen

Achja, David, warum fragst Du den Webmaster nicht einfach? iris.cornelssen at- aktion-mensch.de (wenns die ist als Projektleitung) Vielleicht kann sie auch was zur Diskussion beitragen.
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #42 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 12:44
EvT EvT ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 11.09.2006
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 2.220
EvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekannt
Standard

Zitat:
Zitat von David Beitrag anzeigen
Um noch mal auf den Ausgangspunkt zu kommen: mich hatte mal interessiert, wie das der efa-Webmaster sieht, ob er sie bewusst drin lässt und wenn ja, warum?
Ich bezweifel, dass es/er dafür eine sachliche Erklärung gibt - wie für manch anderes auf dieser Site auch. Allein die bereits angesprochene winzige Schriftgröße ist für mich ein Grund zuzusehen, dass ich immer so schnell wie möglich von dieser Site wegkomme.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #43 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 12:58
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.854
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Zu den Deppenlinks: z.B. Toscho erklärt auf Deppenlink entfernen [toscho.design] genau, was an ihnen schlecht ist.

Zitat:
Richtige Links führen auf eine neue Seite. Ein Deppenlink auf die alte. Der Klick bewirkt schlicht ein Neuladen; er irritiert den Leser, verlängert die Liste des Zurück-Buttons und trägt zum allgemeinen Informationsrauschen auf der Seite bei. Ganz mieses Interaktionsdesign.
Für mich waren Deppenlinks schon immer ein No-Go, und egal welche Priorität man ihrer Vermeidung zuweist: weg müssen sie so oder so, wenn man eine optimale Benutzerfreundlichkeit erreichen möchte.
__________________
Wer keinen Link auf seine problembehaftete Seite posten kann, weil diese noch nicht online ist: Testcase bauen, online stellen, Link posten.
Internet-Grundregel: Unbekannte Begriffe googeln! (Erspart 99% aller Nachfragen.)
Mit Zitat antworten
  #44 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 13:02
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 28.01.2005
Beiträge: 11.778
fricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz seinfricca kann auf vieles stolz sein
Standard

Das Thema ist schon alt (Punkt 10): Ten Most Violated Homepage Design Guidelines (Jakob Nielsen's Alertbox)

[Wobei ich die Bezeichnung "Depp" für all diejenigen, die diese Regel verletzen, nicht sehr schätze.]
Mit Zitat antworten
  #45 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 14:40
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.038
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Das ist mir alles klar, trotzdem danke.

Was mich jetzt umtreibt, ist die Frage nach der praktischen Relevanz, nicht nach der theoretischen Akzeptanz. Deswegen hat es für mich nicht die höchste Priorität. Wer eh Wordpress am Laufen hat, macht sich über die Performanz von php-Skripten keine Gedanken. Ich schon
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
  #46 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 14:52
Benutzerbild von plastiko
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.12.2007
Ort: Hannover
Beiträge: 945
plastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblickplastiko ist ein Lichtblick
Standard

Macht es denn weniger Arbeit eine Klasse (.current_page_item) einzufügen als das Element auszutauschen?
__________________
MfG
Jens
Mit Zitat antworten
  #47 (permalink)  
Alt 15.12.2009, 20:49
{ display: random;}
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 08.09.2004
Ort: Stuttgart
Beiträge: 5.038
andir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblickandir ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Nun gut, ich habe Thomas' Arbeit mal für mich ausprobiert.
Funktioniert nicht, hm.
Wer Hilfe zu bieten hat, ist hier

http://xhtmlforum.de/59529-deppenlin...tml#post453273

herzlich willkommen
__________________
Grüsse Andreas- auch mal wieder da...

Design isn't about the tools, it's about creating the best experience for the user. A design should be based on usability, accesibility, aesthetics, but never on floats, lists or background images. ( by Cameron Adams)
Wiedergelesen: > hier und hier

[Foren-Links] Dein Post? Klar, DAS vorher gelesen? Hilft. ## User-Landkarte
Mit Zitat antworten
  #48 (permalink)  
Alt 17.12.2009, 05:58
Benutzerbild von philosapiens
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 08.05.2009
Ort: Berlin Südende
Beiträge: 297
philosapiens befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi,

nach dem Video ( Die Sendung mit der BIENE : Einfach für Alle AccessBlog ) verstehe ich nun zumindest etwas mehr die Beweggründe der Gewinner.
__________________
Der höchste Lohn für unsere Bemühungen ist nicht das, was wir dafür bekommen, sondern das, was wir dadurch werden.

Mein aktuelles Projekt bei idealseiten.de
Mit Zitat antworten
  #49 (permalink)  
Alt 17.12.2009, 09:26
Benutzerbild von Thielo
Web Ninja
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 17.09.2009
Ort: Stuttgart oder so
Beiträge: 3.375
Thielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein LichtblickThielo ist ein Lichtblick
Standard

Zitat:
Zitat von philosapiens Beitrag anzeigen
Hi,

nach dem Video ( Die Sendung mit der BIENE : Einfach für Alle AccessBlog ) verstehe ich nun zumindest etwas mehr die Beweggründe der Gewinner.
Naja ich nicht wirklich.. Barrierefreiheit muss nichts mit abgespeckten Websiten zu tun haben. Ebenfalls hat Barriere freiheit keine Auswirkungen auf das Design (ausser Flash, wobei man dafür eine Fallback produzieren könnte, wenn man muss. Aber wenn ich mir so die Seite der Credit Suisse oder die von Manofacturum anschaue dann muss ich persönlich sagen: Viele mehr seiten hätten einen Preis.

Ebenfalls würde ich mal so "vorschlagen" das die "Mannschaft" der Biene Awards sich nicht nur um die Seiten kümmert die angemeldet werden sondern sich auch die Seiten von "Groß"-Unternehmen anschaut die so im Web unterwegs sind. Meine Meinung dazu
__________________
Hier ein immer gültiges Statement: Überarbeite deine Code, lerne die Grundlagen, widersprich mir nicht, wehre dich nicht, ich habe Recht, wir sind Lolgion, wir sind viele.. potato...
All meine Angaben sind ohne Gewähr, es könnte also trotz meiner Unfehlbarkeit dazu kommen dass ich falsch liege

www.richard-thiel.de | Müssen Websiten überall gleich ausschauen?
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #50 (permalink)  
Alt 20.12.2009, 20:03
Benutzerbild von Thomas Hey'l
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 25.11.2005
Ort: Frankfurt am Main
Beiträge: 119
Thomas Hey'l befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Barrierearmut

Hallo zusammen!

Ich habe mir 'mal kurz das "Vergnügen" gemacht, die Preis-gekrönten Seiten anzusehen. Wenn diese denn erst einmal geladen waren (was teils erheblich dauerte!), hat es im Mittel zwei Sekunden gedauert, um das erste böse Hindernis für Besucher mit Einschränkungen zu finden.

Lediglich eine der gelobten Seiten (welche, behalte ich zwecks Vermeidung von Diskussionen für mich) konnte mich ziemlich überzeugen.

Danke für die Widmung an Dieter. Ich bin sicher, dass er die Hände über dem Kopf zusammen geschlagen hätte (zumindest mündlich).

Bei meinen kurzen Besuchen fiel mir besonders auf, wie viele elementare Grundregeln missachtet werden - das ist unglaublich!

Ganz abgesehen von der Barrierearmut gilt das auch für die Positionen in den Google-SERPs. Ohne etliche Backlinks dürfte mancher Kandidat da weit schlechter stehen, als es sein könnte, weil da oft wichtige Richtlinien verletzt werden. Validen Quellcode habe ich nur ein paar Mal gesehen (zwei? drei?).

Ich habe mich - doof, wie ich damals war (wahrscheinlich bin ich's heute noch) für den BIENE-Award 2005 beworben und habe auf der Abschlussveranstaltung Dieter kennen gelernt. Schon damals gab es etliches Gemurmel über die ausgewählten Websites (die mit einem Beamer auf einer Leinwand angezeigt wurden). Da konnten selbst blutige Laien teils schon gravierende Fehler erkennen. BIENE als Qualitätsmerkmal? Nicht so wirklich, das ist meine Meinung. Das wir durchgefallen sind, war hingegen richtig.

Freundliche Grüße, Thomas
__________________
Eisenbahnmodelltechnik
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Werbebanner mit css horizontal Ausrichten Megabiker CSS 9 03.04.2009 12:21
preg_replace treibt mich in den Wahnsinn olik Serveradministration und serverseitige Scripte 14 30.03.2009 14:30
Biene 2009 2006mp Barrierefreiheit 63 21.02.2009 22:58
BIENE landet Anfang 2009 lobo Barrierefreiheit 1 11.10.2008 16:13
Die Biene ist doch eine Wespe... Einfach Barrierefreiheit 2 18.12.2006 00:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:19 Uhr.