zurück zur Startseite
  


Zurück XHTMLforum > Webentwicklung (außer XHTML und CSS) > Serveradministration und serverseitige Scripte
Seite neu laden Spracherkennung mit 301 oder 302

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Ansicht
  #11 (permalink)  
Alt 02.10.2009, 10:30
Benutzerbild von inta
free as in freedom
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Berlin
Beiträge: 5.034
inta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz seininta kann auf vieles stolz sein
Standard

Und wenn das Dokument in englisch und deutsch vorliegt und der Client beide Sprachen akzeptiert, dann hat man mehrere Möglichkeiten.

Auch wenn nur eine Sprache zutrifft halte ich einen 300er für gerechtfertigt. Es gibt das Dokument in mehreren Sprachen und somit hat man auch eine Auswahlmöglichkeit. Wenn der Browser eine Sprache als bevorzugt ausweist, dann muss das nicht unbedingt mit dem Wunsch der Person vor dem Rechner übereinstimmen.
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #12 (permalink)  
Alt 02.10.2009, 10:39
Benutzerbild von Gumbo
XHTMLforum-Kenner
 
Registriert seit: 22.08.2004
Ort: Trier
Beiträge: 2.735
Gumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekanntGumbo ist jedem bekannt
Standard

In dem Fall ist es aber keine Sprachvereinbarung mehr. Oder willst du doch das bevorzugte Ziel mittels Location-Header-Feld angeben?
__________________
Markus Wulftange
Mit Zitat antworten
Sponsored Links
  #13 (permalink)  
Alt 02.10.2009, 13:28
Benutzerbild von heiko_rs
Erfahrener Benutzer
XHTMLforum-Kenner
Thread-Ersteller
 
Registriert seit: 18.09.2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.854
heiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblickheiko_rs ist ein wunderbarer Anblick
Standard

Danke für die interessanten Meinungen. Ich finde Gumbos Vorschlag am sinnvollsten, zum 301 einen Vary-Header hinzuzufügen, der besagt, dass das Dokument aufgrund der erfolgreich durchgeführten Sprachvereinbarung tatsächlich permanent an anderer (eben der Sprachvereinbarung entsprechender) Stelle zu finden ist (auch wenn es strenggenommen nicht "moved" - d.h. verschoben - wurde).
__________________
Wer keinen Link auf seine problembehaftete Seite posten kann, weil diese noch nicht online ist: Testcase bauen, online stellen, Link posten.
Internet-Grundregel: Unbekannte Begriffe googeln! (Erspart 99% aller Nachfragen.)
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are aus


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
301 - wie lange bestehen lassen? laborix Serveradministration und serverseitige Scripte 5 14.05.2010 17:57
Quicktime-Film in die Seite einbinden etux (X)HTML 0 10.05.2009 13:24
was ist an dieser 301 Regel falsch ansatz Serveradministration und serverseitige Scripte 4 07.03.2008 13:35
301 Weiterleitung ansatz Serveradministration und serverseitige Scripte 7 15.02.2008 13:40
301 permanent redirect (.htaccess) cpt.future Serveradministration und serverseitige Scripte 2 17.10.2007 18:27


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:42 Uhr.