zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > (X)HTML und CSS > Site- und Layoutcheck
Seite neu laden bitte um feedback!

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #1 (permalink)  
Alt 30.10.2009, 12:01
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.02.2007
Beiträge: 30
andrea befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard bitte um feedback!

Liebe Leute,

in einer anderen Rubrik wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass ich meine seite hier vorstellen könnte. das mach ich nun:

ANDREA BREGAR - KRÄUTERPÄDAGOGIN - KRÄUTERKURSE

und bitte um feedback.

mir ist vollkommen klar, dass mein quelltext nicht einwandfrei ist!!!!!

(alle fehler werdet ihr also gar nicht aufzählen können. aber ev. die gravierendsten

herzlichen Dank!
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #2 (permalink)  
Alt 30.10.2009, 12:38
EvT EvT ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.09.2006
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 2.223
EvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekannt
Standard

Gestaltung
Die Schriftfarben sind sehr blass, Überschriften wie "Kräuterleben - Lebenskräuter" lassen sich nur erahnen.

Die Schriftgröße ist zu klein gewählt, was problematisch für Leserinnen und Lesern nicht nur im eher gesetzteren Alter werden kann, für sie dürfte das Lesen des Fließtextes etwas anstrengend werden. Hinzu kommt, dass dadurch die Textmenge pro Zeile wächst, die Zeilen werden einfach zu lang. Hast du Augentrost in deinem Garten?

Wenn die Darstellung von Bildern im Browser abschaltet, sieht man, zum Beispiel im Header, dass man nichts sieht. Suchmaschinen und Screenreader stehen vor einer leeren Fläche, denn Text in Bildern wird von ihnen nicht erfasst. Abhilfe wäre über Image Replacement Techniken (z. B. nach Gilder-Levin) möglich, näheres hierzu in unserer FAQ.


Zum Code:
Schick die Seite durch den Validator und lass dir die Code-Fehler anzeigen. So arg viele sind es gar nicht.

<font> ist veraltet, das lässt sich besser im CSS über 'color' steuern.

Linkansammlungen gehören in eine Liste, z. B. in eine <ul>

Abstände bzw. Absätze nicht über <br> erzwingen, sondern hierzu das <p>-Element verwenden.

Überschriften-Hierarchie
Überschriften sollten unter Verwendung der Elemente h1 bis h6 logisch strukturiert werden, wobei die Hauptüberschrift die h1 bekommt, Unterüberschriften h2 usw. Bei dir steht h6 mutterseelenallein im Raum.

Geändert von EvT (30.10.2009 um 12:44 Uhr)
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #3 (permalink)  
Alt 30.10.2009, 12:46
Benutzerbild von Scheppertreiber
Chaot und Nonkonformist.
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 13.03.2007
Ort: Steinmark im Spessart
Beiträge: 7.457
Scheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein LichtblickScheppertreiber ist ein Lichtblick
Standard

Schick die Seite durch den Validator und lass dir die Code-Fehler anzeigen. So arg viele sind es gar nicht.

Ein winzig stärkeres Grün würde der Seit auch gut tun. So ist das etwas flau.
Grün als "lebendig", nicht solche Winterfarben.
__________________
Grüße aus dem Spessart, Joe

{ table-layout: biertischistbesser; }
Der Mausinator
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30.10.2009, 12:57
Benutzerbild von andreas'
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 05.01.2009
Beiträge: 590
andreas' wird schon bald berühmt werden
Standard Kräuterpädagogin

Was es alles für Berufe gibt.

Bei Kräuter denke ich sofort (farblich) an Grün. Deine Seite finde ich ein wenig blass.
Die Seite ist recht umfangreich und ich habe den Eindruck man findet schnell was man sucht.

Die abgrundete Ecke in der Navi ist nicht echt rund. Sieht etwas ausgefranzt aus.
Die kleinen weißen Linien oben (Abgrenzung der Links) finde ich nicht gut. Wirkt unruhig. (Wird in Opera 10 nur so dargestellt).

<img src="pics/haus1.jpg" alt="" title="Büro" width="200" height="150" border="1" />
so schließt man in HTML 4 keine image-tags ab. Mehr Infos dazu: Validator

Zitat:
<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 4.01//EN">
solltest du auf DE ändern.

Ansonsten finde ich die Seite ganz gut gelungen.
__________________
Flötist Saxophonist | Myspace l XING
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30.10.2009, 13:16
Benutzerbild von uspri
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 04.07.2005
Beiträge: 900
uspri sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäreuspri sorgt für eine eindrucksvolle Atmosphäre
Standard

Zitat:
Zitat von andreas' Beitrag anzeigen
solltest du auf DE ändern.
Wo haste denn das her? Siehe Selfhtml unter dem Punkt Erklärung: SELFHTML: HTML/XHTML / Allgemeine Regeln für HTML / Grundgerüst einer HTML-Datei
Zitat:
Das EN ist ein Sprachenkürzel und steht für die Sprache, in diesem Fall Englisch. Die Angabe bezieht sich darauf, in welcher natürlichen Sprache die Element- und Attributnamen der Tagsprache definiert wurden, nicht auf den Inhalt Ihrer Datei. Benutzen Sie also immer EN, da die Namen von HTML-Elementen und -Attributen auf der englischen Sprache basieren.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 30.10.2009, 13:39
EvT EvT ist offline
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 11.09.2006
Ort: Bad Wildungen
Beiträge: 2.223
EvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekanntEvT ist jedem bekannt
Standard

Andreas' meint wahrscheinlich das Universalattribut lang für das html-Element.

Wenn es verwendet wird, dann halte ich es für sinnvoll nicht 'de' zu verwenden, sondern, da die Site aus Österreich kommt , 'de-AT' stattdessen. Google Österreich ('Seiten aus Österreich') freut sich drüber.

Code:
<html lang="de-AT">
Einverstanden?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 30.10.2009, 23:08
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.02.2007
Beiträge: 30
andrea befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Vielen Dank für Euer Feedback!!

Farben: ich hab schon den verdacht, dass mein bildschirm etwas strenger eingestellt ist. die hellen farben werd ich einen tick nachdunkeln.
(jedoch werd ich kein sattes grün verwenden - ALLE kräuterseiten sind grün!!! )
ich mags gern locker und leicht (es gibt auch solche kräuter )

Schriftgrösse, da hast du auch recht. ich mags auch nicht, wenn die sätze so lang werden. werd ich eine spur vergrössern und ev. die ganze seite etwas schmäler machen.
obwohl - ja, augentrost wäre vorhanden.
(nur kann ich den ja leider virtuell nicht mitanbieten auf der homepage )
also - ändern.

vorweg - ich weiss, dass ich mich nicht rechtfertigen muss, aber ich möchte dennoch einige punkte ansprechen:

dass ich mit dem code etwas schlampig bin, ist mir (leider) bewusst....
(ich arbeite oft unter zeitdruck an meiner seite und dann mach ich manche dinge so, wies mir am schnellsten einfallen soll man nicht...)
hab sie auch schon öfters durch den validator geschickt...

das mit den bildern hab ich nicht ganz gecheckt. den text in den bildern können die suchmaschienen nicht erfassen?
dann hab ich was falsch verstanden. (bzw. scheint grad der text vom header in googel auf).
ich werd eure FAQs mal durchgehn...

Andreas´ja, meine "runde" ecke... ich bin halt so ein grafikgenie...

die weissen linien im Opera - ich weiss, die sind im firefox und IE nicht zu sehen. dafür brauch ich mal eine musestunde...

ich danke euch für die mühe!!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 30.10.2009, 23:41
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 20.08.2006
Beiträge: 145
efwe befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Code:
#navi a {
background-color:#D8E0D5;
color:#515350;
font-size:70%;
font-weight:bold;
padding:7px 7px 12px;
wenn ich statt 12px zb8px nehme lugen die navigationsbuttons nicht in den inhalt rein (ff 3.5.4 mac)
gruss-
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 31.10.2009, 07:53
Benutzer
neuer user
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 08.02.2007
Beiträge: 30
andrea befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von efwe Beitrag anzeigen
Code:
#navi a {
background-color:#D8E0D5;
color:#515350;
font-size:70%;
font-weight:bold;
padding:7px 7px 12px;
wenn ich statt 12px zb8px nehme lugen die navigationsbuttons nicht in den inhalt rein (ff 3.5.4 mac)
gruss-
danke dafür!

meine freundin werkt mit mac. die werd ich nach änderung um test bitten.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #10 (permalink)  
Alt 02.11.2009, 21:46
CMS-Entwickler
XHTMLforum-Mitglied
 
Registriert seit: 26.08.2006
Beiträge: 499
javaFreak befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von andrea Beitrag anzeigen
danke dafür!

meine freundin werkt mit mac. die werd ich nach änderung um test bitten.
Gleiches Problem unter FF 3.0, Ubuntu. Statt 12px wären 9px optimal.
__________________
Liebe Grüße,
Lukas aus Bocholt
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Deckblatt - bitte um Feedback mattak Site- und Layoutcheck 5 03.10.2010 12:42
Feedback, Kritik und kreative Ideen zur Gestaltung der Überschriften gesucht marcp Site- und Layoutcheck 10 26.09.2010 12:55
XHMTL Feedback / Seitencheck sternschanze Site- und Layoutcheck 1 21.09.2010 16:57
Bitte um kleines Feedback brauni54 Site- und Layoutcheck 11 25.08.2008 21:13
Feedback zu Design bitte! claude_x Site- und Layoutcheck 10 22.02.2007 12:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:03 Uhr.